tom's networking guide
 
Anzeige
Trust bietet neue 24-Volt-Inverter für 230V und 120V an  >
< Netgear bringt zwei neue Homeplug-AV-Adapter-Kits auf den Markt
04.02.10 20:16 Alter: 9 Jahre
Kategorie: Digital Lifestyle, Digitalvideo, DVB-T, Homenetworking, Unterhaltungselektronik, Drahtlos-Netze, WLAN, WLAN-N, Produkt-News
Von: Nina Eichinger

DVB-T-Empfang per WLAN-Sendestation

PCTV Systems verteilt mit w-lantv digitales TV und Radio per WLAN im ganzen Haus


PCTV DVB-T-Stick

PCTV DVB-T-Stick

PCTV w-lantv 50n, Vorderseite

PCTV w-lantv 50n, Vorderseite

PCTV w-lantv 50n, Rückseite

PCTV w-lantv 50n, Rückseite

PCTV USB-Dongle

PCTV USB-Dongle

Braunschweig –  Eine Komplettlösung für die drahtlose Übertragung von DVB-T-Programmen (TV/RADIO) innerhalb des heimischen Netzwerkes per WLAN bietet PCTV Systems aus Braunschweig in Form einer WLAN-DVB-T-Sendestation mit dem Namen w-lantv 50n an. Neben einem DVB-T-Stick, der an die DVB-T-Sendestation angeschlossen wird, ist im Kit ebenfalls der für die Wiedergabe am PC, Notebook oder Netbook notwendige USB-Dongle sowie die zugehörige TV-Center 6 Software enthalten.

DVB-T erfreut sich großer Beliebtheit, in weniger empfangsstarken Regionen bleibt der Genuss der Programme allerdings - je nach Platzierung des Empfängers - innerhalb eines Gebäudes auf der Strecke. Dieses "Empfangsproblem" löst der w-lantv 50n mit Bravour und öffnet somit ein enormes Potential an Flexibilität für TV am Computer in verlustfreier digitaler Übertragungsqualität.

DVB-T-WLAN-Sendstation für Zuhause
Das Prinzip ist denkbar einfach. Der im Paket enthaltene w-lantv 50n Access-Point (802.11n mit WPA, WPA2, WPS, WEP 64-/128-Bit-Verschlüsselung) wird im Haus an einer geeigneten. empfangsstarken Stelle platziert. Der am Access-Point angeschlossene PCTV nanoStick Solo (DVB-T-Empfänger) liefert das Eingangssignal, das dann per WLAN im Haus verteilt wird. Für den Empfang am PC, Notebook oder Netbook ist der w-lantv 50n USB Dongle (WLAN-Stick) zuständig. In wenigen Schritten eingerichtet, lassen sich damit unabhängig von der DVB-T-Empfangsleistung am Standort des Computers per WLAN DVB-T-Programme wiedergeben und aufzeichnen. Von der Lösung wird natürlich auch Windows 7 (MediaCenter) unterstützt. Neben der Nutzung als DVB-T-Empfänger lässt sich der USB-Dongle zudem als klassischer WLAN-Stick an einem PC, Notebook oder Netbook verwenden.

TV-Center 6 Software inklusive
Den Part der TV-Software übernimmt die neueste Version (6.2) der TVCenter 6 Software mit umfassenden TV- und Videorekorderfunktionen. Hierzu gehören: Fernsehen im Vollbildmodus oder skalierbaren Fenster, die Aufnahme-Programmierung per EPG inklusive Serienaufnahmen und das Anhalten von laufenden TV-Sendungen sowie deren Fortsetzung zu einem späteren Zeitpunkt (Timeshift). Als Videoformate werden MPEG-1 MPEG-2, MPEG-4 H.264 (AVC) sowie DivX unterstützt. Übrigens: In Kombination mit der TVCenter 6 Software kann der mitgelieferte PCTV nanoStick Solo (USB 2.0 TV-Tuner-Stick für DVB-T) auch eigenständig als DVB-T-Stick an einem PC, Notebook oder Netbook eingesetzt werden.

Lieferumfang
Im Lieferumfang sind enthalten: ein PCTV nanoStick Solo USB 2.0 TV Tuner Stick für DVB-T (73e SE), w-lantv 50n Access Point, w-lantv 50n USB-Dongle, Mini-Stabantenne (für den Anschluss am PCTV nanoStick), ein USB-Verlängerungskabel, Netzteil und eine CD mit TV-Center 6.

Preis und Verfügbarkeit
Das w-lantv 50n kostet 129,99 € und ist ab sofort im Handel verfügbar.


Leserkommentar

Henry , Tue, 5. Apr. 2011 - 20:24:
Immer wenn ich starte muss ich neu suchen und wenn ich dann gesucht habe enpfange ich trotzdem immer nur so Sender, die niemand braucht und dann immer unterschiedlich viele... Insgesamt kann ich mich nicht daraif verlassen abends Fernsehen auf meinem Pc zu gucken...

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*





*
*
Rubriken
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
News

CeBIT 2018 - ein holpriger Neustartversuch

CeBIT Logo

"Die CEBIT 2018 wird ein Business-Festival für Innovation und Digitalisierung", sagte Oliver Frese...

[mehr]

Trend Micro trauert um Günter Untucht

Günter Untucht (Bild: Trend Micro)

Der europäische Chefjustiziar von Trend Micro, Günter Untucht, ist Ende Januar überraschend...

[mehr]

Corel VideoStudio Ultimate 2018 mit neuen Funktionen verfügbar

Corel Logo (Grafik: Logo)

Erste Wahl für anspruchsvolle Gelegenheitsanwender – diesen Anspruch erfüllt das...

[mehr]

Argus 2 - kabellose Überwachungskamera für Akku- und Solarbetrieb

Die Argus 2 ist für innen und außen geeignet. (Bild: Reolink)

Reolink stellt mit der Argus 2 seine neueste Kamera vor. Die innovative Überwachungskamera...

[mehr]

Meltdown und Spectre: MSI liefert BIOS-Updates für Z370-Mainboard

MSI Logo

Mit den Updates will MSI mögliche SIcherheitslücken im aktuellen Intel-Microcode schließén. Updates...

[mehr]

CES 2018: Acer lässt Gamer-Herzen höher schlagen

Acer Nitro 5 (Bild: Acer)

Ob für Gamer, Kreative oder Business-Nutzer - auf der CES in Las Vegas stellt Acer für jeden etwas...

[mehr]
Anzeige
Anzeige