tom's networking guide
 
Anzeige
Bullguard Internet Security 12 ab sofort frei zum Beta-Test >
< 15 Jahre M-net: Exklusive Jubiläumsangebote für Privat- und Geschäftskunden
01.09.11 22:00 Alter: 9 Jahre
Kategorie: Mobile Generation, Office Connectivity, Internet-Intranet
Von: Nina Eichinger

IFA2011: HTC präsentiert zwei Smartphones mit Windows Phone 7.5

Nicht das von vielen erwartete neue Tablet sondern zwei Windows-Smartphones mit der neuen Version 7.5 (Mango) stehen im Fokus des Launch-Events im Vorfeld der IFA


HTC TITAN

HTC TITAN

HTC Radar

HTC Radar

Frankfurt / Berlin – Europaweit hat HTC hat heute auf Launch-Veranstaltungen in London, Paris, Madrid und Berlin zwei neuen Smartphones HTC TITAN und HTC Radar mit dem Betriebssystem Windows Phone vorgestellt. Das HTC TITAN ist als Multimedia-Handy ausgelegt und kommt mit einem riesigen 11,9cm (4,7 Zoll) großen Display, das in ein ultradünnes, 9,9mm schlankes Aluminium-Gehäuse gebettet ist. Das HTC Radar hält ständig Verbindung zu den Menschen, News und Unterhaltungsangeboten, die den Anwender am meisten interessieren. Im Rahmen der Events hatten Hunderte von Gästen, die sich zuvor auf HTCs Facebook-Profil angemeldet hatten die Gelegenheit, sich exklusiv einen ersten Eindruck von den neuen Geräten und der aktuellsten Version von Microsofts Windows Phone-Betriebssystem zu machen und die brandneuen Smartphones ausgiebig zu testen.

"Die neuen Smartphones HTC TITAN und HTC Radar setzen mit ihren weiterentwickelten Fotografie-, Multimedia- und Social Media-Fähigkeiten neue Maßstäbe und lassen den Anwender die Innovationen der neuesten Windows Phone-Version voll ausschöpfen", erklärt Florian Seiche, President EMEA bei HTC Europe "Das HTC TITAN unterscheidet sich von allen Smartphones durch sein riesiges cineastisches Display, seine unglaubliche Leistung und zahlreiche Innovationen, die man in dieser Form noch nicht in Händen gehalten hat."

Gegen den Trend haben sowohl das HTC TITAN als auch das HTC Radar einen echten Kameraauslöser und erstmals eine Kameralinse mit einer f/2.2-Blende sowie einen hintergrundbeleuchteten Sensor für Aufnahmen bei schwierigen Lichtverhältnissen. Die 28mm-Weitwinkellinse erweitert die mögliche Aufnahme-Szene und danke Panorama-Funktion lassen sich außergewöhnliche Effekte bei Skyline- und Landschaftsbildern erzielen. Beide Geräte können Videos in HD-Qualität (720p) aufzeichnen und sind damit die perfekten Begleiter für Familienausflüge oder nächtliche Clubtouren mit Freunden. Mit dem HTC Photo Enhancer lassen sich Bilder einfach bearbeiten und so man es will (und die Freunde damit einverstanden sind) Freunde über die automatische Gesichtserkennung markieren, um sie gleich auf Facebook hochzuladen.

"Telefone wurden ursprünglich für die Kommunikation entwickelt, konnten dabei aber nicht mit der Art, wie Menschen heute kommunizieren, mithalten. Aus diesem Grund haben wir Windows Phone auf den Weg gebracht, um den Menschen an erste Stelle zu setzen und alle Kommunikationsmöglichkeiten, die er heute nutzt, kompakt in einem Gerät zu vereinen", sagt Achim Berg, Corporate Vice President Windows Phone Marketing bei Microsoft. "Die beiden Smartphones HTC TITAN und HTC Radar kommen im schlanken, modernen Design, das perfekt den Grundgedanken, den Menschen an erste Stelle zu setzen, unterstreicht. Nur so kann gewährleistet werden, dass sich Menschen einfach mit denjenigen, die ihnen am wichtigsten sind, verbinden und mit ihnen Botschaften teilen können."

