tom's networking guide
 
Anzeige
Avira bessert AntiVir 10 nach >
< Ade, Suche nach Batterien oder Ladestation
02.11.10 18:00 Alter: 10 Jahre
Kategorie: Digital Lifestyle, Drahtlos-Netze, Homeplug AV, WLAN-N, Homenetworking, Produkt-News, Office Connectivity
Von: Arno Kral / Nina Eichinger

D-Links neue 200-Megabit-PLC-Adapter für digitale Heimvernetzung

Die Pass-Through PLC-Adapter DHP-P306AV und DHP-W306AV nutzen den Intellon-Chipsatz INT6400 und HPAV-kompatibel


D-Link PHP-P306AV A1

D-Link PHP-P306AV A1

D-Link DHP-W306AV

D-Link DHP-W306AV

Eschborn — Ende September 2010 stellte D-Link die Pass-Through-PLC-Adapter DHP-P306AV und DHP-W306AV mit integriertem WLAN-N-Access-Point vor. Beide basieren auf dem letzten Intellon-Chipsatz INT6400, der ihnen zu Brottodatenraten von 200 MBit/s verhilft, ausreichend für  bandbreitenintensive Anwendungen wie HD-Video-Streaming oder Online-Gaming mit automatischer Paket-Priorisierung. Die Adapter entsprechen dem verbreiteten Industrie-Standard Homeplug 1.1 (HomePlug AV). Anwender sollen mit dem Powerline Adapter DHP-P306AV über das Stromnetz ein leistungsstarkes Netzwerk für das digitale Zuhause einrichten oder ein bereits bestehendes damit erweitern können. Die Durch-Steckdosen erlauben es dem Anwender, an der gleichen Wandsteckdose sonstige elektronische Endgeräte über den D-Link Adapter an das Stromnetz anzuschließen.

Der in den DHP-W306AV integrierte WLAN-N-Access-Point soll eine kabellose Reichweite von bis zu 200 Metern bieten. 

DHP-P306AV und DHP-W306AV – die Key Features im Überblick- Intellon Chipsatz: IEEE 802.3, IEEE 802.3u (DHP-W306AV: IEEE 802.11 b/g/n), HomePlugAV - Ethernet Schnittstellen: 10/100 BASE-TX Ethernet Port mit Auto MDI/MDIX, RJ-45 Anschluss- OFDM (Orthogonal Frequency Division Multiplex) Modulationsverfahren- Powerline-Frequenzband: 2 MHz bis 30 MHz- Quality of Service (QoS)- Sicherheit: 128-bit AES und Push Button Verschlüsselung- Stand-by Modus und EuP (Energy-using Products) Kompatibilität - Einfache Plug & Play Installation- Stromversorgung herkömmlicher Geräte dank durchgeschleifter Steckdosen, max. 16A (DHP-P306A) 

Funktionalität aus der SteckdoseDer D-Link DHP-P306AV und der DHP-W306AV lassen sich per Plug&Play an eine herkömmliche Steckdose anschließen und erreichen über die bestehenden Stromleitungen auch Räume, in denen etwa durch bauliche Gegebenheiten nur schwache oder keine Wireless Signale empfangen werden können. Dabei überbrückt der integrierte Wireless N Access Point DHP-W306AV auch große Distanzen von bis zu 200 Metern. Dank der integrierten Pass-Through Funktion des DHP-P306AV gehen dem Anwender dabei keine Stromversorgungsmöglichkeiten verloren: Andere elektronische Geräte können über die im Powerline Adapter integrierte Steckdose an den Stromkreis angeschlossen werden. 

Der Intellon-Powerline-Chipsatz bietet Brutto bis zu 200 MBit/s (brutto), der WLAN-N-Access-Point im DHP-W306AV kommt auf 300 MBit/s mit dem WLAN-N-Access-Point. Die integrierte D-Link Green Technologie soll dem DHP-P306AV zu einem niedrigen Energieverbrauch verhelfen.

