tom's networking guide
 
Anzeige
USB drahtlos - AboCom wählt Staccato als Liferanten für UWB-Produkte >
< Alles an Bord mit Pinnacles neuer PCTV 7010iX TV-Karte
31.05.06 15:37 Alter: 15 Jahre
Kategorie: Homenetworking, Produkt-News, Unterhaltungselektronik, Digital Lifestyle
Von: Arno Kral

Doppel-SAT-PVR fürs modves-Heimnetz

Das Heimetz via Fernsehkabel ist eine coole Alternative zum (W)LAN. Die aktuelle DUAL-SAT-Home-Entertainment-Lösung setzt auf die DVB-S-Doppel-Tuner-PVR-Settop-Box EV-8000S von Elanvision.


modVES-Logo

Schema modVES DUAL-SAT-Erweiterung

Elanvision EV8000S Vorderansicht

Elanvision EL-8000S Hinteransicht

Schema modVES DUAL-SAT-Erweiterung

Elanvision EL-8000S Hinteransicht

Ehingen - Mit der DUAL-SAT-Home-Entertainment-Erweiterung stellt Computerverlag A.Hoch e.K. eine Linux-basierte Alternative für das modVES-Konzept eines Home-Entertainment-Systems vor. Über einen eigenen TV-Kanal auf den heimischen Fernsehkabeln eingebunden, ferngesteuert über eine drahtlose Infrarot-Funk-Infrarot-Brücke, lässt sich der Multimedia-TV-Kanal von jedem Fernseher im Haushalt aus nutzen und optimal in eine vorhandene modVES-Lösung einbinden.

 

Kernelement der neuen DUAL-SAT-Home-Entertainment-Erweiterung ist der TWIN-SAT-Festplattenreceiver Elanvision EV-8000S von Elanvision. Gesteuert wird dieses Multimedia-Center vom Betriebssystem Linux, angetrieben wird er von einem leistungsstarken IBM PowerPC-Prozessor (STB04500). Er hat einen Fast-Ethernet-Netzwerkanschluss mit 100 MBit/s sowie eine USB 1.1-Host-Schnittstelle und unterstützt Festplattenkapazitäten bis zu 144 PB (Petabyte = Millionen GByte). Über die mitgelieferte PVR-Manager-Software lassen sich per Netzwerkverbindung wichtige Receiver-Aufgaben am PC erledigen. Unter anderem gehört hierzu

 

  • die Verwaltung von Favoritenlisten,
  • das Durchführen von Firmwareupdates oder
  • das Überspielen von Aufnahmen.

Der Elanvision EV 8000 S kann nicht nur zwei unterschiedliche Programme gleichzeitig aufzeichnen sondern gleichzeitig noch eine gespeicherte Aufnahme von der Festplatte wiedergegeben.

Ausgestattet mit zwei Common-Interface-Schnittstellen sowie einem Conax-Kartenleser (optional) ist das Gerät bestens für den Empfang von PAY-TV-Programmen vorbereitet.

Besonders interessant: Sendungen lassen sich verschlüsselt aufzeichnen. Auf diese Weise lässt sich während der Aufnahme über den zweiten SAT-Tuner eine verschlüsselte Sendung des gleichen Programmanbieters per Live-TV-Funktion betrachten.

Die Entschlüsslung der Aufnahme erledigt der Elanvision EV 8000S bei Bedarf im Stand-By-Modus. Die entschlüsselten Aufnahmen können anschließend ohne eine eingelegte SmartCard wiedergegeben werden.

Durch die DUAL-SAT-Erweiterung kommt die modVES-Lösung dem Wunsch nach der Integration zusätzlicher Live-TV-Kanäle auf Basis externer Geräte aus der Unterhaltungselektronik nach. Der integrierte TV-Modulator des Elanvision EV 8000 S und seine umfassenden Multimedia-Eigenschaften ebnen dabei einen besonders einfachen und funktionsstarken Weg für die modVES-Erweiterung.

Fachartikel zur DUAL-SAT-Home-Entertainment-Erweiterung wie "Der dritte Weg" finden sich unter http://www.tomsnetworking.de/content/tipps_tricks/j2005a/workshop_modves/index.html oder http://www.digital-world.de/praxis/video/tv/1252250/index.html. Eine Bildergalerie ist über http://www.modves.de/modVES-DUAL-SAT-Loesung/index.htm abrufbar. Allgemeine Informationen können Sie unter http://www.modves.de/modVES-DUAL-SAT-Erweiterung_per_Zusatzkanal.html nachlesen.


Leserkommentar

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*





*
*
Rubriken
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
News

CeBIT 2018 - ein holpriger Neustartversuch

CeBIT Logo

"Die CEBIT 2018 wird ein Business-Festival für Innovation und Digitalisierung", sagte Oliver Frese...

[mehr]

Trend Micro trauert um Günter Untucht

Günter Untucht (Bild: Trend Micro)

Der europäische Chefjustiziar von Trend Micro, Günter Untucht, ist Ende Januar überraschend...

[mehr]

Corel VideoStudio Ultimate 2018 mit neuen Funktionen verfügbar

Corel Logo (Grafik: Logo)

Erste Wahl für anspruchsvolle Gelegenheitsanwender – diesen Anspruch erfüllt das...

[mehr]

Argus 2 - kabellose Überwachungskamera für Akku- und Solarbetrieb

Die Argus 2 ist für innen und außen geeignet. (Bild: Reolink)

Reolink stellt mit der Argus 2 seine neueste Kamera vor. Die innovative Überwachungskamera...

[mehr]

Meltdown und Spectre: MSI liefert BIOS-Updates für Z370-Mainboard

MSI Logo

Mit den Updates will MSI mögliche SIcherheitslücken im aktuellen Intel-Microcode schließén. Updates...

[mehr]

CES 2018: Acer lässt Gamer-Herzen höher schlagen

Acer Nitro 5 (Bild: Acer)

Ob für Gamer, Kreative oder Business-Nutzer - auf der CES in Las Vegas stellt Acer für jeden etwas...

[mehr]
Anzeige
Anzeige