tom's networking guide
 
Anzeige
G&D bietet weltweit kommerzielle, MasterCard-zertifizierte TSM-Services an >
< Cryptocard Blackshield Cloud
17.11.11 14:38 Alter: 10 Jahre
Kategorie: Produkt-News, Heim-Anwender, Digital Lifestyle, Audio, Digitalvideo, HDTV, IPTV, Internet-Intranet
Von: Arno Kral / Nina Eichinger

VideoWeb erschließt Internet-Radio für HD-Fernseher

Die innovative Smart-TV-Upgrade-Box VideoWeb TV eröffnet Fernsehzuschauern den Zugriff auf tausende Radiosender aus aller Welt


VideoWeb Smart-TV-Upgrade-Box

VideoWeb Smart-TV-Upgrade-Box

TuneI-Radio-App auf VideoWeb-Portal

TuneI-Radio-App auf VideoWeb-Portal

VideoWeb-Logo

VideoWeb-Logo

Karlsruhe –Der TV-Portal-Spezialist VideoWeb aus Karlsruhe erweitert erneut den Funktionsumfang seiner Smart-TV-Upgrade-Box und will sich damit neue Käuferschichten erschließen: Über ein Software-Upgrade kann das Gerät nun auf Tausende von Internet-Radio-Sendern aus aller Welt zugreifen und deren Audio-Inhalte über den HD-Fernseher wiedergeben. 

VideoWeb-Nutzer können über die neue, in den VideoWeb-Service integrierte, App TuneIn Radio auf tausende regionale, deutsche und weltweite Radiostationen aller Sparten zugreifen. Diese vom VideoWeb-TV-Portal zu beziehende App macht die zahlreichen Radiosender aus aller Welt, die sämtliche Genres bedienen, bequemer denn je zugänglich. Der VideoWeb-Nutzer kann außerdem auf komfortable Weise seine Internetradio-Favoriten direkt am Fernseher oder mithilfe der TuneIn-Website zusammenstellen.

„Internetradio auf dem Fernseher ist für immer mehr Konsumenten eine echte Option und attraktive Erweiterung ihres HD-TV“, sagt Matthias Greve, Gründer und CEO von VideoWeb, „mit dem neuen VideoWeb-Service erhalten sie diesen entscheidenden Mehrwert einfach und preisgünstig, ohne dass sie sonstige Zusatzgeräte benötigen. Die VideoWeb TV Box macht jeden HD-Fernseher auf Knopfdruck zum Internetradio. Damit haben wir VideoWeb noch attraktiver und für noch mehr Zielgruppen interessant gemacht.“

Die Internet-Radio-Erweiterung ist für alle Bestandskunden von VideoWeb TV verfügbar und wird mit der neuen Software-Version 1.3 kostenlos geliefert.
VideoWeb  verwandelt jeden HD-Fernseher in einen Smart TVDer VideoWeb TV macht aus jedem Flachfernseher einen Smart TV. Mit der innovativen Smart-TV-Upgrade-Box können alle HD-TVs in den deutschen Haushalten nachgerüstet werden, die keine oder veraltete interaktive Technik haben. VideoWeb TV ist eine leistungsfähige Box mit allen neuen Multimedia-Funktionen. Aus dem VideoWeb TV Portal, das auf dem TV-Bildschirm dargestellt wird, kann der Anwender seine eigenen Anwendungen aus dem Applikationsangebot von VideoWeb installieren. VideoWeb unterstützt die Mediatheken der großen Fernsehsender mit deren gesamten Entertainment-Inhalten und die HbbTV-Red-Button-Anwendungen als modernen Nachfolger des Videotextes. Mit VideoOnDemand können Hollywoodfilme in wenigen Sekunden per Sofortstarttechnik über das Internet direkt auf den Fernsehschirm gebracht werden. Hinzu kommen interessante Internetanwendungen wie etwa Internetradio, Youtube oder modernes Musikfernsehen wie Putpat zum Selbstkombinieren und eine zunehmende Anzahl von IPTV-Sendern. Mit dem Mediaplayer lassen sich Inhalte aus dem Heimnetzwerk oder externen USB-Speicher und vorhandenen Festplatten auf den TV bringen. Abrundend enthält VideoWeb eine Browser-App zum Darstellen von Websites (ohne Videos) aus dem Internet direkt auf dem Fernseher. Schnelles WLAN sorgt für hohe anwenderfreundliche Lade- und Umschaltgeschwindigkeit, noch dazu alles dargestellt in höchster Full-HD-Auflösung bis 1080p.

Über VideoWebFlachbildschirme ziehen ins Wohnzimmer ein. Fernsehen wird digital und mit HDTV hochauflösend. Über 22 Millionen Haushalte haben in Deutschland einen schnellen DSL-Anschluss. Der Flachbildfernseher wird in den nächsten Jahren ein multimediales Terminal, das neben dem klassischen Fernsehen eine Vielzahl von neuen Anwendungen ermöglicht.Das deutsche Unternehmen VideoWeb, Sitz in Karlsruhe, hat sich zum Ziel gesetzt, die Unterhaltungsinhalte auf HD-Fernsehern deutlich auszubauen. Kern ist das permanent erweiterte VideoWeb-TV-Portal, das Inhalte und Services aus vielen Bereichen enthält und die Brücke zwischen Fernsehen, Interaktiven TV-Anwendungen sowie Internet-Anwendungen und –Inhalten schlägt. Weitere Informationen im Internet unter www.videoweb.de.


Leserkommentar

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*





*
*
Rubriken
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
News

CeBIT 2018 - ein holpriger Neustartversuch

CeBIT Logo

"Die CEBIT 2018 wird ein Business-Festival für Innovation und Digitalisierung", sagte Oliver Frese...

[mehr]

Trend Micro trauert um Günter Untucht

Günter Untucht (Bild: Trend Micro)

Der europäische Chefjustiziar von Trend Micro, Günter Untucht, ist Ende Januar überraschend...

[mehr]

Corel VideoStudio Ultimate 2018 mit neuen Funktionen verfügbar

Corel Logo (Grafik: Logo)

Erste Wahl für anspruchsvolle Gelegenheitsanwender – diesen Anspruch erfüllt das...

[mehr]

Argus 2 - kabellose Überwachungskamera für Akku- und Solarbetrieb

Die Argus 2 ist für innen und außen geeignet. (Bild: Reolink)

Reolink stellt mit der Argus 2 seine neueste Kamera vor. Die innovative Überwachungskamera...

[mehr]

Meltdown und Spectre: MSI liefert BIOS-Updates für Z370-Mainboard

MSI Logo

Mit den Updates will MSI mögliche SIcherheitslücken im aktuellen Intel-Microcode schließén. Updates...

[mehr]

CES 2018: Acer lässt Gamer-Herzen höher schlagen

Acer Nitro 5 (Bild: Acer)

Ob für Gamer, Kreative oder Business-Nutzer - auf der CES in Las Vegas stellt Acer für jeden etwas...

[mehr]
Anzeige
Anzeige