tom's networking guide
 
Anzeige
Tarox debütiert auf der CeBIT mit attraktiven Server- und Virtualisierungs-Konzepten >
< CeBIT2009: Snom 870 - VoIP-Telefon mit Drag-and-Drop-Touchscreen
27.02.09 14:34 Alter: 13 Jahre
Kategorie: Security, Analysewerkzeug, Unternehmens-News
Von: Arno Kral / Nina Eichinger

IAIT-Benchmarks nach VMmark-Standard

Das IAIT, Labor-Partner des Tom's Networking Guide, bietet ab sofort unabhängige Leistungsmessungen für virtuelle Umgebungen an.


IAIT-Logo

Korschenbroich – Das Institut zur Analyse von IT-Komponenten (IAIT) benchmarkt ab sofort in Kooperation mit VMware Benchmarks virtuelle Umgebungen nach dem VMmark-Standard – eine ideale Gelegenheit für Hersteller von Servern und Hypervisoren, die Leistung ihrer Produkte im virtuellen Umfeld zu testen und mit der Performance anderer Lösungen zu vergleichen.

Der VMmark ist Ergebnis der Zusammenarbeit zwischen VMware und verschiedenen Partnern. Er wurde entwickelt, um einen offenen Benchmark-Standard für die Virtualisierungsindustrie zu implementieren. Der Standard bietet Kunden und Partnerunternehmen einen zuverlässigen und nachvollziehbaren Weg zur Leistungsmessen von Anwendungen, die in virtuellen Umgebungen laufen.

Das Testlabor IAIT, das sich unabhängige Tests von IT-Komponenten auf spezialisiert hat, ist die erste Quelle, die den Herstellern VMmark-Messungen von neutraler Seite offeriert. Sie bieten IT-Unternehmen einen tiefgehenden Einblick in die Leistung ihrer Produkte beim Einsatz im virtuellen Umfeld. So können sie Zeit und Geld sparen, weil sie die Tests nicht mehr selbst durchführen müssen. Darüber hinaus kommen die Testergebnisse aus einer unabhängigen Quelle und werden in einem neutralen Umfeld veröffentlicht, was ihre Glaubwürdigkeit deutlich erhöht.

Für potentiellen Kunden sind die VMmark-Ergebnisse ebenfalls von großem Nutzen: Sie erhalten eine eindeutige und klar nachvollziehbare Übersicht über die Performance von virtuellen Umgebungen. Das ermöglicht einen direkten Produktvergleich, was ihnen wiederum bei der Wahl ihrer Lösungen hilft, die Zufriedenheit erhöht und Investitionen am falschen Ende verhindert. Alle beteiligten Parteien profitieren folglich von dieser Maßnahme.

Dr. Götz Güttich, Leiter des Instituts zur Analyse von IT-Komponenten erklärt dazu: "Uns war es besonders wichtig, dass alle interessierten Personen jederzeit Zugriff auf die Ergebnisse unserer VMmark-Tests erhalten. Deswegen publizieren nicht nur wir und VMware diese Daten, sondern auch das Internet-Portal www.searchdatacenter.de, wo sie in einem unabhängigen Rahmen für jeden zur Verfügung stehen. Auf diese Weise stellen wir sicher, dass virtuelle Umgebungen nicht mehr wie eine "Black-Box" erscheinen, sondern eindeutig bewertbar sind."

Über das Institut zur Analyse von IT-Umgebungen (IAIT):

Das Testlabor IAIT führt unabhängige Produkttests für IT-Unternehmen durch. Damit bietet es Herstellern die Option, sofort nach dem Produkt-Launch eine sachkundige Analyse neuer Lösungen in Auftrag zu geben und eine autonome Meinung über deren Leistung einzuholen. Die Testberichte erscheinen in neutralen Medien, beispielsweise im www.it-administrator.de, in www.searchdatacenter.de und in www.tomsnetworking.de. Weitere Informationen finden sich auf www.guettich.de und in unserem Blog unter www.iait.eu.


Leserkommentar

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*





*
*
Rubriken
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
News

CeBIT 2018 - ein holpriger Neustartversuch

CeBIT Logo

"Die CEBIT 2018 wird ein Business-Festival für Innovation und Digitalisierung", sagte Oliver Frese...

[mehr]

Trend Micro trauert um Günter Untucht

Günter Untucht (Bild: Trend Micro)

Der europäische Chefjustiziar von Trend Micro, Günter Untucht, ist Ende Januar überraschend...

[mehr]

Corel VideoStudio Ultimate 2018 mit neuen Funktionen verfügbar

Corel Logo (Grafik: Logo)

Erste Wahl für anspruchsvolle Gelegenheitsanwender – diesen Anspruch erfüllt das...

[mehr]

Argus 2 - kabellose Überwachungskamera für Akku- und Solarbetrieb

Die Argus 2 ist für innen und außen geeignet. (Bild: Reolink)

Reolink stellt mit der Argus 2 seine neueste Kamera vor. Die innovative Überwachungskamera...

[mehr]

Meltdown und Spectre: MSI liefert BIOS-Updates für Z370-Mainboard

MSI Logo

Mit den Updates will MSI mögliche SIcherheitslücken im aktuellen Intel-Microcode schließén. Updates...

[mehr]

CES 2018: Acer lässt Gamer-Herzen höher schlagen

Acer Nitro 5 (Bild: Acer)

Ob für Gamer, Kreative oder Business-Nutzer - auf der CES in Las Vegas stellt Acer für jeden etwas...

[mehr]
Anzeige
Anzeige