tom's networking guide
 
Anzeige
Trendnet: Print-Server TE100-P11 mit USB- und Parallel-Port-Anschluss >
< Zuwachs für Buffalos WLAN-N-Router-Familie
26.05.09 23:19 Alter: 11 Jahre
Kategorie: Digital Lifestyle, Mobile Generation, Produkt-News, Drahtlos-Netze, WLAN, UMTS
Von: Nina Eichinger

Aspire one 751: Neues Netbook im 11,6-Zoll-Format

Acer bringt ein neues Netbook auf den Markt mit 11,6-Zoll-Display.


Acer Aspire one 751 (blau)

Acer Aspire one 751

Acer Aspire one 751 (rot)

Ahrensburg – Acer erweitert sein Portfolio im Netbook-Bereich um das neue Acer Aspire one 751. Die neuen Geräte mit 11,6-Zoll-LCD zeichnen sich durch besondere Ausgewogenheit zwischen Ultraportabilität und Anzeigekomfort aus. Dank des größeren LCDs adressieren die neuen Netbooks vor allem User, die auch im mobilen Einsatz nicht auf komfortables Surfen verzichten wollen.

Der Erfolg der Netbooks hat seinen Ursprung in dem zunehmenden Bedürfnis nach Mobilität und Konnektivität: Überall online sein, rund um die Uhr Kontakte in Social Networks pflegen, jederzeit die News zu allen aktuellen Themen im Internet recherchieren oder private und geschäftliche E-Mails bearbeiten. Da Produkte für die mobile Kommunikation von jeher das Kerngeschäft von Acer darstellen, passen Netbooks ideal in das Produktportfolio. Um bei der Entwicklung die Anforderungen diverser Zielgruppen genau bedienen zu können, setzt Acer darauf, Parallelen zwischen den Gewohnheiten der Nutzergruppen sowie deren Produkten zu erkennen und auf dieser Grundlage das Angebot auszubauen. Ein entscheidendes Element stellt hierbei der Formfaktor dar. Speziell für Anwender, die auch im mobilen Einsatz ergonomisch arbeiten wollen, erweitert Acer sein Portfolio um ein Netbook im brandneuen 11,6-Zoll-Format.

Das neue Netbook steht durch eine breite Farbauswahl für unverwechselbaren Stil. Die vier Farben – weiß, dunkelblau, rot und schwarz – verleihen dem Gerät einen individuellen Anstrich, der die Persönlichkeit seines Besitzers widerspiegelt. Die flachen Netbooks vermitteln erlesenen Geschmack und Dynamik. Elegante Details wie die filigranen Scharniere des Displays, die aerodynamische Form oder die Einschalttaste im farblichen Kontrast zur Oberflächentextur ziehen unweigerlich die Aufmerksamkeit auf sich.

Das Acer Aspire one 751 ist mit einem Intel Atom-Prozessor und dem Chipsatz Mobile Intel US15W Express ausgestattet. Eine interne Festplatte mit 160 GByte Speicher bietet reichlich Platz für alle Arten von Daten. Der integrierte Multi-in-One Card Reader unterstützt die gängigsten Speicherkartenformate für schnellen und einfachen Datentransfer.

Mit gerade mal 3 cm Höhe und nur etwas mehr als einem Kilo Gewicht ist das neue Netbook ausgesprochen flach, somit einfach zu transportieren und eignet sich ideal als treuer mobiler Begleiter. Das integrierte 802.11b/g Wi-Fi Modul mit Acer SignalUp-Technologie ermöglicht unkomplizierten Zugriff auf verfügbare Wireless-Netzwerke, während Bluetooth und optionale UMTS-Funktionalität für unbegrenzte Konnektivität sorgen.

Bei den neuen Netbooks wurde akribisch auf jedes Detail geachtet. Die Soft-Touch-Tastatur erhöht den Schreibkomfort deutlich. Mit dem Dolby Pro Logic®-Sound kann der Anwender den Klang eines hochwertigen Unterhaltungssystems genießen. Das 11,6 Zoll WXGA-Display mit LED-Hintergrundbeleuchtung ist besonders energiesparend, was sich positiv auf die Akkulaufzeit auswirkt. Dank des 6-Zellen-Akkus mit 5.200 mAh besitzt das neue Aspire one 751 eine Laufzeit von bis zu 8,5 Stunden.

In den Displayrahmen sind ein Mikrofon und die Webcam Acer Crystal Eye integriert, die auch unter ungünstigen Lichtverhältnissen eine ansprechende Bildqualität garantiert und Live Video Streaming, Videochats sowie Videokonferenzen jederzeit und an jedem Ort ermöglicht.

Um die Netbooks für einen komfortablen Transport noch flacher zu realisieren und das Kabelmanagement zu erleichtern, wurden VGA- und LAN-Port an den Ecken der Rückseite positioniert. An den Rändern sind darüber hinaus Symbole aufgedruckt, die die Position der Ports auch bei geschlossenem Cover anzeigen, womit diese leichter zu finden sind. Das praktische Multifunktions-Touchpad erlaubt dem Anwender, einfach virtuelle Seiten umzublättern sowie unkompliziertes Scrollen und Zoomen.

Preis und Verfügbarkeit
Das neue Acer Aspire one 751 ist ab Ende Mai zu einem unverbindlich empfohlenen Endkundenpreis von 429 € im Handel erhältlich.


Leserkommentar

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*





*
*
Rubriken
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
News

CeBIT 2018 - ein holpriger Neustartversuch

CeBIT Logo

"Die CEBIT 2018 wird ein Business-Festival für Innovation und Digitalisierung", sagte Oliver Frese...

[mehr]

Trend Micro trauert um Günter Untucht

Günter Untucht (Bild: Trend Micro)

Der europäische Chefjustiziar von Trend Micro, Günter Untucht, ist Ende Januar überraschend...

[mehr]

Corel VideoStudio Ultimate 2018 mit neuen Funktionen verfügbar

Corel Logo (Grafik: Logo)

Erste Wahl für anspruchsvolle Gelegenheitsanwender – diesen Anspruch erfüllt das...

[mehr]

Argus 2 - kabellose Überwachungskamera für Akku- und Solarbetrieb

Die Argus 2 ist für innen und außen geeignet. (Bild: Reolink)

Reolink stellt mit der Argus 2 seine neueste Kamera vor. Die innovative Überwachungskamera...

[mehr]

Meltdown und Spectre: MSI liefert BIOS-Updates für Z370-Mainboard

MSI Logo

Mit den Updates will MSI mögliche SIcherheitslücken im aktuellen Intel-Microcode schließén. Updates...

[mehr]

CES 2018: Acer lässt Gamer-Herzen höher schlagen

Acer Nitro 5 (Bild: Acer)

Ob für Gamer, Kreative oder Business-Nutzer - auf der CES in Las Vegas stellt Acer für jeden etwas...

[mehr]
Anzeige
Anzeige