tom's networking guide
 
Anzeige
Powervar Deutschland wächst und geht nach Europa >
< Retina Web Security Scanner schützt eCommerce
03.07.08 16:18 Alter: 13 Jahre
Von: Jürgen Netzer

USB-Sicherheitspaket von DeviceLock und Lexar Media

DeviceLock Inc., Endpoint-Security-Spezialist, und Lexar Media, Anbieter von Speicherprodukten, bieten ein gemeinsames Security-Paket zur Portüberwachung an.


Logo der DeviceLock Inc.

Logo der DeviceLock Inc.

Hauptmaske der DeviceLock Software

DeviceLock Software

München – Das Bundle beinhaltet die Portüberwachungslösung DeviceLock sowie den USB Flash Drive SAFE PSD S1100 von Lexar Media. Die Kombination der beiden Produkte ermöglicht den geregelten Zugriff von Mitarbeitern auf Unternehmensdaten und die Speicherung auf die mitgelieferten USB-Datenträger. Das Bundle richtet sich an Unternehmen, deren Mitarbeiter abwechselnd am Büroarbeitsplatz, bei Kunden oder von zu Hause aus arbeiten.
Mit DeviceLock werden lokale Schnittstellen der PCs im Netzwerk gegen den nicht autorisierten Einsatz von mobilen Datenträgern gesichert. Damit wird einerseits verhindert, dass Daten unkontrolliert auf mobile Datenträger übertragen werden und andererseits können keine Daten vom mobilen Datenträger ins Netzwerk überspielt werden. Damit schützt DeviceLock das Netzwerk gegen die Infiltration mit Schadprogrammen über die lokalen Schnittstellen. Im jetzt angebotenen Bundle ist die Verwendung der USB Flash Drives von Lexar in DeviceLock voreingestellt. Die Mitarbeiter können die benötigten Daten ohne Freigabeprozesse mit dem Sicherheitsverantwortlichen auf ihren Datenträger kopieren.

Sichere Daten durch Verschlüsselung
Die Verschlüsselung des USB Flash Drive SAFE PSD S1100 verhindert, dass gespeicherte Daten in falsche Hände geraten. Selbst wenn ein USB Flash Drive verloren geht, sind die gespeicherten Daten auf dem Gerät für nicht berechtigte Personen unzugänglich. Die Zusammenarbeit mit Lexar ermöglicht es uns, unseren Kunden eine Komplettlösung für die sichere Handhabung von Daten zur Verfügung zu stellen, erklärt David Matthiesen, Vertriebsdirektor bei DeviceLock Inc. Es ist die Fortführung unserer Strategie, zusammen mit Encryption-Spezialisten und Geräteherstellern die beste und sicherste Lösung für Data Leakage Prevention zu entwickeln.

Verfügbarkeit
Das Bundle DeviceLock/Lexar SAFE PSD steht ab sofort zur Verfügung und kann von DeviceLock direkt oder über ausgewählte Vertriebspartner erworben werden. 


Leserkommentar

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*





*
*
Rubriken
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
News

CeBIT 2018 - ein holpriger Neustartversuch

CeBIT Logo

"Die CEBIT 2018 wird ein Business-Festival für Innovation und Digitalisierung", sagte Oliver Frese...

[mehr]

Trend Micro trauert um Günter Untucht

Günter Untucht (Bild: Trend Micro)

Der europäische Chefjustiziar von Trend Micro, Günter Untucht, ist Ende Januar überraschend...

[mehr]

Corel VideoStudio Ultimate 2018 mit neuen Funktionen verfügbar

Corel Logo (Grafik: Logo)

Erste Wahl für anspruchsvolle Gelegenheitsanwender – diesen Anspruch erfüllt das...

[mehr]

Argus 2 - kabellose Überwachungskamera für Akku- und Solarbetrieb

Die Argus 2 ist für innen und außen geeignet. (Bild: Reolink)

Reolink stellt mit der Argus 2 seine neueste Kamera vor. Die innovative Überwachungskamera...

[mehr]

Meltdown und Spectre: MSI liefert BIOS-Updates für Z370-Mainboard

MSI Logo

Mit den Updates will MSI mögliche SIcherheitslücken im aktuellen Intel-Microcode schließén. Updates...

[mehr]

CES 2018: Acer lässt Gamer-Herzen höher schlagen

Acer Nitro 5 (Bild: Acer)

Ob für Gamer, Kreative oder Business-Nutzer - auf der CES in Las Vegas stellt Acer für jeden etwas...

[mehr]
Anzeige
Anzeige