tom's networking guide
 
Anzeige
Strategische Kooperation von VideoWeb mit sevenload  >
< Microsoft: Frank Fischer wird neuer Leiter Mobile Communications
01.07.10 09:57 Alter: 11 Jahre
Kategorie: Storage, Sicherheit
Von: Nina Eichinger

Buffalo NAS-Systeme ab sofort mit Novastor Backup-Lösung

Ab Juli 2010 werden alle Buffalo NAS-Systeme der Linkstation- und Terastation-Serie mit der leistungsstarken Backup-Software "NovaBackup" von Novastor bestückt


Buffalo Technology Logo

Novastor Logo

München – Buffalo Technology geht in die Sicherheits-Offensive: Ab Juli 2010 liefert der führende Anbieter von Netzwerk- und Speicherlösungen seine NAS-Produkte mit der preisgekrönten Backup-Software "NovaBACKUP“ von Novastor in der aktuelln Version 11.1 aus. Angepasst an die Zielgruppe der Speicher-Lösung erhalten die Kunden die passende Backup-Lösung von Novastor im Paket: Käufer von Geräten aus der Terastation-Serie für Business-Kunden erhalten ebenso wie Käufer von Linkstation-Modellen für Heimanwender zahlreiche Funktionen wie inkrementelle Backups, automatische Virus-Scans und schnelle Wiederherstellungsverfahren, die unabhängig von Zeit und Speicherort des Backups sind. Buffalo bietet somit eine Rundumlösung für jegliche Storage-Anforderungen mit gleichzeitiger Datensicherheit an.

Sorgenfrei im Netzwerk speichern
Mit NovaBACKUP steht der leistungsfähigen Hardware eine ebenso leistungsstarke Software zur Seite, die sich um sämtliche Backup- und Wiederherstellungs-Aufgaben kümmert. Egal, ob Windows Server 2008 oder Windows 7 – sowohl Buffalo Technology Business-Kunden als auch Privatanwender kommen in den Genuss der zahlreichen Funktionen der NovaStor-Produkte. Die TeraStation-Serie für kleine und mittlere Unternehmen liefert Buffalo mit NovaStors "NovaBACKUP Business Essentials" aus. Heimanwender bekommen beim Kauf eines NAS-Systems der Buffalo Technology Linkstation-Reihe die Version "NovaBACKUP Professional" mitgeliefert.

"Datensicherheit ist äußerst wichtig und daher legt Buffalo schon immer sehr hohen Wert auf erstklassige und kosteneffektive Backup-Lösungen", sagt Andreas Arndt, Sales Director Central Europe bei Buffalo Technology. "Die strategische Partnerschaft mit NovaStor bereichert nicht nur unser Produktportfolio, sondern bestärkt das Credo von Buffalo Technology, nützliche All-in-One-Lösungen zu entwickeln, die die Erwartungen unserer Kunden übertreffen."

Mike Andrews, Novastor Managing Director, freut sich ebeso über die Partnerschaft mit Buffalo Technology: "Wenn sich Heim- oder Business-Anwender eine NAS-Lösung von Buffalo Technology anschaffen und gleichzeitig eine äußerst effiziente Software wie NovaBACKUP Professional oder NovaBACKUP Business Essentials kostenlos dazu bekommen, können sie eine perfekte Storage- und Datensicherheitslösung ihr Eigen nennen", sagt er. "Die Partnerschaft mit Buffalo Technology ist optimal, da beide Seiten profitieren."

Zahlreiche Funktionen garantieren sichere Unabhängigkeit
Beide Versionen von NovaBACKUP 11.1 weisen zahlreiche Features auf, die sich äußerst einfach bedienen lassen. Hervorzuheben ist die neue "TimeSlider"-Funktion, die es ermöglicht, Daten schnell wiederherzustellen, unabhängig davon, wann und wo sie erstellt wurden. Erreicht wird dies durch die Verknüpfung von lokalem und Online-Backup. Neben herkömmlichen Datensicherungen können auch komplette System-Images erstellt werden, um ganze Partitionen wiederherzustellen. Business-Anwender profitieren zusätzlich von einer verbesserten Exchange-Backup-Funktionalität. Damit im Büro- beziehungsweise Heimnetzwerk keine Engpässe aufkommen, liegen jeder Terastation zehn Nutzer-Lizenzen bei, Linkstation-Anwender bekommen für zu Hause fünf Lizenzen.

NovaBACKUP Business Essentials und NovaBACKUP Professional liegen ab Juli 2010 allen TeraStation- beziehungsweise LinkStation-NAS-Systemen bei. Alle Kunden, die ab dem 21. Juni ein NAS-System ohne Novastor-Software erworben haben, bekommen die Software nachträglich kostenlos zur Verfügung gestellt. Nutzer, die sich bereits vor dem 21. Juni für die Netzwerkspeicher von Buffalo Technology entschieden haben, können ebenfalls in den Genuss der Novastor-Anwendungen kommen. Für sie bietet Buffalo Technology vergünstigte Software-Pakete an.


Leserkommentar

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*





*
*
Rubriken
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
News

CeBIT 2018 - ein holpriger Neustartversuch

CeBIT Logo

"Die CEBIT 2018 wird ein Business-Festival für Innovation und Digitalisierung", sagte Oliver Frese...

[mehr]

Trend Micro trauert um Günter Untucht

Günter Untucht (Bild: Trend Micro)

Der europäische Chefjustiziar von Trend Micro, Günter Untucht, ist Ende Januar überraschend...

[mehr]

Corel VideoStudio Ultimate 2018 mit neuen Funktionen verfügbar

Corel Logo (Grafik: Logo)

Erste Wahl für anspruchsvolle Gelegenheitsanwender – diesen Anspruch erfüllt das...

[mehr]

Argus 2 - kabellose Überwachungskamera für Akku- und Solarbetrieb

Die Argus 2 ist für innen und außen geeignet. (Bild: Reolink)

Reolink stellt mit der Argus 2 seine neueste Kamera vor. Die innovative Überwachungskamera...

[mehr]

Meltdown und Spectre: MSI liefert BIOS-Updates für Z370-Mainboard

MSI Logo

Mit den Updates will MSI mögliche SIcherheitslücken im aktuellen Intel-Microcode schließén. Updates...

[mehr]

CES 2018: Acer lässt Gamer-Herzen höher schlagen

Acer Nitro 5 (Bild: Acer)

Ob für Gamer, Kreative oder Business-Nutzer - auf der CES in Las Vegas stellt Acer für jeden etwas...

[mehr]
Anzeige
Anzeige