tom's networking guide
 
Anzeige
batterylife Activator soll Handy-, PDA- und anderen LiIon-Akkus zu längerem Leben verhelfen >
< Herbstflirten mit O2 LOOP
01.09.04 08:59 Alter: 16 Jahre
Von: Arno Kral

Die Wi-Fi-Allianz stellt die ersten Produkte vor, die sie für den neuen Sicherheitsstandard WPA2 zertifiziert hat

WPA2 soll besonders Firmenkunden und Behörden mehr Sicherheit in drahtlosen Netzwerken bringen. WPA2 setzt auf dem Sicherheitsstandard IEEE802.11i auf. Bei der Zertifizierung legte die Wi-Fi-Allianz besonders Wert auf herstellerübergreifende Inteperabilität der WLAN-Produkte.


Am 1. September 2004 stellte die Wi-Fi-Allianz die ersten Produkte vor, die sie für den erweiterten Sicherheitsstandard WPA2 (Wi-Fi Protected Access 2) zertifiziert hat. WPA2 setzt auf dem Vorgängerstandard WPA auf und ist speziell für die Sicherheitsanforderungen von Unternehmen ausgelegt. Die ersten WPA2-Produkte sollen bereits Ende des Monats von ihren jeweiligen Herstellern verfügbar sein.

WPA2 setzt auf dem Standard 802.11i des Institute for Electrical and Electronics Engineers (IEEE) auf. Er stellt eine Ergänzung des WLAN-Standards 802.11 dar und wurde am 29. Juli 2004 ratifiziert.

Der Hauptunterschied zwischen WPA und WPA2 liegt darin, dass WPA2 mit AES (Advanced Encryption Standard) ein weitaus fortschrittlicheres Verschlüsselungsverfahren als WPA nutzt. AES genügt den Vorschriften der US-Behörden FIPS140-2.  

Zwar blieben auch die bisherigen von ihr zertifizierten WLAN-Produkte, die nur das alte WPA beherrschen, im technischen Sinn weiterhin sicher, vermeldet die Wi-Fi-Allianz. Viele Unternehmensverbände hätten indes nach einer Wi-Fi-zertifizierten Technologie verlangt, die den Sicherheitsstandard IEEE 802.11i volll unterstützten. Andere Organisationen aus internen oder regulatorischen Gründen hätten nach der AES-Verschlüsselung verlangt. WPA2 erfüllt beide Anforderungen. Die Abwärtskompatibilität zu WPA erlaube es Organisationen, die bereits WPA implementiert hätten, leicht zu WPA2 migrieren, wobei sie das Migrationstempo selbst bestimmen könnten. 

"Die Sicherheitsanforderungen in Unternehmen stellen kein statisches Ziel dar", sagt Wi-Fi Alliance Managing Director, Frank Hanzlik. "Die Wi-Fi-Allianz wird mit ihren Zertifizierungsprogrammen der Wieterentwocking im Bereich Sicherheit Rechnung tragen." er fährt fort: "WPA2 ist ideal auf Unternehmen zugeschitten, die sowohl im öffentlichen wie auch im privaten Bereich tätig sind. Für IT-Manager geewährleiten WPA2-zertifizierte Produkte, dass die Technologie den Interoperabilitätsstandards genügt und ihnen im Gegenzug helfen, Verwaltungs- und Ausbringungskosten zu kontrollieren", fügt Hanzlik hinzu.

Zu den Produkten, die eine am 1. September 2004 eine WPA2-Zertifizierung erhalten haben, zählen:

Atheros Communications Inc.

-      Atheros AR5002AP-2X Concurrent 802.11a und

-      802.11b/g Dual-band Access Point

-      Atheros AR5002X Universal 802.11a/b/g Wireless Network Adapter

Broadcom Corporation

-      Broadcom AirForce(tm) 802.11a/g  CardBus Reference Design, BCM94309CB

-      Broadcom AirForce(tm) 802.11a/g  Access Point Reference Design, BCM94704-AGR

Cisco Systems

-      Cisco Aironet 1200 Series Access Point with integrated 802.11a and 802.11g radios

Instant802 Networks

-      Gateway 7001 Access Point

Intel

-      Intel® Pro/Wireless 2915 Network Connection

Realtek

-      Realtek RTL8185&8255 802.11a/g 54M WLAN NIC / RTL8185&8255-NIC

 

Weitere Informationen (in Englisch).


Leserkommentar

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*





*
*
Rubriken
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
News

CeBIT 2018 - ein holpriger Neustartversuch

CeBIT Logo

"Die CEBIT 2018 wird ein Business-Festival für Innovation und Digitalisierung", sagte Oliver Frese...

[mehr]

Trend Micro trauert um Günter Untucht

Günter Untucht (Bild: Trend Micro)

Der europäische Chefjustiziar von Trend Micro, Günter Untucht, ist Ende Januar überraschend...

[mehr]

Corel VideoStudio Ultimate 2018 mit neuen Funktionen verfügbar

Corel Logo (Grafik: Logo)

Erste Wahl für anspruchsvolle Gelegenheitsanwender – diesen Anspruch erfüllt das...

[mehr]

Argus 2 - kabellose Überwachungskamera für Akku- und Solarbetrieb

Die Argus 2 ist für innen und außen geeignet. (Bild: Reolink)

Reolink stellt mit der Argus 2 seine neueste Kamera vor. Die innovative Überwachungskamera...

[mehr]

Meltdown und Spectre: MSI liefert BIOS-Updates für Z370-Mainboard

MSI Logo

Mit den Updates will MSI mögliche SIcherheitslücken im aktuellen Intel-Microcode schließén. Updates...

[mehr]

CES 2018: Acer lässt Gamer-Herzen höher schlagen

Acer Nitro 5 (Bild: Acer)

Ob für Gamer, Kreative oder Business-Nutzer - auf der CES in Las Vegas stellt Acer für jeden etwas...

[mehr]
Anzeige
Anzeige