tom's networking guide
 
Anzeige
Falsche, erpresserische Antiviren-Software „Total Security 2009“ – Panda Security hilft >
< Ende der Hängepartie: Windows 7 ist da, samt Server 2008-R2
23.10.09 14:20 Alter: 11 Jahre
Kategorie: Unternehmens-News
Von: Nina Eichinger

Belkin: Freiwillige Rückrufaktion für verschiedene TuneBase-Produkte

Belkin startet einen freiwilligen Rückruf für die Ipod-/ Iphone-Auto-Ladegeräte TuneBase Direct with Hands-Free, TuneBaseFM with Hands-Free, und TuneBaseFM with ClearScan. Belkin hat festgestellt, dass es in den entsprechenden Geräten potenziell zu einem Kurzschluss kommen kann. Sofortige weltweite Rückholaktion wurde gestartet.


Belkin F8Z176

Belkin F8Z176

Belkin F8Z441

Belkin F8Z441

Belkin F8Z442

Belkin F8Z442

Belkin-Logo

München – Belkin hat eine freiwillige weltweite Rückrufaktion seiner Geräte TuneBase Direct with Hands-Free, TuneBaseFM with Hands-Free, und TuneBaseFM with ClearScan gestartet. Die Artikelnummern der betreffenden Modelle sind unten aufgeführt.

Belkin hat festgestellt, dass ein Bauteil des TuneBase einen elektrischen Kurzschluss verursachen kann, wenn das Gerät dauerhaft im Zigarettenanzünder eines Autos angeschlossen ist. Konkret handelt es sich um die Befestigungsscheibe aus Kunststoff, die sich an der Spitze des Zigarettenanzünder-Adapters befindet. Belkin hat nach gründlicher Überprüfung festgestellt, dass bei einigen Geräten, in denen die entsprechende Komponente verbaut worden ist, unter bestimmten Umständen, Rauchentwicklung oder Brandgefahr nicht ausgeschlossen werden können, wenn diese beispielsweise Hitze oder Feuchtigkeit ausgesetzt werden oder wenn sie über einen längeren Zeitraum, beispielsweise über Nacht, angeschlossen sind.

Belkin ist davon überzeugt, dass dieses Problem nur bei wenigen Geräten auftreten kann, in denen die entsprechende Komponente verbaut worden ist. Trotzdem stellt Belkin die Sicherheit seiner Kunden über alle anderen Überlegungen und hat sich deshalb dazu entschlossen, alle TuneBase-Produkte zurückzurufen, die seit dem 1. April 2009 von Endverbrauchern erworben wurden.

Bisher sind keine Fälle bekannt, bei denen es zu Verletzungen durch diese TuneBase-Geräte gekommen wäre.

Belkin und seine Einzelhandelspartner haben bereits damit begonnen, alle betroffenen Produkte aus den Geschäften zu entfernen.

Was ist zu tun, wenn Sie ein TuneBase-Gerät besitzen, das am oder nach dem 1. April 2009 erworben wurde?

  • Benutzen Sie das Produkt nicht weiter
  • Nehmen Sie Kontakt mit Belkin auf und nehmen Sie am TuneBase-Austauschprogramm teil. Dieses stellt betroffenen Kunden kostenlos ein TuneBase-Ersatzgerät zur Verfügung.
  • Hier erfahren Sie mehr: www.belkin.com/tunebaserecall
  • Kunden ohne Internetverbindung können folgende Nummer wählen:  0800 223 55460

Was ist zu tun, wenn Sie ein TuneBase-Gerät besitzen, das vor dem 1. April 2009 erworben wurde?

Sie brauchen nichts zu unternehmen. Ihr Produkt ist nicht von diesem Rückruf betroffen.

Artikelnummern der betroffenen TuneBase-Modelle:

  • F8Z441
  • F8Z442
  • F8Z176
  • F8Z441ea
  • F8Z442ea
  • F8Z176eaBLK

Bitte beachten Sie, dass die Bezeichnung auf der Verpackung geringfügig unterschiedlich sein kann. Bitte beziehen Sie sich ausschließlich auf die Artikelnummer auf dem Produkt selbst.


Leserkommentar

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*





*
*
Rubriken
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
News

CeBIT 2018 - ein holpriger Neustartversuch

CeBIT Logo

"Die CEBIT 2018 wird ein Business-Festival für Innovation und Digitalisierung", sagte Oliver Frese...

[mehr]

Trend Micro trauert um Günter Untucht

Günter Untucht (Bild: Trend Micro)

Der europäische Chefjustiziar von Trend Micro, Günter Untucht, ist Ende Januar überraschend...

[mehr]

Corel VideoStudio Ultimate 2018 mit neuen Funktionen verfügbar

Corel Logo (Grafik: Logo)

Erste Wahl für anspruchsvolle Gelegenheitsanwender – diesen Anspruch erfüllt das...

[mehr]

Argus 2 - kabellose Überwachungskamera für Akku- und Solarbetrieb

Die Argus 2 ist für innen und außen geeignet. (Bild: Reolink)

Reolink stellt mit der Argus 2 seine neueste Kamera vor. Die innovative Überwachungskamera...

[mehr]

Meltdown und Spectre: MSI liefert BIOS-Updates für Z370-Mainboard

MSI Logo

Mit den Updates will MSI mögliche SIcherheitslücken im aktuellen Intel-Microcode schließén. Updates...

[mehr]

CES 2018: Acer lässt Gamer-Herzen höher schlagen

Acer Nitro 5 (Bild: Acer)

Ob für Gamer, Kreative oder Business-Nutzer - auf der CES in Las Vegas stellt Acer für jeden etwas...

[mehr]
Anzeige
Anzeige