tom's networking guide
 
Anzeige
Western Digital WD Livewire Powerline AV Network >
< Videoweb und Cervis kooperieren bei Vor-Ort-Service
19.08.10 13:00 Alter: 11 Jahre
Von: Arno Kral / Nina Eichinger

Entschuldigung und Entwarnung

Am 18. August 2010 war die Webseite des Tom's Networking Guide für einige Stunden mit modernen Browsern nicht erreichbar. Stattdessen erschien eine Warnmeldung von Google.


Google-Warn-Hinweis

Google-Warn-Hinweis

München – Am 18. August 2010 war die Seite des Tom's Networking Guide für einige Stunden nicht direkt erreichbar. Google hatte eine Warnmeldung abgesetzt, der zur Folge ein Inhaltselement der TNG-Webseite einen Verweis auf eine Webseite trugen, die öfters Schad-Code transportiert hatte. 

Die Sicherheits-Einstellungen einiger Browser wie Google Chrome, Firefox oder  Internet Explorer leiten Internet-Anfragen an Anti-Malware-Server wie den von Google um, weshalb sie beim Aufruf des Tom's Networking Guide statt dessen Inhalten die Seite mit den Warn-Hinweis angezeigt hatten.      

Cyber-Kriminellen war es gelungen, über einen sehr jungen Exploit einen I-Frame mit der Größe 1x1 Pixel in die Darstellung der Webseite einzuschleusen. Dieser I-Frame war in der Lage, seinen Inhalt von der Webseite der Cyber-Kriminellen zu holen.

Wir haben den geladenen HTML-Code analysiert und festgestellt, dass er für die Leser des Tom's Networkig Guide keine akute Bedrohung dargestellt hat. Möglicherweise sollte der Schad-Code erst zu einem späteren Zeitpunkt über  die Web-Seiten des Tom's Networkig Guide verteilt werden.

Das eingeschleuste I-Frame war innerhalb weniger Stunden eliminiert und das zum Einschleusen benutzte Sicherheitsleck im Anzeigen-Verwaltungs-Server  geschlossen worden. Dennoch war die Warnung bis zur erfolgreichen erneuten Überprüfung durch Google aufrecht erhalten.

Wir bitten die Leser des Tom's Networking Guide für die Unannehmlichkeiten um Entschuldigung. Eine Gefahr für sie hat zu keinem Zeitpunkt bestanden.   


Leserkommentar

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*





*
*
Rubriken
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
News

CeBIT 2018 - ein holpriger Neustartversuch

CeBIT Logo

"Die CEBIT 2018 wird ein Business-Festival für Innovation und Digitalisierung", sagte Oliver Frese...

[mehr]

Trend Micro trauert um Günter Untucht

Günter Untucht (Bild: Trend Micro)

Der europäische Chefjustiziar von Trend Micro, Günter Untucht, ist Ende Januar überraschend...

[mehr]

Corel VideoStudio Ultimate 2018 mit neuen Funktionen verfügbar

Corel Logo (Grafik: Logo)

Erste Wahl für anspruchsvolle Gelegenheitsanwender – diesen Anspruch erfüllt das...

[mehr]

Argus 2 - kabellose Überwachungskamera für Akku- und Solarbetrieb

Die Argus 2 ist für innen und außen geeignet. (Bild: Reolink)

Reolink stellt mit der Argus 2 seine neueste Kamera vor. Die innovative Überwachungskamera...

[mehr]

Meltdown und Spectre: MSI liefert BIOS-Updates für Z370-Mainboard

MSI Logo

Mit den Updates will MSI mögliche SIcherheitslücken im aktuellen Intel-Microcode schließén. Updates...

[mehr]

CES 2018: Acer lässt Gamer-Herzen höher schlagen

Acer Nitro 5 (Bild: Acer)

Ob für Gamer, Kreative oder Business-Nutzer - auf der CES in Las Vegas stellt Acer für jeden etwas...

[mehr]
Anzeige
Anzeige