tom's networking guide
 
Anzeige
Zyxel: Neue Switche setzen Prioritäten >
< Infortrend bietet EonNAS-Speicher mit WORM-Technik an
24.07.12 16:26 Alter: 8 Jahre
Kategorie: Produkt-News, Heim-Anwender, Digital Lifestyle, Drahtlos-Netze, WLAN, WLAN-N, Mobile Generation
Von: Nina Eichinger

Netgear: WLAN-Repeater im Kleinformat

Der Netgear WLAN Repeater macht Schluss mit Funklöchern und erweitert die Reichweite des WLAN-Signals für mobile Endgeräte.


Netgear WLAN-Repeater für mobile Endgeräte

Netgear WLAN-Repeater für mobile Endgeräte

Einfache Montage: Ab in die Steckdose

Einfache Montage: Ab in die Steckdose

Klein und handlich: der WLAN-Repeater WN1000RP

Klein und handlich: der WLAN-Repeater WN1000RP

München – Netgear bietet mit dem WN1000RP ab sofort einen kompakten WLAN-Repeater. Der kleine, leistungsstarke WLAN-Repeater erhöht die Reichweite des WLAN-Signals und verbessert so die Verfügbarkeit von WLAN-Signalen für mobile Endgeräten wie Tablet-PCs, Smartphones, Note- oder Netbooks und e-Readern.

Die heimische WLAN-Verbindung wird mittlerweile immer intensiver genutzt, vor allem durch die Zunahme an mobilen Endgeräten im Haushalt. Neben surfen im Internet und Online-Gaming werden Videostreams und Musik aus dem Netz wiedergegeben. Der Netgear WLAN-Repeater WN1000RP erweitert das bestehende WLAN-Signal im gesamten zu Hause, sogar bis nach draußen auf die Terrasse oder bis in den Garten und ermöglicht so den Anwendern, sich frei zu bewegen und dabei schnell auf Daten im Netzwerk oder aus dem Internet zugreifen zu können.

Ein weiterer Vorteil des WLAN-Repeaters ist, dass die mobilen Endgeräte innerhalb der Reichweite des Repeaters auf das heimische WLAN zurückgreifen können und so das Datenvolumen auf den Endgeräten geschont wird. Der Netgear WLAN-Repeater für mobile Endgeräte greift dabei nur das 2,4-GHz-Band ab, das 5 GHz Band können die meisten mobilen Endgeräte ohnehin nicht verarbeiten.

Der Repeater kommt in einer auffällig kleinen und kompakten Form und lässt sich kinderleicht über das browserbasierte Interface, das auch über mobile Endgeräte genutzt werden kann, konfigurieren. Echtzeit-LEDs am Gerät helfen dabei zu ermitteln, an welcher Stelle der Repeater positioniert werden muss, um eine optimale WLAN Abdeckung zu Hause zu gewährleisten. Mit dem ultra-kompakten Design und Netgears "Push’n’Connect"-(WPS)-Technologie bietet der WLAN-Repeater eine schnelle, einfache und zudem dauerhafte und sichere Verbindung zum kabellosen Heimnetzwerk.

Preis und Verfügbarkeit
Der Netgear WLAN-Repeater WN1000RP ist ab sofort für 39,95 € erhältlich(UVP, inklusive Mehrwertsteuer).


Dateien:
Datenblatt_WN1000RP.pdf1.4 M

Leserkommentar

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*





*
*
Rubriken
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
News

CeBIT 2018 - ein holpriger Neustartversuch

CeBIT Logo

"Die CEBIT 2018 wird ein Business-Festival für Innovation und Digitalisierung", sagte Oliver Frese...

[mehr]

Trend Micro trauert um Günter Untucht

Günter Untucht (Bild: Trend Micro)

Der europäische Chefjustiziar von Trend Micro, Günter Untucht, ist Ende Januar überraschend...

[mehr]

Corel VideoStudio Ultimate 2018 mit neuen Funktionen verfügbar

Corel Logo (Grafik: Logo)

Erste Wahl für anspruchsvolle Gelegenheitsanwender – diesen Anspruch erfüllt das...

[mehr]

Argus 2 - kabellose Überwachungskamera für Akku- und Solarbetrieb

Die Argus 2 ist für innen und außen geeignet. (Bild: Reolink)

Reolink stellt mit der Argus 2 seine neueste Kamera vor. Die innovative Überwachungskamera...

[mehr]

Meltdown und Spectre: MSI liefert BIOS-Updates für Z370-Mainboard

MSI Logo

Mit den Updates will MSI mögliche SIcherheitslücken im aktuellen Intel-Microcode schließén. Updates...

[mehr]

CES 2018: Acer lässt Gamer-Herzen höher schlagen

Acer Nitro 5 (Bild: Acer)

Ob für Gamer, Kreative oder Business-Nutzer - auf der CES in Las Vegas stellt Acer für jeden etwas...

[mehr]
Anzeige
Anzeige