tom's networking guide
 
Anzeige
CeBIT2011: Archos zeigt eBook-Reader auf Android-Basis >
< Hot-Spot-Haftung für Hoteliers: Lancom hilft
23.02.11 15:29 Alter: 11 Jahre
Kategorie: Produkt-News, Digital Lifestyle, Homenetworking, Drahtlos-Netze, WLAN-N, Firewall
Von: Arno Kral / Nina Eichinger

Cisco E4200: Dual-Band-WLAN-Router für das digitale Zuhause

Ciscos neuer Linksys-Router soll mit Speed und Reichweite und HD-Streams im ganzen Haus verteilen können.


Linksys E4200

Linksys E4200

Linksys E4200 Front

Linksys E4200 Front

Linksys E4200 Anschlüsse

Linksys E4200 Anschlüsse

Hallbergmoos b. München – Ciscos neueste Mitglied der Linksys E-Serie ist der neue Dual-Band-WLAN-Router Linksys E4200, der modernes Design mit leistungsstarker Netzwerk-Technik verbindet. Er soll beste Performance beim HD-Streaming erzielen, sämtliche Netzwerkgeräte in der Wohnung, wie Laptops, Smartphones, iPads, Internet-fähige Fernseher, Blu-ray-Player und Spiele-Konsolen miteinander verbinden und so die ideale Steuerzentrale für die multimediale Heimvernetzung darstellen. 

Die im Linksys E4200 eingesetzte "SpeedBoost"-Technik soll seine Leistung bis in die letzte Ecke des Zuhauses tragen: Sie kombiniert 3x3-Antennen-Technik, die Brutto-Geschwindigkeiten (Linkraten) von bis zu 450 Mbit/s auf dem 5-GHz-Frequenzband liefern soll, SpeedBoost-Verstärker und die im Gerät verbaute MIMO-Technik, die die Reflexion von WLAN-Wellen an Wänden zur Reichweitenvergrößerung nutzt.

Der vom Cisco Consumer Design-Team in Dänemark und Kalifornien entworfene vom WLAN-Router soll sich durch sein zeitloses Design nahtlos und elegant in die Home-Entertainment-Landschaft im Wohnzimmer einfügen. Kabel und Anschlüsse liegen versteckt. Selbst seine LED-Anzeigen lassen sich ganz ausschalten, so dass kein Blinken mehr stören kann.

Wie alle Modelle der E-Serie liefert wird der neue WLAN-Router mit der Cisco-Connect-Software ausgeliefert, die den Anwender zur Einrichtung seines eigenen Mltimedia-Netzwerk in drei einfachen Schritten befähigen soll. Cisco Connect bietet leistungsstarke Werkzeuge zur Verwaltung eines Drahtlosnetzwerks, darunter 

  • Sicherheitsfunktionen,
  • Gastzugang,
  • einfache Kindersicherung und
  • erweiterte Einstellungsmöglichkeiten. 

Ferner weist der Linksys E4200 eine USB-Anschluss zum Anschluss von USB-Geräten wie externe Festplatten auf, die so ebenfalls drahtlos genutzt werden können, etwa um HD-Filme und Musik ganz einfach aus dem angesteckten Speicher-Medium auf Tablet-PC, Laptops oder Fernseher zu streamen.

Jens Hofmeister, Director Product Management bei Cisco Consumer Products meint: "Das Internet und seine Nutzung hat sich stark gewandelt. Es ist nicht mehr nur eine reine Informationsquelle sondern hat sich zu einem Portal für Unterhaltung entwickelt. Die Nutzer wollen über ihre Smartphones, iPads und andere Internet-fähige Endgeräte zu jeder Zeit vernetzt sein, um große Mengen der verschiedensten Medien zu streamen, zu speichern und mit anderen zu teilen. Cisco hat diese Herausforderung angenommen und bietet mit der Linksys E-Serie die richtigen Werkzeuge für ein besseres Wireless-Entertainment-Erlebnis."

