tom's networking guide
 
Anzeige
TuneUp Utilities 2012 veredeln Windows-PC >
< BT Germany gewinnt Wettbewerb "Best in Cloud 2011"
18.10.11 11:20 Alter: 9 Jahre
Kategorie: Produkt-News, Heim-Anwender, SOHO, Digital Lifestyle, Storage
Von: Nina Eichinger

Buffalo: Datenbunker für den extremen Einsatz

Externe Festplatte mit USB 3.0, schockabsorbierendem Gehäuse nach U.S. Military Standard und Kabel-Management


Buffalo Ministation Extreme

Buffalo Ministation Extreme

Buffalo Ministation Extreme: Das Kabel verschwindet einfach im Gehäuse.

Buffalo Ministation Extreme: Das Kabel verschwindet einfach im Gehäuse.

Buffalo Ministation Extreme: So kann das Kabel nie verloren gehen

Buffalo Ministation Extreme: So kann das Kabel nie verloren gehen

München – Buffalo bringt mit der Ministation Extreme eine externe Festplatte mit 500 GByte oder 1 TByte Speicherplatz, die besonders für den Einsatz unter extremen Bedingungen optimiert. Die empfindliche Festplatte ist auf Gummipuffern gelagert und kann so selbst einen Sturz aus 2,3 Metern Höhe auf "normalem Untergrund" (getestet auf Teppichboden) übersteht und damit die Anforderungen des U.S. Militärs nach Standard MIL-STD-810F 516.5 Procedure IV erfüllt.

Mit USB 3.0 und der Softwarelösung TurboPC EX sind, USB-3-Anschluss vorausgesetzt, Datenübertragungen zwischen Platte und Notebook oder PC mit einer Geschwindigkeit von bis zu 5 GBit/s möglich. Dank des Kabel-Managements gibt es keine umherbaumelnden Kabel mehr, die sich irgendwo verheddern können, denn diese werden ganz einfach an das Gehäuse angeclippt und verschwinden damit in einem dafür vorgesehen Schacht an der Außenseite.

Unverwüstlicher Speicherzwerg mit vielen Extras
Die Ministation Extreme wiegt gerade mal 230 Gramm und entspricht auch von den Abmessungen her (90mm x 129mm x 18mm) der Größe eines Smartphones. Windows-User erahlten mit der Platte noch das Softwarepaket Buffalo Tools, das TurboPC EX enthält, mit dem Speichern, Kopieren und Übertragen von Daten deutlich schnellen ablaufen und das Übertragen von hochaufgelösten Bildern oder Videos binnen weniger Augenblicke erfolgt. Des Weiteren ist noch ein Backup Utility im Paket, mit dem es möglich ist, automatische Datensicherungen von einem oder mehreren Rechnern auf der Buffalo Festplatte durchzuführen sowie RAMDISK, zum Anlagen einer temporären Festplatte im Arbeitsspeicher. Mac-User freuen sich über TimeMachine-Unterstützung. Um die Ministation Extreme vor unbefugtem Zugriff zu schützen, beinhaltet das Softwarepaket noch den SecureLock Manager Easy. Dieses Tool verwaltet Passwörter und Auto-Login und erledigt das Ein- und Ausschalten der HDD-Verschlüsselung im Handumdrehen. Der Eco Manager sorgt dafür, dass der Energieverbrauch im Leerlauf um 20% gesenkt wird, was nicht nur die Stromrechnung senkt, sondern zudem die Arbeitszeit am Notebook im Akkubetrieb merklich verlängert.

Preis und Verfügbarkeit
Die Ministation Extreme gibt es in den Farben Indigo Black, Deep Red und Dark Silver jeweils in den Varianten mit 500 GByte und 1 TByte Plattenspeicher. Die Ministation unterstützt Windows-Versionen ab Windows XP sowie die Mac-betriebssysteme ab Mac OS X 10.5. Die Ministation Extreme ist ab November 2011 im Handel. Die unverbindliche Preisempfehlung für die Variante mit 500 GByte Speicherkapazität liegt bei 92,99 €, die Terabyte-Variante soll 139,99 € kosten.


Leserkommentar

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*





*
*
Rubriken
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
News

CeBIT 2018 - ein holpriger Neustartversuch

CeBIT Logo

"Die CEBIT 2018 wird ein Business-Festival für Innovation und Digitalisierung", sagte Oliver Frese...

[mehr]

Trend Micro trauert um Günter Untucht

Günter Untucht (Bild: Trend Micro)

Der europäische Chefjustiziar von Trend Micro, Günter Untucht, ist Ende Januar überraschend...

[mehr]

Corel VideoStudio Ultimate 2018 mit neuen Funktionen verfügbar

Corel Logo (Grafik: Logo)

Erste Wahl für anspruchsvolle Gelegenheitsanwender – diesen Anspruch erfüllt das...

[mehr]

Argus 2 - kabellose Überwachungskamera für Akku- und Solarbetrieb

Die Argus 2 ist für innen und außen geeignet. (Bild: Reolink)

Reolink stellt mit der Argus 2 seine neueste Kamera vor. Die innovative Überwachungskamera...

[mehr]

Meltdown und Spectre: MSI liefert BIOS-Updates für Z370-Mainboard

MSI Logo

Mit den Updates will MSI mögliche SIcherheitslücken im aktuellen Intel-Microcode schließén. Updates...

[mehr]

CES 2018: Acer lässt Gamer-Herzen höher schlagen

Acer Nitro 5 (Bild: Acer)

Ob für Gamer, Kreative oder Business-Nutzer - auf der CES in Las Vegas stellt Acer für jeden etwas...

[mehr]
Anzeige
Anzeige