Das HTC TITAN soll sich zudem als mobiles Büro eignen. Dank des Riesen-Displays kommen die Stärken von Microsoft Office Mobile voll zum Tragen: Mit dem Super-Smartphone lassen sich im mobilen Einsatz schnell und unkompliziert Dateien erstellen, überarbeiten oder sogar gemeinsam bearbeiten. Die fortgeschrittenen E-Mail-Funktionen wie Linked inboxes vereinfacht das Verwalten zahlreicher E-Mail-Acccounts; Aufgaben und Kalender können einheitlich synchronisiert, Kontakte für eine einfachere und schnellere Kommunikation gruppiert oder Ideen und Notizen direkt in der Cloud mit Microsoft OneNote gespeichert werden. Dank Windows Phone 7.5 (Mango) verfügen beide Smartphones über Multi-Tasking.

HTC Radar
Das HTC Radar im eleganten Aluminium-Unibody kommt mit einem Display mit einer Diagonale von 9,6 cm (3,8 Zoll) und zeigt über den neuen "Kontakte Hub" die wichtigsten Dinge aus Beruf und Freizeit direkt auf dem Startscreen an. Der Kommunikationsfluss lässt sich unabhängig von der gewählten Kommunikationsart- SMS, Facebook Chat oder Windows Live Messenger - ohne Unterbrechung und ohne den Wechsel zu einer anderen Anwendung nahtlos fortsetzen.

HTC Watch
Mit dem HTC TITAN und dem HTC Radar wird eine neue Ära für mobile Unterhaltung eingeläutet. Auf beiden Smartphones kommt HTC Watch zum Einsatz, eine Applikation und ein Service, der eine komplette Bibliothek der neuesten Filme und TV Shows auf einen Fingertip bereitstellt. So lassen sich die neuesten Videos auf einfache und inspirierende Weise erleben. Die Geräte sind dank der Unterstützung von Virtual 5.1 Surround perfekt für den Zune Music Service geeignet. Schnelles Browsen im Internet ist durch die Unterstützung von HTML5 gewährleistet. Über Xbox LIVE stehen fantastische Single- und Multiplayer-Spiele im typischen Xbox Style sowie Live-Scoreboards bereit, um sich auch mobil mit seinen Freunden und der Xbox LIVE Community auf der ganzen Welt verbinden zu können.

Preis und Verfügbarkeit
Das HTC TITAN ist voraussichtlich ab Oktober in "Carbon Grey" zu einem UVP von 599 Euro bei den führenden Netzbetreibern verfügbar. Das HTC Radar kommt in den Farben "Active White" und "Metal Grey"  für eine UVP von 399 Euro in den Handel.


Leserkommentar

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*





*
*
Rubriken
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
News

CeBIT 2018 - ein holpriger Neustartversuch

CeBIT Logo

"Die CEBIT 2018 wird ein Business-Festival für Innovation und Digitalisierung", sagte Oliver Frese...

[mehr]

Trend Micro trauert um Günter Untucht

Günter Untucht (Bild: Trend Micro)

Der europäische Chefjustiziar von Trend Micro, Günter Untucht, ist Ende Januar überraschend...

[mehr]

Corel VideoStudio Ultimate 2018 mit neuen Funktionen verfügbar

Corel Logo (Grafik: Logo)

Erste Wahl für anspruchsvolle Gelegenheitsanwender – diesen Anspruch erfüllt das...

[mehr]

Argus 2 - kabellose Überwachungskamera für Akku- und Solarbetrieb

Die Argus 2 ist für innen und außen geeignet. (Bild: Reolink)

Reolink stellt mit der Argus 2 seine neueste Kamera vor. Die innovative Überwachungskamera...

[mehr]

Meltdown und Spectre: MSI liefert BIOS-Updates für Z370-Mainboard

MSI Logo

Mit den Updates will MSI mögliche SIcherheitslücken im aktuellen Intel-Microcode schließén. Updates...

[mehr]

CES 2018: Acer lässt Gamer-Herzen höher schlagen

Acer Nitro 5 (Bild: Acer)

Ob für Gamer, Kreative oder Business-Nutzer - auf der CES in Las Vegas stellt Acer für jeden etwas...

[mehr]
Anzeige
Anzeige