tom's networking guide
 
Anzeige
Fritz!Box-Upgrade für WLAN-Modelle 7270 und 7240 >
< Glasfaserkabel-Tester für Rechenzentren
30.06.09 13:35 Alter: 11 Jahre
Kategorie: Office Connectivity, Server-OS, Security, Storage, Produkt-News
Von: Arno Kral / Nina Eichinger

Neue TeraStation Duo von Buffalo

Mit viele Funktionen und zwei redundanten HDDs gut geeignet für Heim und Büro


Buffalo TeraStation Duo Front

Buffalo TeraStation Duo Front

Buffalo TeraStation Duo offen

Buffalo TeraStation Duo offen

Buffalo TeraStation Anschlüsse

Buffalo TeraStation Anschlüsse

Düsseldorf – Buffalo Technology bringt mit der TeraStation Duo den leistungsstarken kleinen Bruder der TeraStation III auf den Markt. Der speziell auf Home-Offices, Selbstständige sowie kleine und mittelständische Unternehmen  (KMU) ausgelegte Netzwerkspeicher ist mit zwei hot-swap-fähigen Festplatten bestückt, die im RAID-1-Verbund (Mirroring) für Datensicherheit sorgen. Laut Hersteller erreicht die TeraStation Duo Datentransferraten von bis zu 65 MByte/s. Buffalos WebAcces-Feature soll die TeraStation Duo zum leistungsstarken und flexiblen Partner im Büroalltag machen. Das eingebaute Power Management System des NAS schont den Geldbeutel und die Umwelt.

Flexibel, schnell, sicher

Arbeiten die beiden mitgelieferten SATA-II-Festplatten im RAID-1-Verbund, sind kopiert dei TeraStation Duo die Daten der einen Festplatte auf die anderen. Durch diese "Spiegelung" bleiben bei Ausfall eines Laufwerkes die Daten auf dem zweiten weiterhin sofort verwendbar. Durch die "Hot-Swap-Funktion" kann die defekte Platte während des laufenden Betriebs ohne Ausfallzeit ersetzt werden.

Mit der Funktion "Backup-Replication" können darüber hinaus dei Daten via USB oder LAN auf einer weiteren TeraStation Duo noch einmal gesichert werden, beispielsweise an einem anderen Ort. Dieser zusätzliche Netzwerkspeicher erhöht noch einmal die Ausfallsicherheit und verbessert gleichzeitig die Fehlertoleranz sowie die Zugriffsmöglichkeit.

Sicherheit und Sparsamkeit

Die TeraStation Duo kann Daten einer Festplattenverschlüsselung bis AES 128 Bit unterziehen, was der Sicherheit der Daten gegen Ausspähung zugute kommt. Zu den weiteren Funktionen der TeraStation Duo gehören außerdem zur Grundausstattung

  • ein eingebauter Print Server,
  • ein DLNA-zertifizierter Medienserver sowie
  • ein eingebauter BitTorrent Client.

Via WebAccess kann der User standortunabhängig vom PC, Mac oder via iPhone auf die TeraStation Duo zugreifen. Das NAS ist bedienungsfreundlich, einfach zu administrieren und zudem äußerst sparsam. Ein einfach zu verwaltendes Power Management-System ermöglicht Stromeinsparungen von bis zu 66 Prozent, umweltschonend und kostensparend.

Technische Daten TeraStation Duo:

  • Zwei "hot-swappable" Festplatten mit je 500 bzw. 1000 GByte
  • Ausfallsicher dank Backup Replication Function
  • Redundanz: RAID 0 und 1
  • Einfacher und schneller Festplattenaustausch via Front-Panel
  • Erweiterungsmöglichkeiten durch USB-2.0- und LAN-Port
  • Kühlung mittels sensorgesteuertem Lüfter
  • Automatische Festplattenverschlüsselung (AES 128 Bit)
  • Quota-Management
  • NFS-Unterstützung
  • Active Directory Unterstützung
  • Power Management System ermöglicht bis zu 66% Stromverbrauchsreduktion
  • Automatisches An- und Ausschalten des Speichers mit dem PC
  • Festplatten fahren runter bei Nichtgebrauch
  • Verbindung: Dual Ethernet für Port Trunking
  • Unterstützt Apples Time Machine Back-up für mehrere Computer
  • Zugriff von überall mit optimiertem Web Access-Feature
  • DLNA-zertifizierter Medienserver
  • Vorinstallierter BitTorrent Client
  • Print-Server
  • LC-Display
  • Intuitives Webinterface
  • UPS-Unterstützung

Verfügbarkeit, Preise und Garantie;

Die Modelle der TeraStation Duo sind ab sofort zu folgenden Preisen erhältlich (UVP inkl. 19% MwSt.):

  • TS-WX1.0TL/R1 (1.0TB): 569,99 €
  • TS-WX2.0TL/R1 (2.0TB): 699,99 €

Buffalo gewährt auf die TeraStation Duo eine Garantie von 36 Monaten.


Leserkommentar

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*





*
*
Rubriken
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
News

CeBIT 2018 - ein holpriger Neustartversuch

CeBIT Logo

"Die CEBIT 2018 wird ein Business-Festival für Innovation und Digitalisierung", sagte Oliver Frese...

[mehr]

Trend Micro trauert um Günter Untucht

Günter Untucht (Bild: Trend Micro)

Der europäische Chefjustiziar von Trend Micro, Günter Untucht, ist Ende Januar überraschend...

[mehr]

Corel VideoStudio Ultimate 2018 mit neuen Funktionen verfügbar

Corel Logo (Grafik: Logo)

Erste Wahl für anspruchsvolle Gelegenheitsanwender – diesen Anspruch erfüllt das...

[mehr]

Argus 2 - kabellose Überwachungskamera für Akku- und Solarbetrieb

Die Argus 2 ist für innen und außen geeignet. (Bild: Reolink)

Reolink stellt mit der Argus 2 seine neueste Kamera vor. Die innovative Überwachungskamera...

[mehr]

Meltdown und Spectre: MSI liefert BIOS-Updates für Z370-Mainboard

MSI Logo

Mit den Updates will MSI mögliche SIcherheitslücken im aktuellen Intel-Microcode schließén. Updates...

[mehr]

CES 2018: Acer lässt Gamer-Herzen höher schlagen

Acer Nitro 5 (Bild: Acer)

Ob für Gamer, Kreative oder Business-Nutzer - auf der CES in Las Vegas stellt Acer für jeden etwas...

[mehr]
Anzeige
Anzeige