tom's networking guide
 
Anzeige
Buffalo WHR-G300N: Hohe Datentransferrate für wenig Geld >
< Photokina 2008: Aiptek präsentiert "Mona Lisa"
19.09.08 22:38 Alter: 12 Jahre
Kategorie: Digital Lifestyle, Mobile Generation, Mobilfunk-Tarif, Top-News, Drahtlos-Netze, UMTS, WLAN, Internet-Intranet
Von: Nina Eichinger

"Always On" mit Acer Netbook und T-Mobile

T-Mobile bietet ab Mitte November den Acer Aspire one in Verbindung mit Laufzeitverträgen an.


Acer Aspire one

Acer Aspire one

Ahrensburg – Kunden von Acer und T-Mobile können ab Mitte November 2008 das ultrakompakte Netbook Acer Aspire one inklusive dem Mobilfunk-Laufzeitvertrag im Flatrate-Datentarif web’n’walk Connect (Laufzeit 24 Monate) für nur 1 Euro erwerben. Das Angebot ist eines der ersten Ergebnisse aus der gestern bekannt gegebenen, erweiterten Kooperation von Acer und T-Mobile, um gemeinsamen Kunden die uneingeschränkte Mobilität des innovativen Netbooks Acer Aspire one zu attraktiven Preisen anzubieten. Unter dem Motto "Always On" können Anwender mit dem ultramobilen Netbook Aspire one unterwegs überall schnell und einfach E-Mails abrufen und beantworten oder im Internet surfen und arbeiten, ohne von Hotspots abhängig zu sein.

Acer und T-Mobile werden zum Auftakt ihrer Kooperation ab Mitte November das Acer Aspire one mit integrierter HSDPA/UMTS-, EDGE/GPRS- und WLAN-Technik auf den Markt bringen. Acer ist hiermit einer der ersten Anbieter, der die enorme Nachfrage nach einem 3G-fähigen Netbook auch in großen Mengen bedienen kann. Das gleichermaßen leistungsstarke wie stylishe Netbook verfügt über ein 8,9-Zoll-CrystalBrite-LED-Backlight-LCD mit einer Auflösung von 1.024 x 600 Pixel sowie die integrierte Webcam Acer CystalEye. Für überzeugende Leistung sorgt ein Intel-Atom-Prozessor. Das kompakte wie mobile Kraftpaket misst nur 249 mm x 195 mm x 36 mm, wiegt 1,2 Kilogramm und ist in Telekommunikationsmärkten sowie bei ausgewählten IT-Fachhändlern und Elektronik-Märkten erhältlich. 

Always On
Das für Mobilität und einfache Kommunikation stehende Netbook Acer Aspire one öffnet dem Anwender die Tore zu allen Bereichen des World Wide Web, ganz gleich, an welchem Ort er sich befindet. Durch die Kooperation mit T-Mobile kann der Besitzer nun auch unabhängig davon, ob er einen Hotspot zur Verfügung hat, das ganze Angebot des Internets nutzen. "Das ultramobile Netboot Acer Aspire one wird durch die Kooperation mit T-Mobile noch attraktiver für Anwender, die fast überall und jederzeit online sein wollen", so Wilfried Thom, Geschäftsführer Consumer Division, Acer Deutschland. "Von dieser Kooperation zweier Marktführer profitieren vor allem die Anwender: sie erhalten zu einem attraktiven Preis einen sehr komfortablen Zugang zum Internet."

Das im Rahmen der Kooperation mit T-Mobile angebotene Netbook Acer Aspire one ist ein kompaktes technologisches Meisterwerk mit einer leicht verständlichen Benutzeroberfläche. Das neue Netbook ist nicht nur extrem kompakt und mobil, sondern bietet auch unzählige Verbindungsmöglichkeiten und benutzerfreundliche Software. Mit diesen Leistungsmerkmalen und der hohen Konnektivität ist das Acer Aspire one ein stilvoller digitaler Begleiter.

Online ohne Grenzen
Mit dem kompakten Acer Aspire one ist man fast überall und jederzeit mit der Online-Welt verbunden. Das Acer Aspire one bietet standardmäßig ein eingebautes 802.11b/g WiFi-Modul für den unkomplizierten Zugriff auf verfügbare Wireless-Netzwerke. Die integrierte Acer SignalUp Technologie sorgt dabei für ein durchgängig stabiles Wireless-Signal. Das im Rahmen des T-Mobile-Angebotes enthaltene Modell verfügt ebenso über ein leistungsstarkes integriertes UMTS-Modul.


Leserkommentar

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*





*
*
Rubriken
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
News

CeBIT 2018 - ein holpriger Neustartversuch

CeBIT Logo

"Die CEBIT 2018 wird ein Business-Festival für Innovation und Digitalisierung", sagte Oliver Frese...

[mehr]

Trend Micro trauert um Günter Untucht

Günter Untucht (Bild: Trend Micro)

Der europäische Chefjustiziar von Trend Micro, Günter Untucht, ist Ende Januar überraschend...

[mehr]

Corel VideoStudio Ultimate 2018 mit neuen Funktionen verfügbar

Corel Logo (Grafik: Logo)

Erste Wahl für anspruchsvolle Gelegenheitsanwender – diesen Anspruch erfüllt das...

[mehr]

Argus 2 - kabellose Überwachungskamera für Akku- und Solarbetrieb

Die Argus 2 ist für innen und außen geeignet. (Bild: Reolink)

Reolink stellt mit der Argus 2 seine neueste Kamera vor. Die innovative Überwachungskamera...

[mehr]

Meltdown und Spectre: MSI liefert BIOS-Updates für Z370-Mainboard

MSI Logo

Mit den Updates will MSI mögliche SIcherheitslücken im aktuellen Intel-Microcode schließén. Updates...

[mehr]

CES 2018: Acer lässt Gamer-Herzen höher schlagen

Acer Nitro 5 (Bild: Acer)

Ob für Gamer, Kreative oder Business-Nutzer - auf der CES in Las Vegas stellt Acer für jeden etwas...

[mehr]
Anzeige
Anzeige