tom's networking guide
 
Anzeige
Belkin ScreenCast AV ersetzt vier HDMI-Kabel durch Funktechnik >
< TP-LINK öffnet WLAN-Router für DD-WRT/Open-WRT-Software
27.07.11 10:57 Alter: 9 Jahre
Kategorie: Unternehmens-News, Personalmeldung
Von: Arno Kral / Nina Eichinger

Neuer CEO der NDS Group Ltd. ist Dave Habiger

Dr. Abe Peled wird Executive Chairman des Board of Directors


Dave Habiger, neuer CEO der NDS Group Limited

Dave Habiger, neuer CEO der NDS Group Limited

Dr. Abe Peled, Executive Chairman der NDS Group Limited

Dr. Abe Peled, Executive Chairman der NDS Group Limited

Logo der NDS Group Limited

Logo der NDS Group Limited

London – am 25. Juli 2011 hat die NDS Group Ltd. Dave Habiger zum Chief Executive Officer ernannt. Er übernimmt den Posten von Dr. Abe Peled, der zuvor Chairman und CEO gewesen ist und weiterhin Funktionen für NDS bekleidet und als Executive Chairman in Vollzeit tätig ist.

Dave Habiger, 42, startete seine Karriere im Medienbereich als Gründer von Providence Productions. Ab 1992 kooperierte er mit den Gründern von Sonic Solutions; er übernahm wichtige Funktionen im Rahmen des Börsengangs des Unternehmens im Jahr 1994 (NASDAQ: SNIC). Als Präsident und COO baute er ein globales Team für Software-Entwicklung auf; im Jahr 2005 wurde er CEO. In dieser Position konnte er seine 15-jährige Zusammenarbeit mit Hollywood Studios einbringen, um die Branche beim Übergang vom Modell der DVD-Distribution hin zur Lieferung von Filmen und TV-Sendungen über das Internet zu unterstützen. Sonic etablierte sich in Folge als einer der weltweit führenden und größten Anbieter von Premium-Inhalten zum Empfang über das Internet oder auf CE-Geräten. Habinger leitete eine erfolgreiche Neuorientierung des Kerngeschäfts von Sonic ein. Sonic wurde Anfang 2011 an Rovi Corporation (NASDAQ: ROVI) verkauft.

Habiger erhielt 2011 die Auszeichnung “Ernst & Young Entrepreneur of the Year”; 2009 war er “The American Business Defense and Advisory Council Entrepreneur of the Year”.

Dr. Abe Peled, 65, erklärt: „Nach 16 spannenden Jahren am Steuer von NDS ist nun der Zeitpunkt gekommen, den Übergang der Führung einzuleiten; dies wird NDS für das nächste Jahrzehnt und darüber hinaus weiter nach vorne bringen. NDS verfügt über ein ebenso starkes wie erfahrenes Managementteam und eine Mannschaft von äußerst talentierten und engagierten Mitarbeitern mit einer nachgewiesenen Erfolgsbilanz im Bereich Pay-TV. Es war eine Ehre, mit ihnen allen zu arbeiten und NDS so zum Marktführer aufzubauen. Dave Habiger stößt zu NDS mit der Erfahrung eines CEOs, seiner Leidenschaft und seinen vielen Erfolgen im Bereich neue Medien und Inhaltebereitstellung über das Internet; ein Distributionsweg, der im nächsten Jahrzehnt für NDS und unsere Kunden zunehmend an Bedeutung gewinnen wird. Ich verpflichte mich, weiterhin zum kontinuierlichen und langfristigen Erfolg von NDS beizutragen.”

Dr. Peled weiter: „Als Executive Chairman werde ich mich in Vollzeit darauf fokussieren, die Kontinuität in den Bereichen Strategie, Tagesgeschäft und Kundenbeziehungen zu wahren – und Dave Habiger bei seiner neuen Herausforderung in jeder möglichen Weise zu unterstützen. Dieser Kontinuitätsansatz wird sicherstellen, dass unsere Kunden – die im Vertrauen auf uns in Technologien investieren, neue Produkte und Systeme launchen und hervorragenden Service am Endkunden leisten – auch zukünftig auf NDS zählen können, um dem Geschäft zu Wachstum zu verhelfen.”

