tom's networking guide
 
Anzeige
MSI präsentiert MEGA Player 516 >
< Mehr Musik fürs Geld
21.07.04 02:13 Alter: 18 Jahre
Von: Arno Kral

T-Sinus 711 Komfort color: Attraktives Schnurlos-Telefon mit Farbdisplay

T-Com erweitert T-Sinus 711 Familie mit komplett ausgestatteten Schnurlos-Telefonen, die über ein grafisches Farbdisplay verfügen - Vielfältige Leistungsmerkmale - Besonders komfortable Bedienung durch iconbasierte Menüführung - Mobilteile mit Farbdisplay ergänzen die Produktfamilie.


Mit dem T-Sinus 711 Komfort color erweitert T-Com die Produktfamilie komplett ausgestatteter Endgeräte für analoge Anschlüsse. Das schnurlose Telefon in aktuellem Design verfügt über ein fünfzeiliges beleuchtetes graphisches Farbdisplay mit 4096 Farben. Über die neuartige Icon-basierte Menüführung lassen sich die Telefonfunktionen intuitiv und ohne Bedienungsanleitung anhand graphischer Symbole aufrufen und nutzen. Zusätzlich ist das Modell T-Sinus 711A Komfort mit integriertem Anrufbeantworter erhältlich, der eine digitale Speicherkapazität von zirka fünfzehn Minuten besitzt und direkt über die Basisstation bedient werden kann. Für den Ausbau des Schnurlostelefons zu einer kleinen Telekommunikationsanlage bietet T-Com Komplettsets bestehend aus Mobilteil und passender Ladeschale an, etwa die Sets  T-Sinus 701K color Pack, T-Sinus 701M color Pack und T-Sinus 701S Pack an.

Das T-Sinus 711 Komfort color ist ein kompaktes Schnurlos-Telefon, das über vielfältige Ausstattungsmerkmale verfügt. So stehen beispielsweise ein eingebautes Telefonbuch für bis zu 200 Einträge von Rufnummern und Namen, eine Freisprechmöglichkeit im Mobilteil und die Option, SMS und E-Mail als SMS bequem von zu Hause aus versenden zu können, zur Verfügung. Die Anruferliste zeigt bis zu zehn eingegangene Anrufe in Abwesenheit an. An die Basisstation können bis zu sechs Mobilteile angeschlossen werden. Bei mehr als zwei angeschlossenen Mobilteilen kann das Schnurlos-Telefon auch als Babyphon genutzt werden.

Das T-Sinus 711 Komfort color unterstützt eine breite Palette von Funktionen im T-Net, die ein besonders komfortables Telefonieren ermöglichen. Hierzu zählen beispielsweise Anklopfen, die Anzeige der Rufnummer des Anrufers, die Tarif-/Entgeltanzeige sowie der Dienst SMS im Festnetz. Auch die Nutzung solcher Funktionen wird durch die iconbasierte Menüführung unterstützt.

Die ideale Ergänzung zu den Schnurlostelefonen T-Sinus 711 Komfort color und T-Sinus 711A Komfort color bilden die Mobilteile T-Sinus 701K color und T-Sinus 701M color, die ebenfalls über ein fünfzeiliges beleuchtetes Farbdisplay mit 4.096 Farben und die iconbasierte Menüführung verfügen.

Wer ein besonders kleines und formschönes Mobilteil sucht, liegt mit dem T-Sinus 701M color richtig, das durch die besondere Tastaturausprägung eine gute Bedienbarkeit gewährleistet.

Preise und Verfügbarkeit:

Das Schnurlostelefon T-Sinus 711 Komfort color ist im Vertrieb von T-Com zum Preis knapp 120 EUR erhältlich.

Das Schnurlos-Telefonsystem T-Sinus 711A Komfort color mit eingebautem Anrufbeantworter kostet knapp 140 EUR.

Das Mobilteil T-Sinus 701K color Pack kostet knapp 100 EUR.

Das Mobilteil T-Sinus 701M color gibt es zum Preis von knapp 150 EUR.

Alle Komponenten der T-Sinus 711 Produktfamilie können auch über den Online-Shop bestellt werden.


Leserkommentar

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*





*
*
Rubriken
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
News

CeBIT 2018 - ein holpriger Neustartversuch

CeBIT Logo

"Die CEBIT 2018 wird ein Business-Festival für Innovation und Digitalisierung", sagte Oliver Frese...

[mehr]

Trend Micro trauert um Günter Untucht

Günter Untucht (Bild: Trend Micro)

Der europäische Chefjustiziar von Trend Micro, Günter Untucht, ist Ende Januar überraschend...

[mehr]

Corel VideoStudio Ultimate 2018 mit neuen Funktionen verfügbar

Corel Logo (Grafik: Logo)

Erste Wahl für anspruchsvolle Gelegenheitsanwender – diesen Anspruch erfüllt das...

[mehr]

Argus 2 - kabellose Überwachungskamera für Akku- und Solarbetrieb

Die Argus 2 ist für innen und außen geeignet. (Bild: Reolink)

Reolink stellt mit der Argus 2 seine neueste Kamera vor. Die innovative Überwachungskamera...

[mehr]

Meltdown und Spectre: MSI liefert BIOS-Updates für Z370-Mainboard

MSI Logo

Mit den Updates will MSI mögliche SIcherheitslücken im aktuellen Intel-Microcode schließén. Updates...

[mehr]

CES 2018: Acer lässt Gamer-Herzen höher schlagen

Acer Nitro 5 (Bild: Acer)

Ob für Gamer, Kreative oder Business-Nutzer - auf der CES in Las Vegas stellt Acer für jeden etwas...

[mehr]
Anzeige
Anzeige