tom's networking guide
 
Anzeige
Displaylink und Wiquest vereinbaren Zusammenarbeit >
< SteelSeries stellt professionelle Gaming-Tastatur 7G vor
07.05.08 22:38 Alter: 14 Jahre
Kategorie: Navigation, Mobile Generation, Produkt-News
Von: Nina Eichinger

Samsung SGH-i780 mit Garmin-Navigation

Samsung Mobile Navigator macht Smartphone zu komfortablem Navigationssystem


Samsung SGH-i780

Samsung SGH-i780

München — Garmin, weltweit führender Anbieter von mobilen Navigationslösungen kooperiert im Bereich Smartphone-Navigation mit Samsung, einem der größten Smartphone-Hersteller. Im Rahmen dieser Zusammenarbeit rüstet Garmin das Samsung SGH-i780 mit dem Samsung Mobile Navigator aus und macht dieses Modell damit zu einem vollwertigen Navigationssystem. Die Software basiert auf der erfolgreichen Navigationssoftware Garmin Mobile XT für Mobiltelefone und wird als Plug-and-Play-Lösung per microSD-Karte auf das Gerät geladen. Sofort nach der Registrierung kann der Nutzer für 14 Tage den vollen Funktionsumfang der Software nutzen und per Sprachausgabe und 3D-Anzeige kostenlos durch ganz Europa navigieren. Für die dauerhafte Nutzung der Software nach dem Testzeitraum wird diese gegen eine einmalige Gebühr von 99 Euro bei Garmin online frei geschaltet.

"Mit dem Samsung Mobile Navigator von Garmin bekommen Käufer von Samsung-Smartphones nun eine vollwertige Navigationslösung mitgeliefert, die über die gleichen Funktionen und die intuitive Bedienung verfügt, wie sie von den beliebten Garmin Navigationsgeräten der nüvi-Reihe bekannt ist", so Olaf Meng, Produktmanager Automotive bei Garmin Deutschland.

Dank Plug-and-Play sofort losnavigieren
Die Navigationssoftware Samsung Mobile Navigator von Garmin ist samt Europa-Kartenmaterial als Plug-and-Play-Lösung auf einer microSD-Karte gespeichert und installiert sich nach dem Einlegen in das Samsung Handy automatisch. Die Software überzeugt durch vielfältige Funktionen wie Sprachausgabe, 3D-Kartenansicht und Re-Routing bei Verlassen der vorgeschlagenen Wegstrecke. Zusätzlich zum Kartenmaterial, welches 33 Länder West- und Osteuropas umfasst, steht eine Datenbank mit Millionen von Sonderzielen wie Hotels, Restaurants, Geschäften sowie touristischen Attraktionen zur Verfügung, die Dank der nahtlosen Integration zu den Telefon-Anwendungen des Smartphones auch direkt angerufen werden können. Nie zuvor waren Reservierungen oder Fragen nach Öffnungszeiten und anderen Informationen schneller und einfacher zu erledigen.

"Navigation gewinnt als Leistungsmerkmal von mobilen Endgeräten rasant an Bedeutung. Darum entwickeln wir diesen Bereich kontinuierlich weiter, um so unseren Kunden immer die modernste Technologie in unseren Mobiltelefonen bieten zu können", bekräftigt YongBae Lee, Vice President Mobile Communication Division von Samsung Electronics.

Samsung i780 – Funktionen, Verfügbarkeit und Online Abo-Service
Das Samsung i780 glänzt durch sein schlankes Design und ist vollgepackt mit den neuesten Funktionen für Freizeit und Beruf. Hierzu gehören GPS-Navigation, schnelle HSDPA- und EDGE-Konnektivität, Bluetooth, WLAN, Touchscreen mit Stift, QWERTZ-Tastatur, Microsoft Windows Mobile 6.0 Professional Betriebssystem, 2,0-Megapixel-Kamera und Frontkamera für Videotelefonie. Außerdem bietet das SGH-i780  Internet-Browsing-Funktionalitäten sowie einen integrierten MP3-Player.

Die Samsung-Smartphones mit dem Samsung Mobile Navigator sind ab sofort erhältlich. Benutzer des Samsung Mobile Navigator von Garmin haben außerdem Zugriff auf Garmin Online. Dieser Online-Aboservice bietet dynamische Inhalte wie Verkehrsinformationen, Wettervorhersagen und kostenpflichtige Warnungen vor Radarfallen. Die Inhalte von Garmin Online sind regional unterschiedlich. Weitere Informationen über Navigationstechnologie für Mobiltelefone sind auf der Website von Garmin unter www.garmin.com/mobilephones abrufbar.


Leserkommentar

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*





*
*
Rubriken
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
News

CeBIT 2018 - ein holpriger Neustartversuch

CeBIT Logo

"Die CEBIT 2018 wird ein Business-Festival für Innovation und Digitalisierung", sagte Oliver Frese...

[mehr]

Trend Micro trauert um Günter Untucht

Günter Untucht (Bild: Trend Micro)

Der europäische Chefjustiziar von Trend Micro, Günter Untucht, ist Ende Januar überraschend...

[mehr]

Corel VideoStudio Ultimate 2018 mit neuen Funktionen verfügbar

Corel Logo (Grafik: Logo)

Erste Wahl für anspruchsvolle Gelegenheitsanwender – diesen Anspruch erfüllt das...

[mehr]

Argus 2 - kabellose Überwachungskamera für Akku- und Solarbetrieb

Die Argus 2 ist für innen und außen geeignet. (Bild: Reolink)

Reolink stellt mit der Argus 2 seine neueste Kamera vor. Die innovative Überwachungskamera...

[mehr]

Meltdown und Spectre: MSI liefert BIOS-Updates für Z370-Mainboard

MSI Logo

Mit den Updates will MSI mögliche SIcherheitslücken im aktuellen Intel-Microcode schließén. Updates...

[mehr]

CES 2018: Acer lässt Gamer-Herzen höher schlagen

Acer Nitro 5 (Bild: Acer)

Ob für Gamer, Kreative oder Business-Nutzer - auf der CES in Las Vegas stellt Acer für jeden etwas...

[mehr]
Anzeige
Anzeige