tom's networking guide
 
Anzeige
D-Link öffnet mit dem neuen Wireless-N-Router grüne Parallelwelten >
< Juniper: Mike Rose neuer Executive Vice President
15.11.08 00:04 Alter: 12 Jahre
Kategorie: Office Connectivity, Produkt-News, Storage
Von: Nina Eichinger

Starline: NASdeluxe-Systeme mit Snapshot-Funktionalität

RAID-Systeme im Tower- oder Rackmount-Gehäuse für bis zu acht Festplatten mit Snapshot-Funktionalität.


NASDeluxe NDL-2700T

NASDeluxe NDL-2700T

NASDeluxe NDL-2800R

NASDeluxe NDL-2800R

Kirchheim/Teck – Mit den iSCSI/NAS-Systemen NDL-2700T (Tower) und NDL-2800R (Rackmount) bringt NASdeluxe eine neue Gerätegeneration mit Funktionen wie Snapshots, Mediaserver und Downloadserver auf den Markt. Diese unterstützen iSCSI-Initiatoren und sind ebenfalls als NAS-System einsetzbar. Der integrierte RAID-Controller sorgt mit RAID-Level 5 und 6 für hohe Datensicherheit und in dieser Geräteklasse hohe Datentransferraten von über 90 MByte/s beim Lesen und Schreiben (RAID Level 5, iSCSI).

Die Snapshot-Funktion erlaubt die schnelle und komplette Datensicherung mehrerer Ordner. Dabei ist es möglich die Snapshots manuell zu starten oder sie automatisch monatlich, wöchentlich oder täglich zu einem bestimmten Zeitpunkt durchführen zu lassen.

Die NASdeluxe-Systeme verfügen über Stromsparfunktionen bei der die Ein- und Ausschaltzeiten der Systeme festgelegt werden können. Über "Wake on LAN" (WOL) können die Systeme eingeschaltet werden und stehen kurz darauf zur Verfügung.

Mit einer Kapazität von bis zu 8 TByte in einem Gehäuse, die durch eSATA- und USB-Anschlüsse mit externen Festplatten erweitert werden kann, ist viel Speicherplatz auf kleinstem Raum vorhanden. Weiterhin kann ein USB-Drucker angeschlossen werden, der dann im ganzen Netzwerk zur Verfügung steht.

Die integrierte Mediaserver-Funktion lässt die NASdeluxe-Systeme zur Zentrale für Multimediadaten im Haus werden – ideal auch für technikorientierte HiFi-Enthusiasten, Hotels und Gaststätten. Die FTP-Server-Funktion kann über kostenlose Dienste, wie DynDNS, Daten im Internet bereitstellen. Dabei sind die Parameter und die Kapazität welche für FTP genutzt werden sollen über das GUI einstellbar.

Das mitgelieferte Backup-Programm "Nsync" erlaubt es Benutzern Daten zu einer festgelegten Zeit von einem NASdeluxe-System auf ein externes Speichersystem zu sichern. Ist dieses ein weiteres NASdeluxe-System, so erfolgt die Datenübertragung über ein sicheres Protokoll.

Technische Daten:

  • als iSCSI Target einsetzbar
  • NAS-Funktionalität: unterstützt Microsoft Active-Directory-Authentifizierung
  • unterstützte Protokolle: CIFS/SMB, AFP 3, NFS v3, FTP, HTTP, HTTPs
  • bis zu 8 SATA-II-Festplatten in einem System (aktuell 8 x 1 TByte = 8 TByte bei RAID Level 0)
  • unterstützt Partitionen von über 2 TByte
  • Kaskadierbar (bis zu 5 Systeme)
  • 4x USB-Ports für USB-Festplatten, USB-Sticks und USB-Drucker
  • 1x eSATA-Port zur Kapazitätserweiterung
  • 2x Gigabit-Ethernet-Ports
  • integrierter RAID-Controller mit RAID-Level 0, 1, 5, 6, 10, JBOD
  • RAID-Migration und RAID-Expansion
  • Snapshot-Funktionalität mit automatischem Scheduler
  • Mediaserver-Funktionalität
  • Download-Server-Funktionalität
  • FTP-Server-Funktion
  • Load Balance und Failover
  • LCD und LAN-Port zur Verwaltung über GUI
  • NDL-2700T: Tower-Gehäuse mit 300W Netzteil
    NDL-2800R: 19-Zoll-Rackmount-Gehäuse mit 2HE und redundantem 350-Watt-Netzteil

Preis und Verfügbarkeit
Die Tower-Version NASdeluxe NDL-2700T mit einem Netzteil und ohne Festpatten ist für 1.060 € verfügbar, das NASdeluxe NDL-2800R im Rackmount-Gehäuse mit redundantem Netzteil kostet 1.950 €. Beide Systeme sind ab sofort verfügbar. Starline liefert die Systeme zudem auf Anfrage mit Festplatten bestückt und fertig installiert aus.


Leserkommentar

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*





*
*
Rubriken
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
News

CeBIT 2018 - ein holpriger Neustartversuch

CeBIT Logo

"Die CEBIT 2018 wird ein Business-Festival für Innovation und Digitalisierung", sagte Oliver Frese...

[mehr]

Trend Micro trauert um Günter Untucht

Günter Untucht (Bild: Trend Micro)

Der europäische Chefjustiziar von Trend Micro, Günter Untucht, ist Ende Januar überraschend...

[mehr]

Corel VideoStudio Ultimate 2018 mit neuen Funktionen verfügbar

Corel Logo (Grafik: Logo)

Erste Wahl für anspruchsvolle Gelegenheitsanwender – diesen Anspruch erfüllt das...

[mehr]

Argus 2 - kabellose Überwachungskamera für Akku- und Solarbetrieb

Die Argus 2 ist für innen und außen geeignet. (Bild: Reolink)

Reolink stellt mit der Argus 2 seine neueste Kamera vor. Die innovative Überwachungskamera...

[mehr]

Meltdown und Spectre: MSI liefert BIOS-Updates für Z370-Mainboard

MSI Logo

Mit den Updates will MSI mögliche SIcherheitslücken im aktuellen Intel-Microcode schließén. Updates...

[mehr]

CES 2018: Acer lässt Gamer-Herzen höher schlagen

Acer Nitro 5 (Bild: Acer)

Ob für Gamer, Kreative oder Business-Nutzer - auf der CES in Las Vegas stellt Acer für jeden etwas...

[mehr]
Anzeige
Anzeige