tom's networking guide
 
Anzeige
Netgear mit neuem Management für Zentraleuropa >
< MSI bietet vom Intel-Chipset-Bug betroffenen Kunden schnelle Hilfe
02.02.11 17:34 Alter: 11 Jahre
Kategorie: Digital Lifestyle, Headset, Unterhaltungselektronik, Mobile Generation, Gaming, Produkt-News
Von: Arno Kral / Nina Eichinger

Creative Draco: Gamer-Headset für

Creative will mit seinem neuen Headset Gamer durch druckvolle Bässe und realistischen Raumklang in phantasievolle Spielewelten entführen.


Creative Draco Retail-Box

Creative Draco Retail-Box

Creative Draco Headet für Gamer

Creative Draco Headet für Gamer

Creative Draco Retail-Box Rückseite

Creative Draco Retail-Box Rückseite

München – Mit dem neuen Draco-Headset will Creative Lab Gamer in phantasievolle Spielewelten entführen. Das neue Modell sei von führenden Game-Designern entwickelt und von anerkannten Akustik-Experten abgestimmt worden. "Mitreißende Soundeffekte katapultierenden Spieler mitten ins Getümmel und sorgen für räumliche Orientierung und die frühzeitige akustische Ortung von Gegnern", schreibt die PR-Agentur und fährt fort: "Neben seinem kraftvollen Sound und coolen Designpunktet das Draco HS-850 auch durch seinen attraktivenPreis. Perfekter Klang für das ultimative Spielerlebnis sowieFilm- und Musikgenuss sind damit garantiert"

Perfekter Klang

Mit seinem präzisen Raumklang soll das Draco HS-850 den Spieler direkt ins Geschehen versetzen ihm dadurch auch akustisch die Ortung seines Gegners ermöglichen, selbst wenn dieser direkt vor ihm steht. Die ohrumschließenden Hörmuscheln mit weichem Kunstlederbezug sollen selbst bei langer Tragedauerfür bequemen Sitz sorgen und effektiv Hintergrundgeräusche abschirmen, was vor allem auf großen LAN-Partys von Vorteil ist. So sollen sich fesselnde Spielerlebnisse auch nach stundenlangem Tragen genießen lassen.

Das flexibel montierte Mikrofon soll über eine Funktion zur Geräuschunterdrückung und störende Hintergrundgeräusche zielsicher ausfiltern, egal obbei der Abstimmung mit den Teampartnern, strategischen Kommandos oder im Internet-Chat mit Freunden und Bekannten. Da das  Mikrofon des Draco HS-850 schnell abzunehmen ist, lässt sich das Headset in den Spielpausen zum "ausgehtauglichen" Kopfhörer verwandeln. Die Klangqualität soll jedenfalls für den Einsatz an der Stereoanlage oder unterwegs mit einem Mediaplayer ausreichen. Die leicht zugängliche integrierte Lautstärkeregelung und die bequeme Stummschalt-Taste sorgen für einfache Bedienung und eine schnelle Anpassung des Headsets an die jeweilige Spielsituation. Wegen seiner drehbaren Hörmuscheln lässt es sich zudem einfach in jeder Tasche verstauen und so leicht transportieren.

Preise und Verfügbarkeit:

Das neue Gaming-Headset Draco HS-850 von Creative ist ab sofort im Handel. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 49,99 €.


Leserkommentar

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*





*
*
Rubriken
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
News

CeBIT 2018 - ein holpriger Neustartversuch

CeBIT Logo

"Die CEBIT 2018 wird ein Business-Festival für Innovation und Digitalisierung", sagte Oliver Frese...

[mehr]

Trend Micro trauert um Günter Untucht

Günter Untucht (Bild: Trend Micro)

Der europäische Chefjustiziar von Trend Micro, Günter Untucht, ist Ende Januar überraschend...

[mehr]

Corel VideoStudio Ultimate 2018 mit neuen Funktionen verfügbar

Corel Logo (Grafik: Logo)

Erste Wahl für anspruchsvolle Gelegenheitsanwender – diesen Anspruch erfüllt das...

[mehr]

Argus 2 - kabellose Überwachungskamera für Akku- und Solarbetrieb

Die Argus 2 ist für innen und außen geeignet. (Bild: Reolink)

Reolink stellt mit der Argus 2 seine neueste Kamera vor. Die innovative Überwachungskamera...

[mehr]

Meltdown und Spectre: MSI liefert BIOS-Updates für Z370-Mainboard

MSI Logo

Mit den Updates will MSI mögliche SIcherheitslücken im aktuellen Intel-Microcode schließén. Updates...

[mehr]

CES 2018: Acer lässt Gamer-Herzen höher schlagen

Acer Nitro 5 (Bild: Acer)

Ob für Gamer, Kreative oder Business-Nutzer - auf der CES in Las Vegas stellt Acer für jeden etwas...

[mehr]
Anzeige
Anzeige