tom's networking guide
 
Anzeige
Pcvisit: Fernhilfe für XP und Vista >
< SafeNet ernennt Mark A. Floyd zum CEO
07.07.09 15:43 Alter: 11 Jahre
Kategorie: Drahtlos-Netze, WLAN, Office Connectivity, Produkt-News, Unternehmens-News
Von: Arno Kral / Nina Eichinger

D-Link hilft Fachhandel und Endkunden bei der WLAN-Planung

Die neuen Profi-Dienste ‚WLAN Planung‘ und ‚WLAN Site Survey‘ sollen die Planung professioneller WLAN-Infrastrukturen erleichtern


D-Link-Logo

Mike Lange, Geschäftsführer D-Link Deutschland

Mike Lange, D-Link Deutschland

Eschborn — Die Firma D-Link unterstützt Fachhandel und Endkunden ab sofort mit neuen "Professional Services" für ihre WLAN-Lösungen im Unternehmensbereich. Das Dienstleistungs-Portfolio umfasst zum einen den Service "WLAN Planung" zur optimalen Positionierung von WLAN-Access-Points anhand eines Gebäudeplans. Zudem führt der Hersteller im Rahmen des Services "WLAN Site Survey" detaillierte WLAN-Messungen vor Ort durch und dokumentiert die Ergebnisse in einen ausführlichen Bericht. Beide Dienstleistungen können sowohl über die D-Link-Reseller als auch über D-Link direkt bezogen werden. Die Preise richten sich nach der Größe der Infrastruktur und den kunden­spezifischen Anforderungen an das WLAN.

Mit den WLAN Services richtet sich D-Link an Endkunden sowie an Fachhändler, die eine WLAN-Planung nicht eigenständig abdecken und diesen Service bedarfsgerecht zukaufen möchten.

"Die konsequente Förderung des Fachhandels steht bei D-Link an erster Stelle. Deswegen bauen wir die Betreuungsintensität hier kontinuierlich aus und leisten flächendeckend qualifizierte Beratung und umfassenden Service auf hohem Niveau“, erklärt Mike Lange, Director Customer Service, Business Development & Product Marketing bei D-Link. „Mit unseren neuen Professional Services für WLAN Lösungen erschließen wir dem Fachhändler neues Geschäftspotential im vielversprechenden Wireless Markt: Über den Verkauf drahtloser Netzwerkprodukte hinaus kann er seinen Kunden wertige Zusatzleistungen wie eine kompetente WLAN Analyse bieten – aus einer Hand. Dabei fallen weder hohe Investitionen in den Aufbau von eigenem Know-how noch für die Anschaffung teurer WLAN Tools an.“

Service für Profi-WLANs

Die D-Link Services zum Aufbau von WLAN-Infrastrukturen beinhalten die Dienstleistungen "WLAN Planung" und "WLAN Site Survey". Im Rahmen des Services "WLAN Planung" wird auf der Grundlage eines Gebäudeplans mit Informationen über die lokalen Gegebenheiten die bestmögliche Ausleuchtung aller Räume ermittelt und demnach die Access Points positioniert.

Der Service ‚WLAN Site Survey‘ beinhaltet zusätzlich eine tatsächliche Messung der WLAN-Ausleuchtung vor Ort. Im Anschluss erhalten Händler zur Weitergabe an den Endkunden eine genaue Analyse und einen ausführlichen Report zur optimalen Platzierung aller Access Points.

Einmaliger Festpreis für die neuen Dienstleitsungen

Zur Einführung bietet D-Link die neuen Services im Rahmen der aktuellen "Wireless Switching Promotion" zum einmaligen Festpreis an. Bis zum 30. September kostet der Service "WLAN Planung" 500 € respektive 800 CH Franken (zzgl. MwSt.). Der Service "WLAN Site Survey" ist für 1.250 € bzw. 2.000 CH Franken (zzgl. MwSt.) erhältlich.

Weitere Informationen zu den WLAN Professional Services stehen Interessenten unter der Telefonnummer +49 (0)6196 77 99 500 zur Verfügung.


Leserkommentar

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*





*
*
Rubriken
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
News

CeBIT 2018 - ein holpriger Neustartversuch

CeBIT Logo

"Die CEBIT 2018 wird ein Business-Festival für Innovation und Digitalisierung", sagte Oliver Frese...

[mehr]

Trend Micro trauert um Günter Untucht

Günter Untucht (Bild: Trend Micro)

Der europäische Chefjustiziar von Trend Micro, Günter Untucht, ist Ende Januar überraschend...

[mehr]

Corel VideoStudio Ultimate 2018 mit neuen Funktionen verfügbar

Corel Logo (Grafik: Logo)

Erste Wahl für anspruchsvolle Gelegenheitsanwender – diesen Anspruch erfüllt das...

[mehr]

Argus 2 - kabellose Überwachungskamera für Akku- und Solarbetrieb

Die Argus 2 ist für innen und außen geeignet. (Bild: Reolink)

Reolink stellt mit der Argus 2 seine neueste Kamera vor. Die innovative Überwachungskamera...

[mehr]

Meltdown und Spectre: MSI liefert BIOS-Updates für Z370-Mainboard

MSI Logo

Mit den Updates will MSI mögliche SIcherheitslücken im aktuellen Intel-Microcode schließén. Updates...

[mehr]

CES 2018: Acer lässt Gamer-Herzen höher schlagen

Acer Nitro 5 (Bild: Acer)

Ob für Gamer, Kreative oder Business-Nutzer - auf der CES in Las Vegas stellt Acer für jeden etwas...

[mehr]
Anzeige
Anzeige