Hoeplug-AV-Kompatibilität und Sicherheit für das vernetzte Zuhause

Der DHP-P306AV und der DHP-W306AV entsprechen dem HomePlug AV Standard und sind damit kompatibel zu anderen Powerline Adaptern auf Basis dieses Industriestandards. Sind entsprechende Adapter bereits vorhanden, können diese zusammen genutzt werden, um von überall im digitalen Zuhause auf Spielekonsolen, Printserver, Computer oder Netzwerkspeichergeräte zuzugreifen. Das Modulationsverfahren OFDM (Orthogonal Frequency Division Multiplex) verhindert dabei die Beeinträchtigung der Datenübertragung durch elektrische Spannung, indem es auf unterschiedlichen Frequenzen sendet. Auch für Sicherheit im Netzwerk ist gesorgt: Verschlüsselungsmethoden wie der 128-bit Advanced Encryption Standard (AES) schützen vor Störungen oder Angriffen; per Knopfdruck kann zudem ein automatischer Verschlüsselungs-Key generiert werden.

Umweltbewusster durch D-Link Green

Der DHP-P306AV entspricht der ganzheitlichen D-Link Green Strategie und zeichnet sich durch einen geringen Stromverbrauch von rund 2,5 bis 2,7 Watt aus. Weiterer Vorteil: Der niedrige Eigenstromverbrauch soll für eine deutlich reduzierte Hitzeentwicklung sorgen und damit die Produktlebensdauer erhöhen. Verzeichnet das Gerät für eine gewisse Dauer keine Aktivität im Netzwerk, schaltet sich automatisch der Energiesparmodus ein und senkt den Stromverbrauch auf weniger als 1 Watt. 

Erweiterung der D-Link Powerline-Produktfamilie 

Mit dem neuen Powerline Adapter DHP-P306AV respektive dem aus zwei Adaptern bestehenden Kit DHP-P307AV sowie dem Powerline Access Point DHP-W306AV ergänzt D-Link die Powerline-Familie um Pass-Through und WLAN-N-fähige Lösungen. Außerdem umfasst das Powerline Portfolio die Einstiegsmodelle DHP-306AV und das zugehörige Kit DHP-307AV. Diese richten sich an Anwender, die zunächst kostengünstig ein Basisnetz aufbauen und später erweitern möchten.

Preis und Verfügbarkeit: 

Der Powerline Adapter DHP-P306AV, das zugehörige Starter Kit DHP-P307AV das zwei Adapter umfasst, sowie der Powerline Wireless N Access Point DHP-W306AV sind ab sofort im Handel verfügbar. Die empfohlenen Verkaufspreis (inkl. 19% MwSt.) betragen:

  • DHP-P306AV (Pass-Through): 69 € bzw. 91 CHF
  • DHP-P307AV (2x DHP-P306AV): 129 € bzw. 170 CHF
  • DHP-W306AV (Wireless N Access Point): 129 € bzw. 170 CHF
  • DHP-306AV: 55 € bzw. 72,50 CHF
  • DHP-307AV (2x DHP-306AV): 99 Euro bzw. 130 CHF

 


Leserkommentar

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*





*
*
Rubriken
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
News

CeBIT 2018 - ein holpriger Neustartversuch

CeBIT Logo

"Die CEBIT 2018 wird ein Business-Festival für Innovation und Digitalisierung", sagte Oliver Frese...

[mehr]

Trend Micro trauert um Günter Untucht

Günter Untucht (Bild: Trend Micro)

Der europäische Chefjustiziar von Trend Micro, Günter Untucht, ist Ende Januar überraschend...

[mehr]

Corel VideoStudio Ultimate 2018 mit neuen Funktionen verfügbar

Corel Logo (Grafik: Logo)

Erste Wahl für anspruchsvolle Gelegenheitsanwender – diesen Anspruch erfüllt das...

[mehr]

Argus 2 - kabellose Überwachungskamera für Akku- und Solarbetrieb

Die Argus 2 ist für innen und außen geeignet. (Bild: Reolink)

Reolink stellt mit der Argus 2 seine neueste Kamera vor. Die innovative Überwachungskamera...

[mehr]

Meltdown und Spectre: MSI liefert BIOS-Updates für Z370-Mainboard

MSI Logo

Mit den Updates will MSI mögliche SIcherheitslücken im aktuellen Intel-Microcode schließén. Updates...

[mehr]

CES 2018: Acer lässt Gamer-Herzen höher schlagen

Acer Nitro 5 (Bild: Acer)

Ob für Gamer, Kreative oder Business-Nutzer - auf der CES in Las Vegas stellt Acer für jeden etwas...

[mehr]
Anzeige
Anzeige