tom's networking guide
 
Anzeige
McAfee: Ausblick auf 2011 – die Schonzeit für Apple ist vorbei >
< Neue Serie mit ultrakleinen SSDs im m-SATA-Format von Intel
30.12.10 14:29 Alter: 10 Jahre
Kategorie: Digital Lifestyle, Drahtlos-Netze, UMTS, WLAN, Echtzeitkommunikation, VoIP, Produkt-News
Von: Nina Eichinger

Skype bringt Video-Telefonie auf das Iphone

Rechtzeitig vor Silvester eröffnet Skype I-Dingens-Nutzern die Möglichkeiten der Video-Telefonie. Entsprechende Bandbreite vorausgesetzt können Nutzer nun Videogespräche sowohl über UMTS als auch WLAN führen.


Video-Telefonie auf dem Iphone

Video-Telefonie auf dem Iphone

Luxemburg – Ab sofort gibt es für das Iphone eine neue Version der Skype-App, die Skype-Videogespräche über Mobilfunknetze (UMTS) oder WLAN ermöglicht. Mit der neuen App "Skype for Iphone", die ab sofort im Apple App Store kostenlos verfügbar ist, können Millionen Besitzer von I-Dingens-Geräten auf der ganzen Welt erstmals ohne Zusatzkosten Videoanrufe über die Skype-Plattform empfangen oder tätigen. Skype-Gespräche mit der Familie, mit Freunden, Bekannten und Kollegen auf der ganzen Welt erhalten durch die Bildübertragung eine neue Dimension. Die Nutzung ist dabei nicht auf Gespräche mit anderen Iphone-Nutzern beschränkt. Jedes Gerät, für das eine Skype-Anwendung mit Video-Telefonie-Option ist als Ziel verfügbar und die Anwender können so von überall auf der Welt bei allen wichtigen Momenten der Familie dabei sein. In Spitzenzeiten sind derzeit etwa 25 Millionen Skype-Nutzer gleichzeitig angemeldet. Nach Auswertungen von Apple befindet sich die Skype-App bereits ohne die Video-Funktionalität unter den fünf beliebtesten Apps für das Iphone.

"Bereits im ersten Halbjahr 2010 machten Videogespräche einen Anteil von 40 Prozent der gesamten Skype-zu-Skype-Verbindungsminuten aus. Unsere Nutzer haben die Skype-Videotelefoniefunktion für Mobilfunkgeräte bereits mit Spannung erwartet", sagte Neil Stevens, General Manager im Bereich Consumer Business bei Skype. "Durch die Verfügbarkeit von Videotelefonie für alle Nutzer auf Desktops zu Hause oder am Arbeitsplatz, unterwegs auf Mobilfunkgeräten oder im Wohnzimmer über das Fernsehgerät  können Millionen Menschen ihre wichtigsten Momente über Video dank Skype für andere erlebbar machen – egal, wo sie sich gerade aufhalten."

Was sich im Rahmen der Standard-Telefonie bis heute unter anderem wegen der Kosten nicht wirklich durchsetzen konnte kommt nun über den Umweg Skype in die Haushalte. Die Menschen erhalten damit die Möglichkeit, ihre Erlebnisse so mit anderen zu teilen als ob diese tatsächlich dabei wären – egal, wo sie sich gerade aufhalten. Ein Soldat in einem fernen Einsatzgebiet kann dadurch live bei der Geburt seines Kindes dabei sein, Liebespaare können Gesten der Zuneigung austauschen, und Arbeitskollegen können rund um die Welt besser zusammenarbeiten – die Möglichkeiten sind nahezu grenzenlos.

Für Skype-Videogespräche auf dem iPhone ist entweder eine 3G-Datenverbindung oder eine WLAN-Verbindung erforderlich. Mittels "Skype for iPhone" Video senden und empfangen können Iphone 4, Iphone 3GS und Ipod touch der 4. Generation mit i0S ab Version 4.0. Ipod touch-Geräte der 3. Generation sowie Ipads können darüber hinaus Video empfangen. Gespräche sind zwischen Geräten mit "Skype for Iphone" und PCs mit Skype für Windows ab Version 4.2, Skype für Mac ab Version 2.8, Skype für Linux sowie Asus-Videotelefonen möglich.

Preis und Verfügbarkeit
"Skype for iPhone" ist als kostenloser Download im App Store oder unter www.skype.com/go/iphone verfügbar.


Leserkommentar

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*





*
*
Rubriken
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
News

CeBIT 2018 - ein holpriger Neustartversuch

CeBIT Logo

"Die CEBIT 2018 wird ein Business-Festival für Innovation und Digitalisierung", sagte Oliver Frese...

[mehr]

Trend Micro trauert um Günter Untucht

Günter Untucht (Bild: Trend Micro)

Der europäische Chefjustiziar von Trend Micro, Günter Untucht, ist Ende Januar überraschend...

[mehr]

Corel VideoStudio Ultimate 2018 mit neuen Funktionen verfügbar

Corel Logo (Grafik: Logo)

Erste Wahl für anspruchsvolle Gelegenheitsanwender – diesen Anspruch erfüllt das...

[mehr]

Argus 2 - kabellose Überwachungskamera für Akku- und Solarbetrieb

Die Argus 2 ist für innen und außen geeignet. (Bild: Reolink)

Reolink stellt mit der Argus 2 seine neueste Kamera vor. Die innovative Überwachungskamera...

[mehr]

Meltdown und Spectre: MSI liefert BIOS-Updates für Z370-Mainboard

MSI Logo

Mit den Updates will MSI mögliche SIcherheitslücken im aktuellen Intel-Microcode schließén. Updates...

[mehr]

CES 2018: Acer lässt Gamer-Herzen höher schlagen

Acer Nitro 5 (Bild: Acer)

Ob für Gamer, Kreative oder Business-Nutzer - auf der CES in Las Vegas stellt Acer für jeden etwas...

[mehr]
Anzeige
Anzeige