tom's networking guide
 
Anzeige
VirtualWiFi: Microsofts drahtlose Maschen in Windows 7 >
< Antworten auf Aviras "Gewissensfrage"
28.09.09 18:59 Alter: 11 Jahre
Kategorie: Digital Lifestyle, Produkt-News, Mobile Generation, Office Connectivity, Storage, Top-News
Von: Arno Kral / Nina Eichinger

USB-3-Weltpremiere: Buffalo DriveStation HD-HXU3

Kaum ist der USB-3-Standard ratifiziert, prescht Buffalo mit externer superschnellen Festplatte und einem USB3-PCI-Express-Controller vor.


Buffalo DriveStation HD-HXU3

Buffalo DriveStation HD-HXU3

Buffalo DriveStation HD-HXU3 Draufsicht

Buffalo DriveStation HD-HXU3 Draufsicht

Buffalo DriveStation HD-HXU3 Anschlusseite

Buffalo DriveStation HD-HXU3 Anschlusseite

München – Buffalo Technology ist am schnellsten, wenn es um die Umsetzung des neuen SuperSpeed-USB geht. Der Spezialist für Netzwerk- und Speicherlösungen zum Einsatz in Heim- und Office-Umgebungen präsentiert die weltweit erste externe Festplatte mit  USB 3.0-Schnittstelle als Beweis für seine Technologie- und Innovationsführerschaft im Storage-Bereich.

Die externe Festplatte HD-HXU3, die erstmals am 22. September 2009 auf dem Intel Developer Forum (IDF) in San Francisco zu sehen war, soll einen Datendurchsatz von bis zu 125 MByte/s (1 GBit/s) erreichen. Buffalo bietet sie mit Speicherkapazitäten von 1,0, 1,5 und 2,0 Terabyte an, umhüllt von einem eleganten, schwarzen Gehäuse im Klavierlackdesign. Die schnelle externe Plug-and-Play-Platte eignet sich für unkompliziertes Sichern und Auslagern jeder Art von Daten.

Um aktuelle Rechner zum verglichen mit USB 2.0 mehr als dreimal schnelleren Durchsatzraten zu verhelfen, bietet Buffalo Technology ergänzend den USB 3.0-Controller IFC-PCIE2U3 als interne PCI-Express-Karte an.

„Wir freuen uns, dass wir als weltweit erstes Unternehmen diese bahnbrechende Technologie anbieten können“, kommentiert Tim Scale, EMEA Product Marketing Director bei Buffalo Technology. „Die neue DriveStation HD-HXU3 kombiniert USB 3.0-Leistung und die neueste Festplatten-Technologie mit dem bekannten hochwertigen japanischen Design von Buffalo Technology und erreicht dadurch einen enormen Leistungssprung – Kopieren von Gigabyte-großen Dateien geht jetzt in wenigen Sekunden.“

Preise und Verfügbarkeiten: 

Die DriveStation HD-HXU3 zu allen Endgeräten mit USB 2.0-Standard kompatibel, wenngleich auf geringerem Geschwindigkeitsniveau. Sie ist, wie auch der USB 3.0-Controller, im vierten Quartal 2009, also frühestens ab Oktober, im Fach- und Einzelhandel erhältlich. Preise nennt Buffalo (noch) nicht.


Leserkommentar

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*





*
*
Rubriken
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
News

CeBIT 2018 - ein holpriger Neustartversuch

CeBIT Logo

"Die CEBIT 2018 wird ein Business-Festival für Innovation und Digitalisierung", sagte Oliver Frese...

[mehr]

Trend Micro trauert um Günter Untucht

Günter Untucht (Bild: Trend Micro)

Der europäische Chefjustiziar von Trend Micro, Günter Untucht, ist Ende Januar überraschend...

[mehr]

Corel VideoStudio Ultimate 2018 mit neuen Funktionen verfügbar

Corel Logo (Grafik: Logo)

Erste Wahl für anspruchsvolle Gelegenheitsanwender – diesen Anspruch erfüllt das...

[mehr]

Argus 2 - kabellose Überwachungskamera für Akku- und Solarbetrieb

Die Argus 2 ist für innen und außen geeignet. (Bild: Reolink)

Reolink stellt mit der Argus 2 seine neueste Kamera vor. Die innovative Überwachungskamera...

[mehr]

Meltdown und Spectre: MSI liefert BIOS-Updates für Z370-Mainboard

MSI Logo

Mit den Updates will MSI mögliche SIcherheitslücken im aktuellen Intel-Microcode schließén. Updates...

[mehr]

CES 2018: Acer lässt Gamer-Herzen höher schlagen

Acer Nitro 5 (Bild: Acer)

Ob für Gamer, Kreative oder Business-Nutzer - auf der CES in Las Vegas stellt Acer für jeden etwas...

[mehr]
Anzeige
Anzeige