tom's networking guide
 
Anzeige
Sonos jetzt mit Lautsprechern: Der ZonePlayer S5 ist da! >
< Fass-Mich-An-PC von MSI
10.11.09 14:40 Alter: 11 Jahre
Kategorie: Digital Lifestyle, Drahtlos-Netze, WLAN-N, WLAN-G, WLAN, Kabel-Netze, Gigabit-Ethernet, Produkt-News
Von: Arno Kral / Nina Eichinger

WLAN-G-Nachfolger von D-Link endlich lieferbar

Nun bietet auch D-Link erstmals Wireless N 150 Geräte an: Der Home-Router DIR-600 und der USB-Adapter DWA-125 erzielen brutto 150 MBit/s


D-Link Wireless N 150 Home Router DIR-600

D-Link Wireless N 150 Home Router DIR-600

Eschborn — Nun hat endlich auch D-Link die WLAN-G-Nachfolge geregelt und bietet mit dem DIR-600 erstmals einen WLAN-Router auf Basis des WLAN-Standards 802.11n an, wenngleich eingeschränkt auf eine Linkrate von 150 MBit/s. Diese andernorts gerne "N-Lite genannte WLAN-Technik ist kompatibel zum kürzlich verabschiedeten WLAN-N-Standard, verzichtet aus Kostengründen jedoch auf komplexe Mehr-Antennen-Technik, übertrifft jedoch den alten WLAN-G-Standard an Durchsatz dennoch um mehr als das Doppelte, bleibt aber kompatibel dazu. Der Wireless N 150 Home Router DIR-600 ist ferner mit einem 4-Port Ethernet-Switch zur Vernetzung von Geräten mit Kabelanschluss bestückt.

Passend zum WLAN-Home-Router bietet D-Link den Wireless N 150 USB Adapter DWA-125 an. Beide Produkte sollen beonders anwenderfreundlich sein und sind bereits für Microsofts neues Betriebssystem Windows 7 zertifiziert.

Mit den beiden Neuzugängen rundet die Firma D-Link ihr WLAN-N-Portfolio um eine Heinanwender-Lösung ab, die preiswert ein schnelles Drahtlos-Netzwerk aufbauen und bereits vorhandene kabelgebundene Geräte einbinden möchten.

Produktmerkmale des DIR-600

  • Kompatibel zu Standard IEEE 802.11n (max. 150 Mbit/s) und 802.11b/g
  • Windows-7-zertifiziert
  • Integrierter 4x 10/100 Mbit/s LAN Port
  • Abnehmbare Dipolantenne (Reverse SMA-Plug)
  • UPnP-Unterstützung (Universal Plug and Play)
  • Sicherheitsmerkmale: WEP-, WPA- und WPA2 Verschlüsselung sowie WPS (Wi-Fi Protected Setup)
  • NAT- und SPI-Firewall mit Unterstützung für VPN-pass-through (IPSec & PPTP)
  • Einfache Einrichtung mit dem D-Link-Installationsassistenten
  • Kindersicherung

Netzwerk-Duo mit Wireless-N-150-Technik
Der DIR-600 soll die Funktionen der Standards WLAN-N (IEEE802.11n) und WLAN-G (IEEE802.11g) in sich vereinen: Mit der Büdelung zweier WLAN-Kanäle zu einem 40-MHz-Kanal auf Basis aktueller WLAN-Chipsätze auf Basis des Standards 802.11g soll der DIR-600 Geschwindigkeiten von bis zu 150 MBit/s (brutto) erreichen. In Kombination mit anderen Wireless-N-150- oder abwärtskompatiblen WLAN-G-Produkten lassen sich somit leistungsstarke WLAN-Verbindungen aufbauen. Darüber hinaus funkt der Home Router auch problemlos mit Geräten nach dem gängigen Standard 802.11g.
Über den Anschluss an ein Kabel- oder DSL-Modem ermöglicht der DIR-600 mehreren Anwendern gleichzeitig den Zugang ins Internet. Außerdem können User über die vier eingebauten Ethernet Ports kabelgebundene Geräte wie Printserver oder Spielekonsole anschließen und gemeinsam darauf zugreifen.
Neuen Geräten im Netzwerk weist der Wireless 150 Router automatisch eine IP-Adresse zu. Mit dem D-Link Installationassistenten lässt sich die neue Hardware anschließend schnell und einfach konfigurieren.

Komplexe Sicherheit im WLAN
Der DIR-600 bietet ein hohes Maß an Sicherheit sowohl innerhalb des WLANs als auch beim Surfen im Internet: Die integrierten Firewallfunktionen (SPI und NAT) schützen das Netzwerk vor Angriffen, indem sie nur geprüfte Datenpakete aus dem Internet weiterleiten und die IP-Adresse des Rechners nach außen verdecken. Weiterhin unterstützen der Router und der dazugehörige USB Adapter DWA-125 die aktuellen Verschlüsselungsstandards WEP, WPA und WPA2. So können nur zugriffsberechtigte Personen eine Verbindung zum Wireless Netzwerk herstellen und sensible Anwendungen – wie etwa Onlinebanking – sicher durchführen. Zudem sind beide Produkte WPS zertifiziert (WiFi Protected Setup), womit sich die Sicherheits¬einstellungen drahtloser WPS-fähiger Geräte, beispielsweise Drucker oder Digitalkameras, bequem via PIN-Abfrage oder Knopfdruck automatisch vornehmen lassen. Die integrierte Kindersicherung rundet das umfassende Sicherheitspaket ab und verhindert den Zugriff auf unerwünschte Inhalte und Webseiten.

Preise und Verfügbarkeit
Der Wireless N 150 Home Router DIR-600 und der Wireless N 150 USB Adapter DWA-125 sind ab sofort verfügbar. Der empfohlene Verkaufspreis (inkl. MwSt.) beträgt für den Router 49,90 € bzw. 72,50 Schweizer Franken. Der Preis für den Adapter liegt bei 29,90 € (43,50 CHF).


Leserkommentar

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*





*
*
Rubriken
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
News

CeBIT 2018 - ein holpriger Neustartversuch

CeBIT Logo

"Die CEBIT 2018 wird ein Business-Festival für Innovation und Digitalisierung", sagte Oliver Frese...

[mehr]

Trend Micro trauert um Günter Untucht

Günter Untucht (Bild: Trend Micro)

Der europäische Chefjustiziar von Trend Micro, Günter Untucht, ist Ende Januar überraschend...

[mehr]

Corel VideoStudio Ultimate 2018 mit neuen Funktionen verfügbar

Corel Logo (Grafik: Logo)

Erste Wahl für anspruchsvolle Gelegenheitsanwender – diesen Anspruch erfüllt das...

[mehr]

Argus 2 - kabellose Überwachungskamera für Akku- und Solarbetrieb

Die Argus 2 ist für innen und außen geeignet. (Bild: Reolink)

Reolink stellt mit der Argus 2 seine neueste Kamera vor. Die innovative Überwachungskamera...

[mehr]

Meltdown und Spectre: MSI liefert BIOS-Updates für Z370-Mainboard

MSI Logo

Mit den Updates will MSI mögliche SIcherheitslücken im aktuellen Intel-Microcode schließén. Updates...

[mehr]

CES 2018: Acer lässt Gamer-Herzen höher schlagen

Acer Nitro 5 (Bild: Acer)

Ob für Gamer, Kreative oder Business-Nutzer - auf der CES in Las Vegas stellt Acer für jeden etwas...

[mehr]
Anzeige
Anzeige