tom's networking guide
 
Anzeige
Durchdachte Organisation der Daten erhöht Chancen einer Datenrettung >
< Lautlose Grafikkarte der Mittelklasse von MSI
26.06.06 16:11 Alter: 15 Jahre
Kategorie: VoIP, Unterhaltungselektronik, Homenetworking, Digital Lifestyle, Produkt-News, Top-News, PLC
Von: Arno Kral

Endlich lieferbar! Netgear 200 MBit/s Powerline-HD-Adapter

Die HDTV-taugliche Vernetznung des digitalen Wohnzimmers mit brutto 200 MBit/s über heimische Stromkabel verspricht die High-Speed-Technologie von DS2, die Netgear in den neuen Powerline-Communications-Adaptern HDX101 einsetzt.


Netgear HDX101 PLC-Adapter

Netgear HDX101 PLC-Adapter

München – Netgear, Spezialist für Netzwerklösungen, gab heute die Verfügbarkeit seiner 200 MBit/s Powerline HD Ethernet Adapter HDX101 sowie des Bundles HDXB101 bekannt. Die neuen Adapter stehen stellvertretend für die nächste Generation der Powerline-Communications-Technologie (PLC), die dank der ausgereiften Chisätze der spanischen Firma DS2 bereits heute lieferbar sind, während alternative Technologien wie HomePlug AV noch in der Produktentwicklungsphase stecken oder, wie Panasonics HD-PLC, zuächst nur in den USA verfügbar sind.

 

Netgars PLC-HD-Adapter bieten Brutto-Datenübertragungen von bis zu 200 MBit/s über das heimische Stromnetz. Anwendern steht mit Powerline HD überall im eigenen Haus eine breitbandige Netzwerkverbindung zur Verfügung, ohne dass auch nur ein Kabel verlegt werden muss. Quality of Service (QoS)-Funktionen garantieren darüber hinaus ruckfreie Bildübertragung, selbst bei hoch aufgelöstem Videomaterial.

 

Netgears Powerline HD-Adapter verwandeln jede Steckdose in einen Hochgeschwindigkeits-Netzwerkzugang und erweitern das Einsatzszenario der Powerline-Technologie um ein Vielfaches - etwa als Home-Backbone für WLAN-Access-Points.

 

Digitale Videorekorder (DVR), Spielkonsolen, PCs, Internet-Spiele, Backuplösungen, oder (Video-) Streaming-Clients respektive Netzwerk-Player können mit dem HDX101 mit höherer Bandbreite und stabileren Übertragungsraten denn je eingesetzt werden. Darüber hinaus erlaubt es der integrierte Ethernet-Anschluss, so gut wie alle ethernetfähigen Geräte schnell und ohne Administrationsaufwand ebenfalls in das Netzwerk zu integrieren.

 

Die HDX101-Adapter garantieren priorisierten Datentransport durch integrierte Quality of Service (QoS)-Funktionen. Auch umfangreiche und hoch aufgelöste High Definition (HD)-Filme werden dank Video QoS (VQoS) ruck- und unterbrechungsfrei übertragen, ganz egal wo innerhalb der eigenen Wohnung der digitale Inhalt abgespielt werden soll. Auf die selbe Weise werden auch weitere sensible Daten wie Sprache (VoIP), bei denen ein Abreißen des Datenstromes fatal wäre, mit absoluter Priorität und somit unterbrechungssicher durch das Netzwerk transportiert.

 

Zusätzlich administrieren lassen sich die neuen Powerline-Adapter über eine mitgelieferte Software. Diese Administrationsfeatures sind allerdings optional und nicht für das Funktionieren der Geräte erforderlich. Sobald zwei HDX101 im gleichen Stromnetz eingesteckt sind, finden sich diese und kommunizieren automatisch. Da die Adapter (als Layer-2-Switche) Betriebssystem-übergreifend arbeiten, können sie unter allen Plattformen eingesetzt und betrieben werden – sei es unter Linux, Mac OS oder Windows. Lediglich für den Einsatz der Steuerungssoftware ist ein Windows XP oder -2000 System erforderlich. Die integrierten QoS-Funktionen stehen dabei werksseitig zur Verfügung; diese müssen also nicht händisch konfiguriert werden.

 

„Anwendungen wie Online-Gaming, das Hören digitaler Musik im ganzen Haus oder das Anschauen von High-Definition (HD) Videos werden immer mehr zum Mainstream“, so Thomas Jell, Country Manager Central Europe. “Unsere Kunden verlangen deswegen nach schnellem und performantem Breitbandzugang in jedem Raum im Haus – nicht nur dort, wo Sie Ihre Router stehen haben. Unsere Powerline HD-Adapter kommen genau diesen Anforderungen nach. Sie sind kinderleicht in Betrieb zu nehmen und es muss kein einziges Kabel quer durch die Wohnung verlegt werden.“

 

Preis und Verfügbarkeit

 

Die Adapter sind ab sofort zum Preis von € 139,-- für den Adapter bzw. von € 269,-- (inkl. 16 % MWSt.) für das Paar erhältlich.


Leserkommentar

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*





*
*
Rubriken
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
News

CeBIT 2018 - ein holpriger Neustartversuch

CeBIT Logo

"Die CEBIT 2018 wird ein Business-Festival für Innovation und Digitalisierung", sagte Oliver Frese...

[mehr]

Trend Micro trauert um Günter Untucht

Günter Untucht (Bild: Trend Micro)

Der europäische Chefjustiziar von Trend Micro, Günter Untucht, ist Ende Januar überraschend...

[mehr]

Corel VideoStudio Ultimate 2018 mit neuen Funktionen verfügbar

Corel Logo (Grafik: Logo)

Erste Wahl für anspruchsvolle Gelegenheitsanwender – diesen Anspruch erfüllt das...

[mehr]

Argus 2 - kabellose Überwachungskamera für Akku- und Solarbetrieb

Die Argus 2 ist für innen und außen geeignet. (Bild: Reolink)

Reolink stellt mit der Argus 2 seine neueste Kamera vor. Die innovative Überwachungskamera...

[mehr]

Meltdown und Spectre: MSI liefert BIOS-Updates für Z370-Mainboard

MSI Logo

Mit den Updates will MSI mögliche SIcherheitslücken im aktuellen Intel-Microcode schließén. Updates...

[mehr]

CES 2018: Acer lässt Gamer-Herzen höher schlagen

Acer Nitro 5 (Bild: Acer)

Ob für Gamer, Kreative oder Business-Nutzer - auf der CES in Las Vegas stellt Acer für jeden etwas...

[mehr]
Anzeige
Anzeige