tom's networking guide
 
Anzeige
Schutz für Bankkunden: RSA Adaptive Authentication On Premise soll Kontenmissbrauch verhindern >
< Sophos: Weihnachtszeit lässt Spamfluten erwarten
29.11.12 11:58 Alter: 8 Jahre
Kategorie: Produkt-News, Heim-Anwender, SOHO, Sicherheit, Berechtigungs-Management
Von: Arno Kral

Sitecom erhöht Internet-Sicherheit mit Do-Not-Track-Funktion im Router

Sitecom erweitert seine Cloud-Security-Suite durch die Do-Not-Track-Funktion, die dem weiteren Schutz der Privatsphäre dient. Das neue Feature erlaubt Anwendern festzulegen, dass Ihre Daten nicht zurückverfolgt werden dürfen.


Sitecom-Logo

Rotterdam/Niederlande – Sitecom und SurfRight erweitern die Sicherheitsfunktionen von Sitecom Cloud Security um eine Do-Not-Track-Option. Mit Do-Not-Track können Anwender Websites mitteilen, dass Ihre Daten nicht zurückverfolgt werden sollen. Do-Not-Track ist ein aufstrebender Datenschutzstandard, mit dem Anwender, in der Regel über Ihren Webbrowser, bestimmen können, ob Websites Daten zum Nutzerverhalten erfassen dürfen. Häufig werden Tracking-Informationen über das Surf-Verhalten an Dritte verkauft, für Analysen verwendet oder zur Anzeige gezielter Werbung verwendet. Sitecom integriert diese Funktion über Sitecom Cloud Security direkt in den Router. Somit können Anwender nun Browser-unabhängig Ihren Wunsch kommunizieren, dass Ihre Daten nicht zurückverfolgt werden sollen.

„Nur die allerneusten Browser sind mit der Do-Not-Track-Funktion ausgestattet. Mithilfe von Sitecom Cloud Security muss der Anwender aber nicht mehr einzelne Browser konfigurieren, sondern kann mit einem einzigen Mausklick für jedes beliebige Gerät im Netzwerk festlegen, dass das Nutzerverhalten der ganzen Familie nicht erfasst werden soll“, erklärt Mark Loman, CEO von SurfRight. „Auf diese Weise stellt Sitecom Cloud Security sicher, dass die gesamte Familie jederzeit diese Funktion nutzen kann, auch wenn sie einen Browser oder eine Internetanwendung verwenden, die diese Funktion nicht unterstützt.“

Die Do-Not-Track-Funktion von Sitecom Cloud Security ist nicht automatisch eingeschaltet, sondern muss vom Anwender bei Bedarf über die Benutzeroberfläche ebenso aktiviert werden, wie die Werbeblocker-Funktion von Sitecom Cloud Security. Sitecom Cloud Security bietet nicht nur Schutz vor Viren, Phishing, gefährlichen Websites und Missbrauch durch Schwachstellen in beliebter Software, sondern kann auch Werbeanzeigen von Werbenetzwerken blockieren. Die Server von Werbenetzwerken sind ein beliebtes Ziel von Cyberkriminellen, da der Inhalt dieser Server auf Tausenden von Websites ersichtlich ist und in einer kurzen Zeitspanne Zehntausende oder sogar Millionen Besucher erreicht.

Im Dezember wird Sitecom eine neue Router-Generation (X-Series 3.0) auf den Markt bringen, die mit Sitecom Cloud Security inklusive des neues Do Not Track-Features ausgestattet ist. Für Sitecom Anwender, die bereits über einen der aktuellen Sitecom-Router (X-Series 2.0) mit Sitecom Cloud Security verfügen, wird Sitecom das neue Feature per Firmware-Update zur Verfügung stellen. Dank der automatischen Firmware-Aktualisierung werden Anwender automatisch darüber informiert, wenn neue Firmware erhältlich ist.


Leserkommentar

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*





*
*
Rubriken
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
News

CeBIT 2018 - ein holpriger Neustartversuch

CeBIT Logo

"Die CEBIT 2018 wird ein Business-Festival für Innovation und Digitalisierung", sagte Oliver Frese...

[mehr]

Trend Micro trauert um Günter Untucht

Günter Untucht (Bild: Trend Micro)

Der europäische Chefjustiziar von Trend Micro, Günter Untucht, ist Ende Januar überraschend...

[mehr]

Corel VideoStudio Ultimate 2018 mit neuen Funktionen verfügbar

Corel Logo (Grafik: Logo)

Erste Wahl für anspruchsvolle Gelegenheitsanwender – diesen Anspruch erfüllt das...

[mehr]

Argus 2 - kabellose Überwachungskamera für Akku- und Solarbetrieb

Die Argus 2 ist für innen und außen geeignet. (Bild: Reolink)

Reolink stellt mit der Argus 2 seine neueste Kamera vor. Die innovative Überwachungskamera...

[mehr]

Meltdown und Spectre: MSI liefert BIOS-Updates für Z370-Mainboard

MSI Logo

Mit den Updates will MSI mögliche SIcherheitslücken im aktuellen Intel-Microcode schließén. Updates...

[mehr]

CES 2018: Acer lässt Gamer-Herzen höher schlagen

Acer Nitro 5 (Bild: Acer)

Ob für Gamer, Kreative oder Business-Nutzer - auf der CES in Las Vegas stellt Acer für jeden etwas...

[mehr]
Anzeige
Anzeige