tom's networking guide
 
Anzeige
Gestatten, der perfekte Begleiter: Dell Inspiron Mini 9 >
< Stonesoft: Virtuelle Stonegate-Sicherheitslösungen Vmware-zertifiziert
04.09.08 14:00 Alter: 12 Jahre
Kategorie: Mobile Generation
Von: Nina Eichinger

Renesas und emtrion stellen das Prozessormodul HiCO.SH7722 vor

Stromsparende SH7722-Multimediaprozessoren jetzt mit Unterstützung durch hoch optimiertes Prozessormodul für zügige Systementwicklung


Renesas Logo

Renesas/emtrion HiCO.SH7722

Renesas/emtrion HiCO.SH7722

Ratingen / Dornach – Renesas und der Platinum-Alliance-Partner emtrion geben die Verfügbarkeit ihres Prozessormoduls HiCO.SH7722 bekannt. Dieses hoch optimierte und kostengünstige Prozessormodul im SODIMM-Format eignet sich ideal als Referenzdesign für die zügige und einfache Entwicklung von Applikationen mittels hochintegrierter, extrem stromsparender Multimedia-Prozessoren wie den SH7722. Das Modul ist als Systemlösung konzipiert, um typische Starter-Kits ohne Änderungen zu produktionsfähigen Lösungen für industrielle Applikationen ausbauen zu können. Da das SODIMM-Modul die stromsparende Architektur des Prozessors unterstützt, eignet es sich auch für portable Applikationen.

Das SH7722 Referenzsystem besteht aus einer Trägerplatine, die vom Kunden einfach an individuelle Anforderungen und Projektspezifikationen angepasst werden kann, sowie dem eigentlichen CPU-Core-Modul im SODIMM-Format. Neben dem Prozessor enthält das CPU-Modul die entsprechenden Speicher, USB-2.0-Host- und Device-Interfaces sowie eine 100-MBit-Ethernet-Schnittstelle. Sämtliche Signale sind an einem SODIMM-Steckverbinder mit 200 Pins verfügbar. Auf der Trägerplatine finden sich alle Bauteile, die hochintegrierte Systeme benötigen, wie beispielsweise Audio- und Video-Codecs, Netzteil und Anschlüsse.

"Wir freuen uns gemeinsam mit unserem Platinum Alliance Partner emtrion dieses Referenzdesign für unseren hochintegrierten SoC-Baustein SH7722 anzubieten, um der wachsenden Nachfrage nach kompletten Systemlösungen und Referenzdesigns gerecht zu werden", kommentiert Carsten Wild, Marketing Engineer, Renesas Technology Europe. "Die Kunden wünschen Komplettlösungen, die führende Prozessorprodukte ebenso wie Betriebssysteme und sogar Applikations-Software umfassen. Die Ausweitung des HiCO-Konzepts von emtrion auf unsere Applikationsprozessor-Familie ergibt zusammen mit der Erfahrung des Unternehmens mit zahlreichen Kunden-Projekten eine ideale Ausgangsbasis für unsere Industriekunden."

"emtrion arbeitet bereits seit vielen Jahren sehr eng mit Renesas zusammen. In dieser Zeit entwickelten wir mehrere Platinenprodukte auf Basis von SuperH-Prozessoren ebenso wie kundenspezifische Produkte", erklärt Dipl.-Ing. Dieter Baur, CEO der emtrion GmbH. "Unser Vorteil ist, dass Renesas uns ausgezeichneten technischen Support und frühzeitigen Zugang zu den Spezifikationen gewährt. Die Erweiterung unseres Produkt-Portfolios mit dem HiCO.SH7722 bietet unseren Industriekunden die passende Lösung für ein stromsparendes, Multimediafähiges Modul, das ihren Wünschen nach hoher Leistungsfähigkeit, langfristiger Lieferbarkeit und Softwareunterstützung gerecht wird."

Der SH7722 ist eine hochintegrierte Single-Chip-SoC-Lösung für die Audio-, Video- und Sprachverarbeitung sowie die Grafikbeschleunigung für anspruchsvolle GUIs. Der SH7722 besitzt eine SH4AL-DSP-CPU mit einer Verarbeitungsleistung  von 600 MIPS bei 333 MHz Taktfrequenz. Zusätzlich bietet der Baustein verschiedene für Multimedia-Applikationen geeignete Peripheriefunktionen, wie zum Beispiel eine MPEG-4/H.264-fähige Video-Engine zur H.264-Video-Encodierung und -Decodierung bis zum VGA-Format mit 30 fps, einen Hardwarebeschleuniger für die JPEG-Encodierung und -Decodierung, einen 2D-Grafikbeschleuniger, einen LCD-Controller, ein 5-Megapixel-Kamerainterface sowie einen Sound-Ein- und Ausgang. Ebenso enthält der SH7722 ein bis auf 64 Bit Busbreite erweiterbares SDRAM-Interface, eine USB-2.0-High-Speed-Funktion sowie ein SD-Card-Interface.

Für eine einfache Applikationsentwicklung und zügige Evaluierung wird der HiCO.SH7722 durch umfassende Linux-Board-Support-Packages (BSP) unterstützt, die aktuelle Linux-Kernel-, Compiler- und Toolchain-Versionen sowie alle für einen schnellen Start erforderlichen Treiber enthalten.

Renesas ist auf der Electronica 2008 vom 11. bis 14. November in Halle A6 am Stand 143 zu finden.


Leserkommentar

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*





*
*
Rubriken
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
News

CeBIT 2018 - ein holpriger Neustartversuch

CeBIT Logo

"Die CEBIT 2018 wird ein Business-Festival für Innovation und Digitalisierung", sagte Oliver Frese...

[mehr]

Trend Micro trauert um Günter Untucht

Günter Untucht (Bild: Trend Micro)

Der europäische Chefjustiziar von Trend Micro, Günter Untucht, ist Ende Januar überraschend...

[mehr]

Corel VideoStudio Ultimate 2018 mit neuen Funktionen verfügbar

Corel Logo (Grafik: Logo)

Erste Wahl für anspruchsvolle Gelegenheitsanwender – diesen Anspruch erfüllt das...

[mehr]

Argus 2 - kabellose Überwachungskamera für Akku- und Solarbetrieb

Die Argus 2 ist für innen und außen geeignet. (Bild: Reolink)

Reolink stellt mit der Argus 2 seine neueste Kamera vor. Die innovative Überwachungskamera...

[mehr]

Meltdown und Spectre: MSI liefert BIOS-Updates für Z370-Mainboard

MSI Logo

Mit den Updates will MSI mögliche SIcherheitslücken im aktuellen Intel-Microcode schließén. Updates...

[mehr]

CES 2018: Acer lässt Gamer-Herzen höher schlagen

Acer Nitro 5 (Bild: Acer)

Ob für Gamer, Kreative oder Business-Nutzer - auf der CES in Las Vegas stellt Acer für jeden etwas...

[mehr]
Anzeige
Anzeige