tom's networking guide
 
Anzeige
Natalya Kaspersky Mitglied im Vorstand der Deutsch-Russischen Auslandshandelskammer >
< Extra kleine Sitecom Micro Bluetooth Adapter
25.04.08 11:21 Alter: 13 Jahre
Kategorie: Digital Lifestyle, Drahtlos-Netze
Von: Nina Eichinger

Neuer 2,4-GHz-ZigBee®-Wireless-Netzwerk-Prozessor von TI

Z-Accel™-Familie erleichtert die Integration von ZigBee-Funktionen in neue oder bestehende Produkte und beschleunigt die Markteinführung


TI CC2480

TI CC2480

Dallas – Texas Instruments Incorporated (TI) hat mit dem CC2480 das erste Produkt seiner neuen Z-Accel-Familie ZigBee-zertifizierter 2,4-GHz-Netzwerkprozessoren vorgestellt. Der CC2480 bietet komplette ZigBee-Funktionalität, ohne dass sich die Entwickler mit der Komplexität eines ganzen ZigBee-Stacks beschäftigen müssen. Damit können ZigBee-Funktionen einfach und mit äußerst geringem Entwicklungsaufwand in unterschiedlichste Anwendungen integriert werden, z. B. bei der Gebäudeautomation oder im Bereich Industrieüberwachung und –Steuerung. Der Baustein kann außerdem mit jedem beliebigen Mikrocontroller (MCU) eingesetzt werden und bietet Kunden dadurch ein hohes Maß an Flexibilität.

"Der CC2480-ZigBee-Prozessor vereinfacht die Entwicklung neuer sparsamer Wireless-Produkte und erleichtert die Integration von Wireless-Funktionen in bestehende Produkte, da der Anwendungscode von der jeweiligen Netzwerkkomponente getrennt werden kann", so Art George, Senior Vice President des Geschäftsbereichs "High-Performance Analog" bei TI. "TI wird seinen Kunden auch künftig innovative Produkte, Softwarelösungen und Supportleistungen anbieten und dadurch hochentwickelte Low-Power-Wireless-Systeme mit kürzeren Entwicklungszeiten und niedrigeren Fertigungskosten ermöglichen."

Z-Accel ist eine umfassende Lösung, bei der TI's ZigBee-2006-Stack, die Z-Stack™-Software, auf einem ZigBee-Prozessor und die Anwendung auf einem externen Mikrocontroller ausgeführt wird. Der CC2480 erledigt sämtliche ablaufkritischen und verarbeitungsintensiven Aufgaben des ZigBee-Protokolls, sodass die Ressourcen der Anwendungs-MCU uneingeschränkt der Anwendung  zur Verfügung stehen. Der CC2480 kann mit jeder beliebigen MCU über eine SPI- oder UART-Schnittstelle kommunizieren und z. B. mit der Ultra-Low-Power-MPS430-MCU von TI eingesetzt werden.

Der CC2480 eignet sich ideal für ZigBee-Netzwerke in den Bereichen Gebäudeautomation, Industrieüberwachung und –Steuerung, Güterverfolgung, Low-Power-Wireless-Sensornetzwerke, Set-Top-Boxen, Fernsteuerungen sowie für medizinische Anwendungen und die automatische Zählerablesung. Das Gerät unterstützt SimpleAPI, bei der lediglich 10 API-Aufrufe zu lernen sind, und bietet neben einer hervorragenden Funkleistung einen niedrigen Energieverbrauch und einen automatischen Stromsparmodus für inaktive Phasen.

Low-Power RF Developer Network
Mit dem Low-Power RF Developer Network unterstützt TI seine Kunden dabei, die richtigen Partner in den Bereichen Hardware Design, Module, Embedded Software, Gateways, Commissioning-Tools, etc zu finden. Das Low-Power RF Developer Network bietet ausgewählte Unternehmen, RF-Berater und unabhängige Designhäuser aus den Bereichen Hardware-Module und Design-Services. Siehe www.ti.com/lprfnetwork.

ZigBee: Wireless Control That Simply Works
Als Mitglied mit Promoter-Status gehört Texas Instruments zum Leitungsgremium der ZigBee Alliance. Die Alliance ist eine Kooperationsinitiative von Unternehmen, die sich das Ziel gesetzt hat, zuverlässige Low-Cost- und Low-Power-Wireless-Produkte für Überwachungs- und Steuerungsaufgaben auf der Basis eines offenen, globalen Standards zu realisieren. Zu den Mitgliedern der ZigBee Alliance zählen Technologieanbieter und OEMs (Original Equipment Manufacturers) auf der ganzen Welt. Jeder kann Mitglied der ZigBee Alliance werden. Weitere Informationen zu ZigBee finden Sie unter www.zigbee.org.


Leserkommentar

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*





*
*
Rubriken
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
News

CeBIT 2018 - ein holpriger Neustartversuch

CeBIT Logo

"Die CEBIT 2018 wird ein Business-Festival für Innovation und Digitalisierung", sagte Oliver Frese...

[mehr]

Trend Micro trauert um Günter Untucht

Günter Untucht (Bild: Trend Micro)

Der europäische Chefjustiziar von Trend Micro, Günter Untucht, ist Ende Januar überraschend...

[mehr]

Corel VideoStudio Ultimate 2018 mit neuen Funktionen verfügbar

Corel Logo (Grafik: Logo)

Erste Wahl für anspruchsvolle Gelegenheitsanwender – diesen Anspruch erfüllt das...

[mehr]

Argus 2 - kabellose Überwachungskamera für Akku- und Solarbetrieb

Die Argus 2 ist für innen und außen geeignet. (Bild: Reolink)

Reolink stellt mit der Argus 2 seine neueste Kamera vor. Die innovative Überwachungskamera...

[mehr]

Meltdown und Spectre: MSI liefert BIOS-Updates für Z370-Mainboard

MSI Logo

Mit den Updates will MSI mögliche SIcherheitslücken im aktuellen Intel-Microcode schließén. Updates...

[mehr]

CES 2018: Acer lässt Gamer-Herzen höher schlagen

Acer Nitro 5 (Bild: Acer)

Ob für Gamer, Kreative oder Business-Nutzer - auf der CES in Las Vegas stellt Acer für jeden etwas...

[mehr]
Anzeige
Anzeige