tom's networking guide
 
Anzeige
Seagate bringt 1 Terabyte auf 2,5 Zoll >
< Neuland für mehr Energieeffizienz bei erneuerbaren Energien
17.12.10 15:42 Alter: 10 Jahre
Kategorie: Storage, Office Connectivity
Von: Ralph Beuth

Hitachi Festplatten erobern 3-Terabyte-Terrain

Hitachi Global Storage Technologies (GST) hat ein neues 3-TB-Fetsplatten-Trio für Endverbraucher und OEMs vorgestellt.


Das neue Internal Hard Drive Kit ist dazu gedacht, PCs mit zusätzlicher Speicherkapazität und Geschwindigkeitsvorteilen vor allem auch für Multimedia-Anwendungen wie Spiele und Videos zu versorgen. Das neue 3TB-Kit mit 7.200U/min enthält eine High-Performance Deskstar 7K3000 Festplatte, Befestigungsschrauben, eine ausführliche Anleitung und einen Software-Download. Mit dem Kit können 32- und 64-Bit-Microsoft Windows, Apple OS X und Linux Betriebssysteme die volle Kapazität und Leistungsfähigkeit des 3TB-Drives als Festplattenlaufwerk ausschöpfen ohne zusätzliche Hardware installieren zu müssen. Endverbraucher, die mit 32- oder 64-Bit Apple Mac OS X oder Linux-Systemen arbeiten, nutzen das Kit als Daten- oder Boot-Laufwerk direkt aus der Verpackung heraus. Dazu muss keine Software heruntergeladen werden. Da bei bestimmten Systemen eine Begrenzung auf 2,2TB gegeben ist, sollten Anwender von Windows Vista und Windows 7 die 2,2TB-Website von Hitachi GST besuchen. Dort befinden sich Systemkompatibilitätsrichtlinien für die Nutzung des Deskstar 3TB Drives als Boot-Laufwerk.

Das neue Hitachi Internal Hard Drive Kit ist mit Kapazitäten von 3TB und 2TB erhältlich. Alle Laufwerke enthalten einen 64MB Buffer und ein 6Gb/s SATA-Interface für den schnellen Zugriff. Das 3TB Hitachi Deskstar Internal Hard Drive Kit wird online und über den Einzelhandel zum unverbindlichen Verkaufspreis von 249,99 US-$ verkauft.

Ebenfalls neu ist das Hitachi XL Desktop External Hard Drive mit bis zu 3TB Kapazität und USB 2.0 Konnektivität für Mac- und PC-Anwender Untergebracht in einem Gehäuse mit glatter, schwarzer Oberfläche ist es mit Kapazitäten von 3TB, 2TB und 1TB erhältlich. Die Hitachi XL Desktop External Drives sind ab sofort erhältlich. Die UVPs für die 3TB-, 2TB- und 1TB-Modelle betragen 249,99 US-$, 169,99 US-$ bzw. 99,99 US-$.

Hitachi GST gibt außerdem bekannt, dass das Unternehmen seine 3TB-, 2TB- und 1,5TB-Deskstar 7K3000 Drive-Familie an OEMs und ausgewählte Distributionspartner weltweit ausliefert. Basierend auf bewährtem Design ist das neue Laufwerk für Video RAID-Arrays, Heim- oder Geschäfts-PCs, High-Performance-Workstations und Spielesysteme geeignet. Alle Deskstar 7K3000 Laufwerke zeichnen sich durch eine reduzierte Wärmeentwicklung aus. Das Deskstar 7K3000 Laufwerk ist angeblich auch einer der schnellsten und energieeffizientesten 7.200U/min Drives auf dem Markt.

Die neue Hitachi Deskstar 5K3000 Familie ermöglicht einen geringen Energieverbrauch sowie einen leiseren Betrieb für alle energiebewussten Systementwickler und OEMs. In Kapazitäten von 3TB, 2TB und 1,5TB und mit einem 32MB-Buffer vereinen diese Laufwerke Hitachis Coolspin-Technology zu einer neuen Klasse leistungsoptimierter, energieeffizienter Laufwerke, die kühler laufen und weniger Energie aufnehmen. Sie verbrauchen bis zu 29 Prozent weniger Leistung und sind 14 Prozent leiser als die Deskstar 7K3000.

Die Hitachi Deskstar 7K3000 Familie wird seit November 2010 an OEMs und ausgewählte Distributoren weltweit ausgeliefert. Die 1,5TB und 2TB Deskstar 5K3000 Laufwerke mit Coolspin-Technologie werden ab Dezember 2010 ausgeliefert. Die Auslieferung der 3TB Deskstar 5K3000 beginnt im nächsten Quartal.


Leserkommentar

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*





*
*
Rubriken
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
News

CeBIT 2018 - ein holpriger Neustartversuch

CeBIT Logo

"Die CEBIT 2018 wird ein Business-Festival für Innovation und Digitalisierung", sagte Oliver Frese...

[mehr]

Trend Micro trauert um Günter Untucht

Günter Untucht (Bild: Trend Micro)

Der europäische Chefjustiziar von Trend Micro, Günter Untucht, ist Ende Januar überraschend...

[mehr]

Corel VideoStudio Ultimate 2018 mit neuen Funktionen verfügbar

Corel Logo (Grafik: Logo)

Erste Wahl für anspruchsvolle Gelegenheitsanwender – diesen Anspruch erfüllt das...

[mehr]

Argus 2 - kabellose Überwachungskamera für Akku- und Solarbetrieb

Die Argus 2 ist für innen und außen geeignet. (Bild: Reolink)

Reolink stellt mit der Argus 2 seine neueste Kamera vor. Die innovative Überwachungskamera...

[mehr]

Meltdown und Spectre: MSI liefert BIOS-Updates für Z370-Mainboard

MSI Logo

Mit den Updates will MSI mögliche SIcherheitslücken im aktuellen Intel-Microcode schließén. Updates...

[mehr]

CES 2018: Acer lässt Gamer-Herzen höher schlagen

Acer Nitro 5 (Bild: Acer)

Ob für Gamer, Kreative oder Business-Nutzer - auf der CES in Las Vegas stellt Acer für jeden etwas...

[mehr]
Anzeige
Anzeige