Produktdetails des Linksys E4200 High-Performance Wireless-N Router (Dual-Band):

  • Maximale Leistung mit einer Datenübertragungsgeschwindigkeit von bis zu 300 Mbit/s (2.4GHz) und bis zu 450 Mbit/s (5.0 GHz)*
  • Gleichzeitig Dual-Band (2.4GHz und 5.0 GHz)
  • 4 Gigabit Ethernet LAN Ports
  • 1 Gigabit Ethernet WAN Port
  • 6 integrierte Antennen für maximale Reichweite 
  • Verstärker für maximale Geschwindigkeit bei erweiterter Reichweite und größere Mobilität im eigenen Heim/Zuhause
  • 3 x 3 MIMO räumliche Streaming-Konfiguration im 5,0 GHz-Band für optimale Streaming-Leistung von HD-Videos, Spielen und Anrufen
  • Priorisierte Bild- und Ton-Übertragung für eine verbesserte Leistung bei High-demand-traffic/hohem Nutzeraufkommen/Lastspitzen (QoS) 
  • Zukunftsweisendes Sicherheitskonzept: WPA,WPA2 und SPI Firewall 
  • Support von IPv6 in Form eines kostenlosen Firmware-Upgrades, geplant ab Frühjahr 2011  
  • USB-Anschluss für die einfache Erweiterung von Speicherplatz, auf den drahtlos zugegriffen werden kann
  • Integrierte FTP und UPNP Media Server-Funktionalität. Für eine ruhige Atmosphäre können die LAN Port LEDs ausgeschaltet werden
  • Verbindung zu DSL oder Kabel-Modem

Cisco Connect Software

  • Zukunftsweisendes Sicherheitskonzept: WPA, WPA2 und SPI Firewall
  • Setup erfolgt in nur drei einfachen Schritten
  • Breitband Geschwindigkeitstest
  • Einfaches Hinzufügen weiterer Geräte 
  • Einstellung für Kindersicherung 
  • Gastzugang 
  • Optionale erweiterte Einstellungen
  • Regelmäßige automatische Update-Prüfungen der Firmware/Software
  • Kompatibel mit Windows und Mac

Preis und Verfügbarkeit:

Der Linksys E4200 Maximum Performance Dual-Band Wireless-N Router wird Anfang April 2011 verfügbar. Die unverbindlichen Preisempfehlung beträgt 179,00 € (inkl. 19% MwSt.) 


Leserkommentar

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*





*
*
Rubriken
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
News

CeBIT 2018 - ein holpriger Neustartversuch

CeBIT Logo

"Die CEBIT 2018 wird ein Business-Festival für Innovation und Digitalisierung", sagte Oliver Frese...

[mehr]

Trend Micro trauert um Günter Untucht

Günter Untucht (Bild: Trend Micro)

Der europäische Chefjustiziar von Trend Micro, Günter Untucht, ist Ende Januar überraschend...

[mehr]

Corel VideoStudio Ultimate 2018 mit neuen Funktionen verfügbar

Corel Logo (Grafik: Logo)

Erste Wahl für anspruchsvolle Gelegenheitsanwender – diesen Anspruch erfüllt das...

[mehr]

Argus 2 - kabellose Überwachungskamera für Akku- und Solarbetrieb

Die Argus 2 ist für innen und außen geeignet. (Bild: Reolink)

Reolink stellt mit der Argus 2 seine neueste Kamera vor. Die innovative Überwachungskamera...

[mehr]

Meltdown und Spectre: MSI liefert BIOS-Updates für Z370-Mainboard

MSI Logo

Mit den Updates will MSI mögliche SIcherheitslücken im aktuellen Intel-Microcode schließén. Updates...

[mehr]

CES 2018: Acer lässt Gamer-Herzen höher schlagen

Acer Nitro 5 (Bild: Acer)

Ob für Gamer, Kreative oder Business-Nutzer - auf der CES in Las Vegas stellt Acer für jeden etwas...

[mehr]
Anzeige
Anzeige