tom's networking guide
 
Anzeige
VoIP-Carrier IPAustria setzt auf VoIP-Technologie von Lancom >
< Acer X3-Serie: Neue Displays im 16:9-Format
10.12.08 14:24 Alter: 12 Jahre
Kategorie: Office Connectivity, Server-OS, Server-Software, Produkt-News
Von: Nina Eichinger

Microsoft: Beta-Version von BizTalk Server 2009 und RFID Mobile verfügbar

Unterstützung aktueller Plattformtechnologien, erweiterte Interoperabilität mit Lösungen von Drittanbietern und verbesserte Ausrichtung auf SOA-Architekturen


Microsoft BizTalk Server 2009

Microsoft BizTalk Server 2009

Unterschleißheim – Die Beta-Version von BizTalk Server 2009 steht ab sofort unter https://connect.microsoft.com/site/sitehome.aspx?SiteID=218 zum Download bereit. Die finale Version wird in der ersten Hälfte des Kalenderjahres 2009 verfügbar sein. Zu den zahlreichen Neuerungen zählt die Unterstützung der aktuellen Plattformtechnologien .NET Framework 3.5 SP1, Visual Studio 2008 SP1, Windows Server 2008 inklusive der Hyper-V Virtualisierungs-Technologie sowie SQL Server 2008. Für erweiterte Business-to-Business-Integration und Interoperabilität sorgen eine neue RFID Mobile-Plattform, optimierter EDI-, AS2- und SWIFT-Support sowie erweiterte Adapter für Legacy/Host-Systeme und Line-of-Business-Anwendungen von Drittanbietern. Eine wesentliche Neuheit ist die verbesserte Ausrichtung auf SOA-Architekturen durch die in BizTalk Server 2009 enthaltene und unterstützte Web Service Registry UDDI Version 3.0.

Kunden profitieren von der neuen BizTalk Server-Generation in wichtigen Bereichen wie Konnektivität zu Handelspartnern und Kunden, vollständiger Transparenz und Plattform-Support. Zu den neu unterstützten Business-Anwendungen von Drittanbietern zählen unter anderem die Oracle E-Business Suite und die aktuellen Versionen von IBM WebSphere MQ. Zudem verbessert die neue Version von BizTalk Server die Produktivität von Mitarbeitern und Teams durch die Interoperabilität mit Microsofts Application Lifecycle Management-Lösungen Visual Studio Team System und Team Foundation Server. Auch die Ausrichtung auf Service-orientierte Architekturen ist optimiert durch die Unterstützung der Web Service Registry UDDI v3 mit BizTalk Server 2009.

Lösungen für RFID
Kunden und Partner können nun auch die Entwicklung von RFID-Anwendungen in heterogenen Umgebungen beschleunigen. Dazu dient der BizTalk Server-Support für RFID-Standards, Tag Data Translation (TDT) und Low Level Reader Protocol (LLRP). BizTalk RFID Mobile erweitert die Funktionen von BizTalk Server RFID auf mobile Endgeräte mit Windows Mobile und Windows CE. Es bietet einfache Geräteverwaltung und Offline-Bearbeitung. Die Lösung steht ab sofort allen Kunden von BizTalk Server mit Microsoft Software Assurance kostenlos zur Verfügung. Nach Erscheinen der finalen Version von BizTalk Server 2009 können Kunden BizTalk RFID Mobile als Teil der Software-Lizenz erwerben.


Leserkommentar

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*





*
*
Rubriken
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
News

CeBIT 2018 - ein holpriger Neustartversuch

CeBIT Logo

"Die CEBIT 2018 wird ein Business-Festival für Innovation und Digitalisierung", sagte Oliver Frese...

[mehr]

Trend Micro trauert um Günter Untucht

Günter Untucht (Bild: Trend Micro)

Der europäische Chefjustiziar von Trend Micro, Günter Untucht, ist Ende Januar überraschend...

[mehr]

Corel VideoStudio Ultimate 2018 mit neuen Funktionen verfügbar

Corel Logo (Grafik: Logo)

Erste Wahl für anspruchsvolle Gelegenheitsanwender – diesen Anspruch erfüllt das...

[mehr]

Argus 2 - kabellose Überwachungskamera für Akku- und Solarbetrieb

Die Argus 2 ist für innen und außen geeignet. (Bild: Reolink)

Reolink stellt mit der Argus 2 seine neueste Kamera vor. Die innovative Überwachungskamera...

[mehr]

Meltdown und Spectre: MSI liefert BIOS-Updates für Z370-Mainboard

MSI Logo

Mit den Updates will MSI mögliche SIcherheitslücken im aktuellen Intel-Microcode schließén. Updates...

[mehr]

CES 2018: Acer lässt Gamer-Herzen höher schlagen

Acer Nitro 5 (Bild: Acer)

Ob für Gamer, Kreative oder Business-Nutzer - auf der CES in Las Vegas stellt Acer für jeden etwas...

[mehr]
Anzeige
Anzeige