tom's networking guide
 
Anzeige
AVM modernisiert DECT-Telefon Fritz!Fon MT-D >
< Aladdin eSafe erhält die Zertifizierung CESG Claims Tested Mark der britischen Regierung
13.07.09 21:46 Alter: 11 Jahre
Kategorie: Drahtlos-Netze, WLAN-G, WLAN-B, WLAN-A, WLAN Draft-N2, WLAN, Internet-Intranet, Office Connectivity, Produkt-News
Von: Arno Kral / Nina Eichinger

Hybrid Business Access Point NWA-3166 von ZyXEL

Der WLAN-N-Industrie-Access-Point eignet sich mit EN-60601-1-2-Zertifizierung für den Einsatz in Krankenhäudern,


Zyxel NWA-3166

Zyxel NWA-3166

Einsatz-Beispiel NWA-3166 als WLAN-Controller

Einsatz-Beispiel NWA-3166 als WLAN-Controller

Würselen – Der neue Hybrid Business Access Point "NWA-3166" von ZyXEL mit Zertifizierung gemäß IEEE 802.11n Draft 2.0 vor soll eine Bruttodatenrate von bis zu 300 MBit/s erzielen. Mit zahlreichen professionellen Eigenschaften ist er für den Einsatz in industriellen Umgebungen und größeren Büros ausgelegt. Darüber hinaus eignet er sich durch Zertifizierung gemäß EN-60601-1-2 für den Einsatz in Krankenhäusern und vergleichbaren Einrichtungen.

Der NWA-3166 Business Hybrid Access Point unterstützt die WLAN-Standards IEEE802.11a/b/g/n. Als WLAN-Controller kann er bis zu 24 gemanagte Client-Access-Points verwalten, wobei die Kommunikation zwischen Controller- und Client-Access-Points über das sichere CAPWAP-Protokoll erfolgt. Geeignete Access-Points sind die Zyxel-Business-Access-Points NWA-3160 und NWA-3500 sowie die Outdoor-Variante NWA-3550. Abgesehen davon läßt sich der NWA-3166 aber auch als Standalone- oder als verwalteter Access Point betreiben.

Zahlreiche Funktionen qualifizieren den NWA-3166 für den Einsatz in professionellen WLAN-Anwendungen für VoIP-Telefonie und WLAN-Hotspots sowie für die Prozessautomation in der Industrie bestens qualifizieren.

Der WDS-fähige Access Point unterstützt den Verschlüsselungsstandard WPA2 und bietet bis zu acht VLAN-basierte SSIDs sowie Management-Funktionen über SNMPv3. Die Backup- & Redundancy-Funktion läßt den unterbrechungsfreien Betrieb im Falle eines unvorhergesehenen Ausfalls des Controllers zu, während die neue Load-Balancing-Funktion Datenengpässe auf einzelnen Access Points zu vermeiden hilft. Zur Verbesserung der Sendequalität der einzelnen Access Points bietet der NWA-3166 zusätzlich die Funktion "Dynamic Channel Selection" (DCS), was dieses Modell zu einer skalierbaren und dennoch preiswerten Alternative zu traditionellen und teuren Controller-Lösungen macht.

Das Gehäuse des NWA-3166 ist aus schwer brennbaren LSOH-Material (Low Smoke Zero Halogen) gefertigt. Die Stromversorgung erfolgt via PoE (Power over Ethernet), wobei der maximale Stromverbrauch im PoE-Betrieb 7,4 Watt beträgt.

Preis und Verfügbarkeit:

Der neue Access Point NWA-3166 ist ab sofort im Fachhandel für 356 € inkl. 19 % MwSt. verfügbar.


Leserkommentar

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*





*
*
Rubriken
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
News

CeBIT 2018 - ein holpriger Neustartversuch

CeBIT Logo

"Die CEBIT 2018 wird ein Business-Festival für Innovation und Digitalisierung", sagte Oliver Frese...

[mehr]

Trend Micro trauert um Günter Untucht

Günter Untucht (Bild: Trend Micro)

Der europäische Chefjustiziar von Trend Micro, Günter Untucht, ist Ende Januar überraschend...

[mehr]

Corel VideoStudio Ultimate 2018 mit neuen Funktionen verfügbar

Corel Logo (Grafik: Logo)

Erste Wahl für anspruchsvolle Gelegenheitsanwender – diesen Anspruch erfüllt das...

[mehr]

Argus 2 - kabellose Überwachungskamera für Akku- und Solarbetrieb

Die Argus 2 ist für innen und außen geeignet. (Bild: Reolink)

Reolink stellt mit der Argus 2 seine neueste Kamera vor. Die innovative Überwachungskamera...

[mehr]

Meltdown und Spectre: MSI liefert BIOS-Updates für Z370-Mainboard

MSI Logo

Mit den Updates will MSI mögliche SIcherheitslücken im aktuellen Intel-Microcode schließén. Updates...

[mehr]

CES 2018: Acer lässt Gamer-Herzen höher schlagen

Acer Nitro 5 (Bild: Acer)

Ob für Gamer, Kreative oder Business-Nutzer - auf der CES in Las Vegas stellt Acer für jeden etwas...

[mehr]
Anzeige
Anzeige