tom's networking guide
 
Anzeige
Heimkino der Zukunft im Visier >
< Erster Autoloader mit REV-Laufwerken
19.10.04 09:44 Alter: 16 Jahre
Von: Arno Glompner

SECOMP bringt Multimedia–TV auf den Punkt

Die LifeView FlyTV Box erschließt das komplette Fernseh-Angebot für PCs und Notebooks. Dank „Picture-in-Picture“-Technologie braucht die Arbeit während des Fernsehens nicht unterbrochen zu werden.


Die SECOMP GmbH hat ihre Produkt-Palette im Bereich TV-Multimedia ausgeweitet. Durch eine neue strategische Partnerschaft mit dem Unternehmen LifeView will das SECOMP-Produktportfolio eine neue Klientel ansprechen. Neu sind im Portfolio externe TV-Tuner-Boxen der Linie LifeView.

Mit der LifeView FlyTV Box kann das komplette Angebot des Fernsehens direkt am PC angeschaut werden. Vorteilhaft ist dabei die Unterstützung der „Picture-in-Picture“-Technologie. Diese ermöglicht es während des Fernsehens, weiterhin die Arbeit am PC/Notebook zu verrichten.

Durch den integrierten externen TV-Tuner-Chip ist keine weitere Software notwendig, um in den Genuss eines qualitativ hochwertigen TV-Bildes zu kommen. Außerdem wird dadurch die Rechner-Leistung nicht in Anspruch genommen. Weiterhin bietet SECOMP noch Produkte wie z.B. den TV Walker Mini. Im Gegensatz zu seinem eben genannten Bruder, wird das Fernsehprogramm auf dem Bildschirm durch eine zusätzliche Softwarelösung dargestellt. Diese ermöglicht, nicht nur auf die komplette Videotext-Funktionalität der einzelnen Fernsehkanäle zuzugreifen, sondern auch die Lieblingssendung im MPEG4-Format auf Festplatte abzuspeichern.

Zusätzlich zur Unterstützung der „Picture-in-Picture“-Technologie werden Standards wie „Time-Shifted-Recording“ unterstützt. Dies ermöglicht das zeitversetzte Anschauen des Fernsehprogramms. Eine „Timer“-Funktionalität ist auch im TV Walker enthalten.

In diesem neuen Produktportfolio ist die Unterstützung aller Fernsehformate weltweit, von PAL, über NTSC bis hin zu SECAM LL gegeben. Für die Zukunft wird auch DVB-T (digitales terrestrischer Fernsehstandard) vorgestellt. Dieser Standard ist auch schon in einzelnen Regionen in Deutschland online geschaltet.


Leserkommentar

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*





*
*
Rubriken
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
News

CeBIT 2018 - ein holpriger Neustartversuch

CeBIT Logo

"Die CEBIT 2018 wird ein Business-Festival für Innovation und Digitalisierung", sagte Oliver Frese...

[mehr]

Trend Micro trauert um Günter Untucht

Günter Untucht (Bild: Trend Micro)

Der europäische Chefjustiziar von Trend Micro, Günter Untucht, ist Ende Januar überraschend...

[mehr]

Corel VideoStudio Ultimate 2018 mit neuen Funktionen verfügbar

Corel Logo (Grafik: Logo)

Erste Wahl für anspruchsvolle Gelegenheitsanwender – diesen Anspruch erfüllt das...

[mehr]

Argus 2 - kabellose Überwachungskamera für Akku- und Solarbetrieb

Die Argus 2 ist für innen und außen geeignet. (Bild: Reolink)

Reolink stellt mit der Argus 2 seine neueste Kamera vor. Die innovative Überwachungskamera...

[mehr]

Meltdown und Spectre: MSI liefert BIOS-Updates für Z370-Mainboard

MSI Logo

Mit den Updates will MSI mögliche SIcherheitslücken im aktuellen Intel-Microcode schließén. Updates...

[mehr]

CES 2018: Acer lässt Gamer-Herzen höher schlagen

Acer Nitro 5 (Bild: Acer)

Ob für Gamer, Kreative oder Business-Nutzer - auf der CES in Las Vegas stellt Acer für jeden etwas...

[mehr]
Anzeige
Anzeige