tom's networking guide
 
Anzeige
Kaspersky Lab bietet Unternehmen Schutz an >
< Der DMA2501 von ZyXEL streamt HD-Video und Musik
27.10.10 14:46 Alter: 10 Jahre
Kategorie: Digital Lifestyle, Homenetworking, Produkt-News, Sensorik, Sicherheit
Von: Arno Kral / Nina Eichinger

ABUS Secvest Funksteckdose steuert elektrische Verbraucher

Die FU8240 Secvest Funksteckdose ist kompatibel mit der Secvest 2WAY Funkalarmzentrale, dem IP-Alarmmodul und der neuen Secvest IP Funkalarmzentrale.


ABUS Funk-Steckdose FU8240

ABUS Funk-Steckdose FU8240

Mühlhausen —  Mit der neuen Secvest Funksteckdose von ABUS Security-Center kann eine geeignete Alarmzentrale im Haus elektrische Geräte steuern, etwa im Alarmfall oder nach Zeitplan Lampen und andere Verbraucher aktivieren und  so Einbrecher abschrecken. Die Secvest Funksteckdose ist kompatibel mit

  • der Secvest 2WAY Funkalarmzentrale,
  • dem IP-Alarmmodul und
  • der neuen Secvest IP Funkalarmzentrale. 

Insbesondere in der dämmrigen Herbst- und Winterzeit wirken unbeleuchtete Häuser einladend auf Einbrecher. Abhilfe kann die Secvest Funksteckdose schaffen, die eine intelligente Steuerung elektrischer Rollläden oder Lampen erlaubt. Sie wird einfach zwischen einer normale Steckdose und dem zu schaltenden Verbraucher platziert. Nach der Aktivierung im Alarmfall oder nach Zeitplan über die Alarmzentrale schaltet sie den Stromfluss zu den angesteckten Verbrauchern ein. So lassen sich etwa bei einem Feueralarm die Fluchtwege automatisch ausleuchteten. Über einen integrierten Schalter kann die Funksteckdose ebenso manuell bedient werden. Eine Status-LED informiert  über Schalt-Zustand der Steckdose.

Ausgestattet mit einem Schuko-Stecker und einer Schuko-Steckdose kann das Gerät 3680 Watt (ohmsche Last) respektive 1100Watt (induktive Last) schalten. Die Secvest Funksteckdose operiert auf der für den Sicherheitsbereich reservierten Funkfrequenz von 868,6625 MHz. Damit sind einer drahtlosen Vernetzung von Lampen und anderen Geräten durch Wände und Türen kaum Grenzen gesetzt.

Preis und Verfügbarkeit:

Die Secvest Funksteckdose FU8240 ist voraussichtlich ab Mitte November 2010 über den gut sortierten Fachhandel erhältlich. Der empfohlene Preis beträgt 119,00 € zzgl. MwSt. 


Leserkommentar

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*





*
*
Rubriken
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
News

CeBIT 2018 - ein holpriger Neustartversuch

CeBIT Logo

"Die CEBIT 2018 wird ein Business-Festival für Innovation und Digitalisierung", sagte Oliver Frese...

[mehr]

Trend Micro trauert um Günter Untucht

Günter Untucht (Bild: Trend Micro)

Der europäische Chefjustiziar von Trend Micro, Günter Untucht, ist Ende Januar überraschend...

[mehr]

Corel VideoStudio Ultimate 2018 mit neuen Funktionen verfügbar

Corel Logo (Grafik: Logo)

Erste Wahl für anspruchsvolle Gelegenheitsanwender – diesen Anspruch erfüllt das...

[mehr]

Argus 2 - kabellose Überwachungskamera für Akku- und Solarbetrieb

Die Argus 2 ist für innen und außen geeignet. (Bild: Reolink)

Reolink stellt mit der Argus 2 seine neueste Kamera vor. Die innovative Überwachungskamera...

[mehr]

Meltdown und Spectre: MSI liefert BIOS-Updates für Z370-Mainboard

MSI Logo

Mit den Updates will MSI mögliche SIcherheitslücken im aktuellen Intel-Microcode schließén. Updates...

[mehr]

CES 2018: Acer lässt Gamer-Herzen höher schlagen

Acer Nitro 5 (Bild: Acer)

Ob für Gamer, Kreative oder Business-Nutzer - auf der CES in Las Vegas stellt Acer für jeden etwas...

[mehr]
Anzeige
Anzeige