tom's networking guide
 
Anzeige
Edimax stellt neue 200-mbps-PLC-Adapter vor >
< Norwegisches NFC-Handy-Bezahlsystem setzt auf Giesecke & Devrient-Komplettlösung
05.07.11 17:02 Alter: 9 Jahre
Kategorie: Produkt-News, Digital Lifestyle, Drahtlos-Netze, WLAN-N, UMTS, Gigabit-Ethernet, Office Connectivity, Server-Software, NAS
Von: Arno Kral / Nina Eichinger

Buffalos neuer Dualband-WLAN-Router WZR-HP-AG300N will Vorreiter sein

Mit Gigabit-Ethernet-Switch, DD-WRT-, NAS- und Media-Server-Firmware ist die Netzwerk-Appliance weit mehr als ein Internet-Router mit WLAN-Access-Point


Buffalo Technology WZR-HP-AG300H schräg

Buffalo Technology WZR-HP-AG300H schräg

Buffalo Technology WZR-HP-AG300H Seitenansicht

Buffalo Technology WZR-HP-AG300H Seitenansicht

Buffalo Technology WZR-HP-AG300H Anschlüsse

Buffalo Technology WZR-HP-AG300H Anschlüsse

München – Buffalo Technology neue Heim-Kommunikations-Zentrale ist mehr als nur ein WLAN-Router. Er vereint in sich einen Dual-Band-WLAN-Access-Point, der zwei simultane Drahtlosverbindungen mit 300 MBit/s aufbauen kann, einen 4-Port-Gigabit-Ethernet-Switch, einen DLNA-kompatiblen Media-Server und einen NAS-Server für eine am USB2-Port angeschlossene Festplatte. Alternativ kann als UMTS-Modem (3G) fungieren, wenn an seinem USB-Anschluss ein UMTS-Stick angesteckt wird.

Die MIMO-Technik mit zwei Antennen soll für gleichmäßig hohen Datendurchsatz ohne tote Punkte sorgen. Beide Funkzellen lassen sich mit unterschiedlichen Bandbreiten betreiben (und sind, wenngleich mit reduziertem Durchsatz, abwärtskompatibel zu WLAN-B respektive WLAN-G). In Unternehmen läßt sich so der Datenverkehr der Mitarbeiter von einem frei zugänglichen WLAN-Hotspot für Gäste trennen, was unbefugten Zugriff auf unternehmenskritische Server-Daten verhindert. Im Heimnetz kann die einen WLAN-Funkzelle zum Streamen von Film- und Video-Content über den integrierten Media-Server und die "Wi-Fi Multimedia-Movie Engine" eingesetzt werden, während die andere für den gemeinsamen Internet-Zugang bereit steh, etwa um Hintergrundinfos zum laufenden Film abzurufen, ohne seine Übertragung zu stören.

Durch die integrierten NAS- und WebAccess-Funktionen lassen sich auf einer am USB-2.0-Port angeschlossenen externen Festplatte gespeicherte Daten sogar von Unterwegs abrufen.

Seit etwa einem Jahr bietet die Firma Buffalo Technology ihre WLAN-Router und WLAN-Access-Points mit der LINUX-basierten Open-Source-Firmware "DD-WRT" an, mit deren Hilfe die WLAN-Basis-Ausrüstung professionell erweiterbar ist. Sie soll unter anderem einen einfach zu bedienenden Installationsassistenten bieten und Funktionen wie VPN (PPTP, OpenVPN), VLAN (tagging), Virtual AP (Multi-SSIDs für Mehrfachverbindungen und Sicherheit), einen RADIUS-Server, den Hot-Spot-Einsatz, VDSL, iPv6 und detailliertes Monitoring unterstützen.

Damit eignet sich der WZR-HP-AG300H sowohl für Einsteiger als auch für Profis und soll einfach zu administrieren sein.

Funktionsumfang WZR-HP-AG300N:

  • Übertragungsgeschwindigkeiten von bis zu 300 Mbps
  • Zwei simultan betreibbare WLAN-Netzwerke auf den Frequenzbändern 5 GHz (WLAN a/n) und 2,4 GHz (WLAN b/g/n)
  • Abwärtskompatibilität zu WLAN-B, WLAN-G und WLAN-N (2,4 GHz) siwe zu WLAN-A (5GHz)
  • Zwei schwenkbare Antennen
  • 3G-Modem-Support über USB-Port
  • Integrierte NAS-Server-Funktion
  • Integrierter BitTorrent-Client
  • Integrierter Media-Server für Multimedia-Streaming an DLNA-fähige Endgeräte (nur mit angeschlossener externer USB-Festplatte)
  • Wechsel zwischen Buffalo-Firmware und DD-WRT Firmware möglich
  • QoS-Steuerung
  • Geeignet für Online-Gaming und Multimedia-Streaming
  • Einfache Einrichtung über "AirStation One-Touch Secure System" (AOSS) und Setup Wizard auf CD
  • Drahtlose Sicherheit: WPA2-PSK-(AES, TKIP), WPA-PSK-(AES, TKIP) und 128/64-bit WEP
  • Unterstützt mehrere Sicherheitslevel parallel
  • Integrierter DHCP-Server
  • Vier integrierte Gigabit Ports
  • Automatische Kanalwahl
  • Stromsparfunktionen
  • 2 Jahre Garantie

Preis und Verfügbarkeit
Der Buffalo Technology WZR-HP-AG300H ist ab sofort für einen UVP von 109,99 Euro (139,99 CHF) im Fachhandel erhältlich.


Leserkommentar

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*





*
*
Rubriken
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
News

CeBIT 2018 - ein holpriger Neustartversuch

CeBIT Logo

"Die CEBIT 2018 wird ein Business-Festival für Innovation und Digitalisierung", sagte Oliver Frese...

[mehr]

Trend Micro trauert um Günter Untucht

Günter Untucht (Bild: Trend Micro)

Der europäische Chefjustiziar von Trend Micro, Günter Untucht, ist Ende Januar überraschend...

[mehr]

Corel VideoStudio Ultimate 2018 mit neuen Funktionen verfügbar

Corel Logo (Grafik: Logo)

Erste Wahl für anspruchsvolle Gelegenheitsanwender – diesen Anspruch erfüllt das...

[mehr]

Argus 2 - kabellose Überwachungskamera für Akku- und Solarbetrieb

Die Argus 2 ist für innen und außen geeignet. (Bild: Reolink)

Reolink stellt mit der Argus 2 seine neueste Kamera vor. Die innovative Überwachungskamera...

[mehr]

Meltdown und Spectre: MSI liefert BIOS-Updates für Z370-Mainboard

MSI Logo

Mit den Updates will MSI mögliche SIcherheitslücken im aktuellen Intel-Microcode schließén. Updates...

[mehr]

CES 2018: Acer lässt Gamer-Herzen höher schlagen

Acer Nitro 5 (Bild: Acer)

Ob für Gamer, Kreative oder Business-Nutzer - auf der CES in Las Vegas stellt Acer für jeden etwas...

[mehr]
Anzeige
Anzeige