tom's networking guide
 
Anzeige
APC Symmetra PX 160 - modulare USV für Rechenzentren und Serverräume >
< IRT sendet Mobile WiMAX
05.02.08 07:30 Alter: 13 Jahre
Kategorie: Server-OS, Office Connectivity, Storage, Unternehmens-News
Von: Taras Sajuk

Open-E und ADN vereinbaren Partnerschaft

Führender Hersteller von Storage Software erweitert Kreis seiner Distributoren


open-e

open-e

Puchheim/München - Open-E, einer der führenden Entwickler innovativer Storage Management Software, expandiert weltweit. In Deutschland sind seine hoch leistungsfähigen, zuverlässigen und leicht zu handhabenden Lösungen ab 1. Februar 2008 auch bei der Advanced Digital Network Distribution GmbH (ADN), Bochum zu beziehen.

Open-E stellt eine schnelle und leicht skalierbare Plattform für IP Storage zur Verfügung (NAS-, iSCSI- und Fibre Channel Funktionalität). Mit der Software von Open-E kann Storage optimal genutzt werden, der Datenschutz wird zentralisiert, Datenverfügbarkeit und Effizienz werden erhöht.

ADN bietet seit über 10 Jahren seinen Handelspartnern umfassende Distributions- und Serviceleistungen an. Als strategischer Partner von erfolgreichen IT-Herstellern liegt der Schwerpunkt von ADN in den Bereichen server-based Computing & Thin-Clients, Network Infrastructure & Security, Application Infrastructure & VoIP. Die Produkte von Open-E fügen sich deshalb hervorragend in das Portfolio von ADN ein. Speziell im Bereich Virtualisierung erwarten sich beide Partner neue Impulse durch die konstruktive Zusammenarbeit. 

"Wir freuen uns, dass wir ADN als neuen Distributor gewinnen konnten. Unsere innovative Storage Software zusammen mit der langjährigen Erfahrung des renommierten Distributors ADN verspricht eine erfolgreiche Partnerschaft", so Krzysztof Franek, Geschäftsführer von Open-E.  "Gerade im Bereich Virtualisierungen werden sich neue Perspektiven durch die Kooperation eröffnen."

"Wir akualisieren unser Produktportfolio ständig und haben es uns zum Ziel gesetzt, jeweils die Technologie- und Marktführer in unser Sortiment aufzunehmen. Die Partnerschaft mit Open-E ist deshalb eine große Bereicherung unseres Angebots", so Hermann Ramacher, Geschäftsführer von ADN.

Unter dem Link www.open-e.com/free bietet Open-E das Storage Betriebssystem Data Storage Server (DSS Lite) zum freien Download an. Die Software Open-E DSS Lite ist für Windows, Linux und Mac OS X Betriebssysteme verfügbar. Einmal aktiviert ist DSS Lite zeitlich unbeschränkt funktionsfähig und kann bis zu 2 TByte verwalten, jedoch ist der technische Support auf das Forum beschränkt.

Die Produktfamilien von Open-E sind neuerdings für 4, 8 und 16 TByte verfügbar, die Kapazität kann über Licence Keys erweitert werden. Kunden können so ein genau auf ihre Anforderungen angepasstes System erwerben und zu sehr günstigen Preisen in die Produktfamilien einsteigen.

 

Über Open-E

Open-E ist ein führender Anbieter und ein innovatives Software-Unternehmen für  IP-basierte Storage Management Software mit Zentralen in den Vereinigten Staaten und Europa. Die Open-E DSS, NAS-R3 und iSCSI-R3 Produktreihen richten sich vornehmlich an den Mittelstand und die KMU-Märkte. Die Produkte genießen einen internationalen Ruf für hervorragende Leistung, Flexibilität, Zuverlässigkeit, Skalierbarkeit und Return on Investment. Die Open-E GmbH mit Sitz in Puchheim nahe München, Deutschland, vereint die Entwicklung, den europäischen Vertrieb und das Marketing. Die umfassend getestete und extrem leistungsfähige Software von Open-E ist sehr einfach aufgebaut und erlaubt Systemintegratoren massive, stabile, sichere und einfach zu konfigurierende Speichersysteme aufzubauen. Open-E vertreibt seine Produkte durch ein weltweites Partnernetz, das in den Storage- und Netzwerk-Märkten hervorragend etabliert ist.


Leserkommentar

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*





*
*
Rubriken
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
News

CeBIT 2018 - ein holpriger Neustartversuch

CeBIT Logo

"Die CEBIT 2018 wird ein Business-Festival für Innovation und Digitalisierung", sagte Oliver Frese...

[mehr]

Trend Micro trauert um Günter Untucht

Günter Untucht (Bild: Trend Micro)

Der europäische Chefjustiziar von Trend Micro, Günter Untucht, ist Ende Januar überraschend...

[mehr]

Corel VideoStudio Ultimate 2018 mit neuen Funktionen verfügbar

Corel Logo (Grafik: Logo)

Erste Wahl für anspruchsvolle Gelegenheitsanwender – diesen Anspruch erfüllt das...

[mehr]

Argus 2 - kabellose Überwachungskamera für Akku- und Solarbetrieb

Die Argus 2 ist für innen und außen geeignet. (Bild: Reolink)

Reolink stellt mit der Argus 2 seine neueste Kamera vor. Die innovative Überwachungskamera...

[mehr]

Meltdown und Spectre: MSI liefert BIOS-Updates für Z370-Mainboard

MSI Logo

Mit den Updates will MSI mögliche SIcherheitslücken im aktuellen Intel-Microcode schließén. Updates...

[mehr]

CES 2018: Acer lässt Gamer-Herzen höher schlagen

Acer Nitro 5 (Bild: Acer)

Ob für Gamer, Kreative oder Business-Nutzer - auf der CES in Las Vegas stellt Acer für jeden etwas...

[mehr]
Anzeige
Anzeige