tom's networking guide
 
Anzeige
Linksys will mit "SpeedBooster" die Geschwindigkeit von Wireless-G-Netzen beträchtlich steigern >
< Netzfernseher von FAST: Multimedia-LAN-Festplatte und LAN-Sat-Receiver
15.03.04 05:58 Alter: 18 Jahre
Kategorie: WLAN
Von: Arno Kral

Bavaria is IT: Kostenlos Surfen im e-Garten auf der CeBit

Münchner e-Garten-Team zeigt Technik-Studie auf der CeBit und bietet in Halle 11 am Stand F46 einen kostenlosen Internet-Zugang via WLAN


e-Garten.net

Während die Deutsche Messe AG mobile Surfer auf der CeBit 2004 kräftig in die Tasche greift, bietet das Münchner e-Garten-Team am Stand Bavaria is IT in Halle 11 am Stand F46 gegen eine Visitenkarte kostenlosen Zugang zum Internet. Besucher, die anderenorts auf der CeBit die WLAN-Dienste der Messe AG nutzen wollen, müssen dagegen tief in die Tasche greifen. Der Veranstalter wird auf der CeBIT (18. März bis 24. März 2004) drei WLAN-Tarife anbieten:

Voucher für eine Stunde:   10 EUR,

Voucher für vier Stunden:  35 EUR,

Voucher für zehn Stunden: 85 EUR. 

Vom Zeitkontigent geht nur versurfte Zeit ab. Es wird also nur die Zeit berechnet, die der Kunden wirklich online ist.

Im Vorjahr lagen die Preise noch bei 7,50, 15 und 30 Euro. Die Full-Flatrate (200 Euro) für die Dauer der gesamten Messe wurde gestrichen.

Das e-Garten-Team vergibt Interessenten gegen Visitenkarte pro Tag maximal einen Voucher, der zum kostenlosen Surfen für eine Stunde berechtigt. Im Münchner e-Garten, dem Wireless Public HotSpot-Projekt des FIWM München, kostet das drahtlose Surfen an den Lokationen Chinesscher Turm und Seehaus mit drei Euro pro Stunde nicht einmal ein Drittel dessen, was die Hannoveraner IT- und Büromöbelmesse ihren Besuchern abverlangt.


Leserkommentar

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*





*
*
Rubriken
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
News

CeBIT 2018 - ein holpriger Neustartversuch

CeBIT Logo

"Die CEBIT 2018 wird ein Business-Festival für Innovation und Digitalisierung", sagte Oliver Frese...

[mehr]

Trend Micro trauert um Günter Untucht

Günter Untucht (Bild: Trend Micro)

Der europäische Chefjustiziar von Trend Micro, Günter Untucht, ist Ende Januar überraschend...

[mehr]

Corel VideoStudio Ultimate 2018 mit neuen Funktionen verfügbar

Corel Logo (Grafik: Logo)

Erste Wahl für anspruchsvolle Gelegenheitsanwender – diesen Anspruch erfüllt das...

[mehr]

Argus 2 - kabellose Überwachungskamera für Akku- und Solarbetrieb

Die Argus 2 ist für innen und außen geeignet. (Bild: Reolink)

Reolink stellt mit der Argus 2 seine neueste Kamera vor. Die innovative Überwachungskamera...

[mehr]

Meltdown und Spectre: MSI liefert BIOS-Updates für Z370-Mainboard

MSI Logo

Mit den Updates will MSI mögliche SIcherheitslücken im aktuellen Intel-Microcode schließén. Updates...

[mehr]

CES 2018: Acer lässt Gamer-Herzen höher schlagen

Acer Nitro 5 (Bild: Acer)

Ob für Gamer, Kreative oder Business-Nutzer - auf der CES in Las Vegas stellt Acer für jeden etwas...

[mehr]
Anzeige
Anzeige