tom's networking guide
 
Anzeige
"Vera" spart bis zu einem Drittel Energiekosten im Haus >
< Wireless Broadband Alliance um 10 Mitglieder größer
25.11.10 15:14 Alter: 10 Jahre
Kategorie: Telekommunikation, Office Connectivity, Produkt-News
Von: Ralph Beuth

Funkwerk Elmeg Hybird vereint IT und TK

FEC erweitert sein Portfolio um neue modulare ITK-Systeme: Elmeg Hybird adressiert mittelständische Unternehmen.


Nürnberg - Die neuen Hybird Systeme wurden laut Hersteller als voll migrierte ITK Produkte für kleine und mittlere Unternehmen auf einer einheitlichen Software Plattform entwickelt. Die hybriden Kommunikationslösungen stehen demnach für die nahtlose, sanfte Migration zukunftsorientierter IP-Technik mit herkömmlicher Technik und unterstützen die entsprechenden Standards (SIP intern und extern).

 

Die zukunftssichere Konzeption der IP-TK Systeme soll durch flexibel kombinierbare Module sichergestellt sein und maßgeschneiderte ITK Lösungen ermöglichen – individuell je nach Unternehmensgröße und -anforderung. Die zentrale Plattform Elmeg Hybird verspricht die vielfältigen Leistungsmerkmale moderner Business-Telefonanlagen und darüber hinaus die Integration bereits vorhandener Endgeräte in die Sprach-Lösung.

 

"Mit der Elmeg Hybird bieten wir eine umfassende Kommunikationslösung, die im Unternehmen mitwächst und sich an die individuellen Bedürfnisse anpasst. Gleichzeitig können vorhandene Geräte und Leitungen effektiv weiter genutzt werden –  das macht sie zu einer zukunftssicheren Investition für Unternehmer", erläutert Produktmanager Theo Mossdorf.

 

Zum Produkt gehören integrierte oder adaptierbare Lösungsbausteine wie beispielsweise Mini Call Center, Voice- und Hotel-Applikationen sowie TAPI als Elmeg Lösungsplattform. Hierfür stehen jeweils eigene Administrationsportale zur Verfügung. Für weitere Einsatzszenarien verspricht der bintec Dime Manager eine zentrale und einheitliche Administration der Hybird Systeme und weitere angebundene FEC Lösungskomponenten.

 

Das Wandsystem Elmeg Hybird 300 ist konzipiert für den Einsatz mit bis zu 60 Benutzern und ab Ende November 2010 für 624 Euro EVP netto erhältlich. Die Elmeg Hybird 600 als Racksystem versorgt mit einer erweiterten Anzahl von Schnittstellen bis zu 120 Teilnehmer und soll Ende Januar 2010 verfügbar sein.


Leserkommentar

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*





*
*
Rubriken
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
News

CeBIT 2018 - ein holpriger Neustartversuch

CeBIT Logo

"Die CEBIT 2018 wird ein Business-Festival für Innovation und Digitalisierung", sagte Oliver Frese...

[mehr]

Trend Micro trauert um Günter Untucht

Günter Untucht (Bild: Trend Micro)

Der europäische Chefjustiziar von Trend Micro, Günter Untucht, ist Ende Januar überraschend...

[mehr]

Corel VideoStudio Ultimate 2018 mit neuen Funktionen verfügbar

Corel Logo (Grafik: Logo)

Erste Wahl für anspruchsvolle Gelegenheitsanwender – diesen Anspruch erfüllt das...

[mehr]

Argus 2 - kabellose Überwachungskamera für Akku- und Solarbetrieb

Die Argus 2 ist für innen und außen geeignet. (Bild: Reolink)

Reolink stellt mit der Argus 2 seine neueste Kamera vor. Die innovative Überwachungskamera...

[mehr]

Meltdown und Spectre: MSI liefert BIOS-Updates für Z370-Mainboard

MSI Logo

Mit den Updates will MSI mögliche SIcherheitslücken im aktuellen Intel-Microcode schließén. Updates...

[mehr]

CES 2018: Acer lässt Gamer-Herzen höher schlagen

Acer Nitro 5 (Bild: Acer)

Ob für Gamer, Kreative oder Business-Nutzer - auf der CES in Las Vegas stellt Acer für jeden etwas...

[mehr]
Anzeige
Anzeige