tom's networking guide
 
Anzeige
Devolos Powerline-Neuheiten >
< DS2 zeigt auf der CeBIT 2008 Powerline mit 400 Mbit/s
14.02.08 14:59 Alter: 14 Jahre
Kategorie: Digital Lifestyle, Audio
Von: Arno Kral

Erstes tragbares Internet-/UKW-/DAB-Radio von Intempo

Das akkubetriebene Internet-Radio empfängt via WLAN und UKW.


Intempo Daisy

Intempo Daisy

Aschaffenburg - Ob Jazz aus New York, Salsa aus Kuba oder Tango aus Argentinien: Das neue tragbare Internet-Radio "Daisy" von Intempo bringt Musik aus aller Welt in die heimischen vier Wände. Via WLAN lässt es sich zudem flexibel und kabellos in jedem Raum mit dem Internet verbinden.

Das außergewöhnliche wellenförmige Design mit Hochglanz-Oberfläche in Schwarz und silbernem Lautsprechergrill machen Daisy zu einem echten Hingucker. Dieser innovative Look setzt sich in den intuitiven, berührungsempfindlichen Schiebereglern fort, mit denen sich das Radio einfach bedienen läßt. Daisy unerstützt alle Internet-Radio-Formate einschließlich Real- und Windows Media. Es kann über 6.000 Internet-Radiosender weltweit empfangen, wobei man die Musik einfach nach Genre oder Sendeort auswählen kann.

Alterativ zum Internet enpfängt Dasy das klassische UKW-Radio (FM).

Durch seine Mehrfachlautsprecher bietet Daisy über Internet oder UKW einen guten Klang in Stereoqualität. Daisy begleitet seine Hörer in jeden Raum mit WLAN-Abdeckung: sei es für ein Lied unter der Dusche oder zum Entspannen im Schlafzimmer. Über seine Alarmfunktion kann es Radiosender aus Mumbai oder Kapstadt als Weckruf verwenden.

Das Daisy-Radio wurde in Zusammenarbeit mit RadioScape und Cambridge Silicon Radio (CSR), dessen UniFi-Chipset für 20 Stunden kabellosen Musikempfang sorgt, entwickelt.  

Ein Chipsatz von Radioscape ist übrigens auch in den Radios von Morphy-Richards verbaut – sogar mit FM/DAB und DRM-Radio, wenngleich ohne WLAN-Unterstützung bzw. in einem extra Gerät:

http://www.thiecom.de/morphy-richards-drm-radio.htm

http://www.oldradioworld.de/morphy.htm

"Internet-Radio wird immer alltagstauglicher: heute muss niemand mehr den PC hochfahren, um weltweite Radiosender zu empfangen. Statt dessen bieten Radios wie das im letzten Jahr von Intempo eingeführte GX-01 eine einfach zu bedienende Alternative", sagt Katie Richards, Marketing Managerin bei Intempo. "Mit Daisy sind wir nun noch einen Schritt weiter gegangen. Endlich können Musikliebhaber ihr Internet-Radio von einem Raum in dem nächsten mitnehmen und dort Songs und Nachrichten aus aller Welt lauschen."  
 
Über Intempo Digital

Intempo Digital entwickelt und vertreibt hochwertige Musikwiedergabegeräte, vom DAB-Radio über Docking Stations bis hin zu Lautsprecher-Systemen für iPods und MP3-Player. Seit Sommer 2007 bietet Intempo Digital auch Bluetooth(tm)-Zubehör an. Dazu gehören ein Lautsprecher und ein Einsteiger-Headset. Ein Internet-Radio & Music-Player findet sich ebenfalls im Produktportfolio des Unternehmens. 

Die Produkte von Intempo Digital zeichnen sich durch ihr modisches und ausgefallenes Design aus, das bereits mehrere Auszeichnungen erhalten hat. Auch die einfache Handhabung und das attraktive Preis-Leistungsverhältnis machen die Lautsprecher und Radios zum begehrten Objekt für jeden Musikliebhaber.

Intempo Digital wurde im Jahr 2003 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Manchester, Großbritannien. Seit November 2007 bietet das Unternehmen seine Produkte auch in Deutschland und Österreich an.


Leserkommentar

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*





*
*
Rubriken
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
News

CeBIT 2018 - ein holpriger Neustartversuch

CeBIT Logo

"Die CEBIT 2018 wird ein Business-Festival für Innovation und Digitalisierung", sagte Oliver Frese...

[mehr]

Trend Micro trauert um Günter Untucht

Günter Untucht (Bild: Trend Micro)

Der europäische Chefjustiziar von Trend Micro, Günter Untucht, ist Ende Januar überraschend...

[mehr]

Corel VideoStudio Ultimate 2018 mit neuen Funktionen verfügbar

Corel Logo (Grafik: Logo)

Erste Wahl für anspruchsvolle Gelegenheitsanwender – diesen Anspruch erfüllt das...

[mehr]

Argus 2 - kabellose Überwachungskamera für Akku- und Solarbetrieb

Die Argus 2 ist für innen und außen geeignet. (Bild: Reolink)

Reolink stellt mit der Argus 2 seine neueste Kamera vor. Die innovative Überwachungskamera...

[mehr]

Meltdown und Spectre: MSI liefert BIOS-Updates für Z370-Mainboard

MSI Logo

Mit den Updates will MSI mögliche SIcherheitslücken im aktuellen Intel-Microcode schließén. Updates...

[mehr]

CES 2018: Acer lässt Gamer-Herzen höher schlagen

Acer Nitro 5 (Bild: Acer)

Ob für Gamer, Kreative oder Business-Nutzer - auf der CES in Las Vegas stellt Acer für jeden etwas...

[mehr]
Anzeige
Anzeige