tom's networking guide
 
Anzeige
Neue T-Com-Tarife "T-Net enjoy" und "T-ISDN enjoy"  >
< Mirapoint: Spammer sind wie Kakerlaken
30.09.04 01:28 Alter: 16 Jahre
Von: Arno Kral

DEC1100-t: Settop-Box für DVB-T

Mit der DEC1100-t ergänzt Hauppauge Computer Works gelungen sein Produktsegment, rund um Settop-Boxen für den Empfang digitaler terrestrischer Programme.


Hauppauge DEC1100-t.

Schlicht, klein und handlich präsentiert sich die DEC1100-t dem Anwender. Die erste Settop-Box aus dem Hause Hauppauge, die digitale, terrestrische Programme empfängt, ist ausschließlich für den Einsatz am Fernseher konzipiert.

Bernd Schön, DVB-Manager von Hauppauge, kommentiert diesen Sachverhalt mit den Worten: „Mit der DEC1100-t schließen wir gelungen eine Produktlücke innerhalb unseres DVB-T-Segments. Dieses Produktsegment umfasst jetzt sowohl interne als auch externe DVB-T-Empfänger für den Betrieb mit einem PC oder in Kombination mit einem Fernseher und stellt mit der DEC1100-t einen Empfänger zur Auswahl, der ausschließlich mit einem Fernsehgerät zusammenarbeitet. Als einer der weltweit führenden Hersteller von TV-Lösungen am PC, betreten wir mit der DEC1100-t einen neuen und interessanten Marktbereich.“

Die DEC1100-t öffnet sowohl preislich als auch qualitativ einen interessanten Einstieg in die Welt des digitalen, terrestrischen Fernsehens. Die Bedienung erfolgt komplett bequem vom Fernsehsessel aus über die mitgelieferte Infrarot-Fernbedienung sowie ein am TV-Gerät eingeblendetes Bildschirmmenü. Eine Ausgabe elektronischer Programm-Guide-Informationen in Form von Kurzmeldungen liefert Informationen zu aktuellen und nachfolgenden Sendungen. Darüber hinaus lassen sich wichtige Sendungen über eine Erinnerungsfunktion vormerken. Ein Scartkabel für den Anschluss an einen Fernseher liegt dem Lieferumfang bei.

Preis und Verfügbarkeit:

Die DEC1100-t ist ab sofort im Handel für einen Preis von knapp 100 € verfügbar.


Leserkommentar

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*





*
*
Rubriken
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
News

CeBIT 2018 - ein holpriger Neustartversuch

CeBIT Logo

"Die CEBIT 2018 wird ein Business-Festival für Innovation und Digitalisierung", sagte Oliver Frese...

[mehr]

Trend Micro trauert um Günter Untucht

Günter Untucht (Bild: Trend Micro)

Der europäische Chefjustiziar von Trend Micro, Günter Untucht, ist Ende Januar überraschend...

[mehr]

Corel VideoStudio Ultimate 2018 mit neuen Funktionen verfügbar

Corel Logo (Grafik: Logo)

Erste Wahl für anspruchsvolle Gelegenheitsanwender – diesen Anspruch erfüllt das...

[mehr]

Argus 2 - kabellose Überwachungskamera für Akku- und Solarbetrieb

Die Argus 2 ist für innen und außen geeignet. (Bild: Reolink)

Reolink stellt mit der Argus 2 seine neueste Kamera vor. Die innovative Überwachungskamera...

[mehr]

Meltdown und Spectre: MSI liefert BIOS-Updates für Z370-Mainboard

MSI Logo

Mit den Updates will MSI mögliche SIcherheitslücken im aktuellen Intel-Microcode schließén. Updates...

[mehr]

CES 2018: Acer lässt Gamer-Herzen höher schlagen

Acer Nitro 5 (Bild: Acer)

Ob für Gamer, Kreative oder Business-Nutzer - auf der CES in Las Vegas stellt Acer für jeden etwas...

[mehr]
Anzeige
Anzeige