tom's networking guide
 
Anzeige
Stromverbrauch von Fujitsu-Siemens-PCs erfüllt neue EU-Grenzwerte >
< Egypt On: Wird Ägypten das neue Indien?
19.01.09 12:36 Alter: 12 Jahre
Kategorie: Digital Lifestyle, Mobile Generation, GPS, Navigation, Produkt-News
Von: Nina Eichinger

Garmin: Updates so lange das Gerät lebt

Mit nüMaps Lifetime erhalten die User Zugriff auf bis zu vier Updates pro Jahr für Straßenkarten und POIs.


Garmin Logo

München – Garmin bietet ab sofort das Kartenupdate-Programm nüMaps Lifetime. Für einen einmaligen Betrag von 119,99 € erwerben nüMaps-Lifetime-Käufer das Recht, das Kartenmaterial ihres Navigationsgerätes quartalsweise zu aktualisieren – und zwar über die gesamte Lebensdauer des Gerätes beziehungsweise solange das GPS-Gerätemodell unterstützt wird.

"Straßen, Adressen und Sonderziele ändern sich immer schneller, so dass wir mit quartalsweisen Updates die Aktualität des Kartenmaterials sicherstellen", so Olaf Meng, Produktmanager Automotive bei Garmin Deutschland. "Gegen eine einmalige Gebühr gibt nüMaps Lifetime unseren Kunden die Sicherheit, jederzeit Zugriff auf die neuesten und aktuellsten Straßenkarten, Adressen und POIs zu haben."

nüMaps Lifetime – Lebenslange Updates für das Navigationsgerät
Kunden können nüMaps Lifetime über einen autorisierten Garmin-Händler oder online unter www.garmin.de/numapslifetime erwerben. Der Update-Prozess selbst erfolgt schnell und einfach per Online-Download. Die Straßenkarten werden zunächst auf den Computer geladen und dann per USB-Kabel auf das Navigationsgerät übertragen. Auf Wunsch werden Abonnenten per E-Mail benachrichtigt, sobald ein neues Update vorliegt –  und das bis zu vier Mal pro Jahr. Die Kartendaten stammen von Navteq, dem weltweit führenden Anbieter von hochwertigem Kartenmaterial. Das nüMaps-Lifetime-Programm gilt für die gesamte Lebensdauer des Navigationsgerätes, ist jedoch weder bei Verkauf des Geräts übertragbar noch für ein anderes kompatibles Gerät einzusetzen.

Preis und Verfügbarkeit
Das nüMaps-Lifetime-Programm ist ab Februar 2009 verfügbar. NüMaps Lifetime ist in drei verschiedenen Ausführungen erhältlich: City Navigator Europe NT  für 119,99 €, City Navigator North America NT für 119,99 $ und City Navigator Transatlantic  für 149,99 $. Kunden können auch weiterhin einzelne Straßenkarten-Updates (nüMaps Onetime) zu Preisen ab 79,99 € erwerben. Weitere Details sowie die vollständigen Bedingungen und Einschränkungen von nüMaps Lifetime finden sich unter  www.garmin.de/numapslifetime


Leserkommentar

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*





*
*
Rubriken
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
News

CeBIT 2018 - ein holpriger Neustartversuch

CeBIT Logo

"Die CEBIT 2018 wird ein Business-Festival für Innovation und Digitalisierung", sagte Oliver Frese...

[mehr]

Trend Micro trauert um Günter Untucht

Günter Untucht (Bild: Trend Micro)

Der europäische Chefjustiziar von Trend Micro, Günter Untucht, ist Ende Januar überraschend...

[mehr]

Corel VideoStudio Ultimate 2018 mit neuen Funktionen verfügbar

Corel Logo (Grafik: Logo)

Erste Wahl für anspruchsvolle Gelegenheitsanwender – diesen Anspruch erfüllt das...

[mehr]

Argus 2 - kabellose Überwachungskamera für Akku- und Solarbetrieb

Die Argus 2 ist für innen und außen geeignet. (Bild: Reolink)

Reolink stellt mit der Argus 2 seine neueste Kamera vor. Die innovative Überwachungskamera...

[mehr]

Meltdown und Spectre: MSI liefert BIOS-Updates für Z370-Mainboard

MSI Logo

Mit den Updates will MSI mögliche SIcherheitslücken im aktuellen Intel-Microcode schließén. Updates...

[mehr]

CES 2018: Acer lässt Gamer-Herzen höher schlagen

Acer Nitro 5 (Bild: Acer)

Ob für Gamer, Kreative oder Business-Nutzer - auf der CES in Las Vegas stellt Acer für jeden etwas...

[mehr]
Anzeige
Anzeige