tom's networking guide
 
Anzeige
D-Link DNS-343: Gigabit-Netzwerkspeicher für vier Platten >
< Juniper und Wiley veröffentlichen "Junos for Dummies"
07.10.08 14:33 Alter: 13 Jahre
Kategorie: Office Connectivity, Mobile Generation, Produkt-News, Drahtlos-Netze, UMTS, WLAN
Von: Nina Eichinger

Acer Travelmate 6293: Ultramobil und sicher

Ultra-Portables Notebook fürs Professional-Business


Acer Travelmate 6293

Acer Travelmate 6293

Ahrensburg – Acer erweitert sein Portfolio an hochwertigen Business-Notebooks um die Serie Acer Travelmate 6293. Die ultraportablen Notebooks im 12,1-Zoll-Format eignen sich mit ihren umfassenden Sicherheitsfunktionen und den geringen Abmessungen besonders für den Einsatz im Professional-Business.

Das Notebook Acer Travelmate 6293 richtet sich an Business-Anwender, für die effizientes Multitasking, hohe Produktivität sowie vielfältige Kommunikations-Möglichkeiten von herausragender Bedeutung sind, die aber hinsichtlich Mobilität, Verwaltungsfunktionen und Akkulaufzeit keine Abstriche machen möchten. Zudem adressieren die Geräte imagebewusste User, da die Geräte durch ihr ergonomisches und elegantes Gehäuse auch äußerlich überzeugen. Im Hinblick auf das Design der neuen Travelmate-Notebooks hat Acer das bewährte ProFile Design in einigen Details dezent modifiziert. So wurden beispielsweise die am unteren Gehäuserand angebrachten Lautsprecher an den oberen Rand versetzt, wodurch die Optik der neuen Geräte eine deutliche Aufwertung erfährt und die Klangqualität stark verbessert wird. Optisch überzeugen die Geräte durch die anthrazitfarbene Außenfläche und Innenseite. 

Hohe Performance
Das Acer Travelmate 6293 ist mit einem 12,1-Zoll-WXGA-LCD-TFT mit einer Auflösung von 1.280 x 800 Pixeln und weißer LED-Backlight-Beleuchtung ausgestattet. Auf Basis der neuen Intel Centrino-2-Prozessor-Technologie ist das Travelmate 6293 mit einem Intel Core-2-Duo-Prozessor ab P8400 und dem Chipsatz Mobile-Intel-GM45-Express mit integrierter 3D-Grafik bestückt. Der integrierte Intel Graphics-Media-Accelerator X4500HD mit bis zu 1.759 MByte Hyper-Memory und Microsoft DirectX-10-Unterstützung liefert ausreichend Grafikleistung für Präsentationen und Multimediadaten. Zudem umfasst das neue Notebook bis zu 4 GByte DDR3-Arbeitsspeicher mit 1.066 MHz und DualChannel-Unterstützung. 160 GByte oder mehr Festplattenkapazität stellen genügend Speicherplatz für alle Arten von Daten zur Verfügung.

Mobile Konnektivität
Das Acer Travelmate 6293 bietet verschiedenste Kommunikations-Möglichkeiten. Zur Ausstattung gehören ein Intel Wireless-WiFi-Link 5100/5300 (Dualband Quad-Mode 802.11a/b/g/Draft N2) sowie Gigabit-LAN und Modem-Anschlüsse. Außerdem sind die Geräte je nach Modell auch für die Breitband-Datenübertragung via UMTS ausgerüstet. Die Notebooks unterstützen je nach Modell den Mobilfunkstandard der dritten Generation (3.5G) durch Quad Band GSM/GPRS/EDGE bei 850/900/1.800/1.900 MHz mit Übertragungsraten von bis zu 7,2 Mbit/s HSDPA und 2,0 Mbit/s HSUPA.

Problemlose Videokonferenzen
Ausgewählte Modelle der Notebook-Serie Acer Travelmate 6293 sind mit einem VoIP Bluetooth-Telefon und dem Acer Video Conference Manager Pack verfügbar. Damit können unter Nutzung der je nach Modell integrierten Acer CrystalEye-Kamera an jedem Ort problemlos Videokonferenzen abgehalten werden. 

Die Notebooks werden mit dem Betriebssystem Microsoft Windows Vista Business und XP Professional Recovery-CD sowie einem umfangreichen Softwarepaket ausgeliefert. Alle Acer Travelmate Notebooks werden mit 2 Jahren Garantie inklusive einjähriger Internationaler Carry In-Garantie (International Travellers Warranty – ITW) ausgeliefert, die mit dem Service Acer Advantage auf drei Jahre verlängert und auch auf selbstverschuldete Beschädigungen des Notebooks erweitert werden kann.

Preis und Verfügbarkeit
Die Geräte der Serie Acer Travelmate 6293 sind seit Anfang September ab 1.248 € im Handel erhältlich.


Leserkommentar

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*





*
*
Rubriken
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
News

CeBIT 2018 - ein holpriger Neustartversuch

CeBIT Logo

"Die CEBIT 2018 wird ein Business-Festival für Innovation und Digitalisierung", sagte Oliver Frese...

[mehr]

Trend Micro trauert um Günter Untucht

Günter Untucht (Bild: Trend Micro)

Der europäische Chefjustiziar von Trend Micro, Günter Untucht, ist Ende Januar überraschend...

[mehr]

Corel VideoStudio Ultimate 2018 mit neuen Funktionen verfügbar

Corel Logo (Grafik: Logo)

Erste Wahl für anspruchsvolle Gelegenheitsanwender – diesen Anspruch erfüllt das...

[mehr]

Argus 2 - kabellose Überwachungskamera für Akku- und Solarbetrieb

Die Argus 2 ist für innen und außen geeignet. (Bild: Reolink)

Reolink stellt mit der Argus 2 seine neueste Kamera vor. Die innovative Überwachungskamera...

[mehr]

Meltdown und Spectre: MSI liefert BIOS-Updates für Z370-Mainboard

MSI Logo

Mit den Updates will MSI mögliche SIcherheitslücken im aktuellen Intel-Microcode schließén. Updates...

[mehr]

CES 2018: Acer lässt Gamer-Herzen höher schlagen

Acer Nitro 5 (Bild: Acer)

Ob für Gamer, Kreative oder Business-Nutzer - auf der CES in Las Vegas stellt Acer für jeden etwas...

[mehr]
Anzeige
Anzeige