Dave Habiger erklärte: “Die letzten beiden Jahrzehnte habe ich damit verbracht, möglichst vielen Menschen personalisierte Inhalte und Premium-Content bereitzustellen. Ich freue mich sehr, diesen Entwicklungspfad nun mit dem weltweiten Marktführer für die Umsetzung von Pay-TV weiter zu gehen. Die Branche wird in den kommenden Jahren einen bedeutenden Wandel durchlaufen, wenn die Zuführung von Inhalten über das Internet weiter angenommen wird, um so die Auswahl und den Komfort für den Kunden zu erweitern. Ich bin von der einzigartigen Positionierung von NDS überzeugt, Technologien und Lösungen anbieten zu können, sodass Verbraucher unkompliziert auf Inhalte zugreifen können – und sich für Betreiber daraus Werte ergeben. Es ist mir eine Ehre, mit der für unsere Branche größten und besten Mannschaft mit Teams aus den Bereichen Forschung, Entwicklung und Umsetzung zusammen arbeiten zu können und einem Management, das dazu beigetragen hat unsere Branche seit Anfang der 1990er Jahre zu definieren.”

Für das Board of Directors von NDS erklärte Bruce Chizen: „Im Namen des Boards möchte ich Abe Peled für seine Mitwirkung in den letzten 16 Jahren danken sowie dafür, dass er sich dazu verpflichtet, in seiner neuen Rolle als Executive Chairman weiterhin zum langfristigen Erfolg von NDS beizutragen. Unter Abe Peled hat NDS das Geschäft um mehr als das fünfundzwanzigfache ausgedehnt und konnte eine klare Führungsposition für Technologien und Produkte für die weltweite Pay-TV-Industrie aufbauen. Wir begrüßen Dave Habiger als neuen CEO. Wir freuen uns, ihn und Abe Peled dabei zu unterstützen, die Firma zur nächsten Wachstumsphase zu leiten mit hervorragenden Produkten und Dienstleistungen für unsere Kunden, Chancen für unsere Mitarbeiter und Erträgen für die Anteilseigner.”


Leserkommentar

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*





*
*
Rubriken
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
News

CeBIT 2018 - ein holpriger Neustartversuch

CeBIT Logo

"Die CEBIT 2018 wird ein Business-Festival für Innovation und Digitalisierung", sagte Oliver Frese...

[mehr]

Trend Micro trauert um Günter Untucht

Günter Untucht (Bild: Trend Micro)

Der europäische Chefjustiziar von Trend Micro, Günter Untucht, ist Ende Januar überraschend...

[mehr]

Corel VideoStudio Ultimate 2018 mit neuen Funktionen verfügbar

Corel Logo (Grafik: Logo)

Erste Wahl für anspruchsvolle Gelegenheitsanwender – diesen Anspruch erfüllt das...

[mehr]

Argus 2 - kabellose Überwachungskamera für Akku- und Solarbetrieb

Die Argus 2 ist für innen und außen geeignet. (Bild: Reolink)

Reolink stellt mit der Argus 2 seine neueste Kamera vor. Die innovative Überwachungskamera...

[mehr]

Meltdown und Spectre: MSI liefert BIOS-Updates für Z370-Mainboard

MSI Logo

Mit den Updates will MSI mögliche SIcherheitslücken im aktuellen Intel-Microcode schließén. Updates...

[mehr]

CES 2018: Acer lässt Gamer-Herzen höher schlagen

Acer Nitro 5 (Bild: Acer)

Ob für Gamer, Kreative oder Business-Nutzer - auf der CES in Las Vegas stellt Acer für jeden etwas...

[mehr]
Anzeige
Anzeige