tom's networking guide
 
Anzeige
Bitcoin-Schadsoftware im Trend-Micro-Kleid >
< Die Roadmap des FNN im VDE zeigt den Entwicklungsbedarf zum Umbau der Energie-Netze
07.12.12 15:48 Alter: 8 Jahre
Kategorie: Administratoren, Heim-Anwender, KMU, SOHO, HDTV, Sensorik, Produkt-News, Sicherheit, IPTV-Surveillance, CCTV
Von: Arno Kral

Aiptek „CarCamcorder X3: Auto-Black-Box mit automatischer Unfallerkennung

Hinter Windschutzscheibe montiert zeichnet der HD-Camcorder das Geschehen auf der Straße auf seiner Speicherkarte in einem Ringspeicher auf, bei Unfall oder auf Knopfdruck permanent. Die Wiedergabe erfolgt per HDMI, USB oder Composite-Video. Ein Mikrofon, Sprachansage und Nachtsichtfunktion sowie Bewegungserkennung vervollständigen den Funktionsumfang.


Aiptek CarCamcorder X3 an Windschutzscheibe

Aiptek CarCamcorder X3 an Windschutzscheibe

Aiptek CarCamcorder X3 Front

Aiptek CarCamcorder X3 Front

Aiptek CarCamcorder X3  120-Grad-Objektiv

Aiptek CarCamcorder X3 120-Grad-Objektiv

Nettetal/München–Obwohl die EU der Bundestags-Petition zur Einführung der Black Box in Autos einen Dämpfer erteilt hat, betonen die Befürworter weiterhin, dass ein solcher Foto-Fahrtenschreiber helfen könnte, Unfälle vermieden oder zumindest aufzuklären, während Gegner den gläsernen Autofahrer befürchten. Nun, was der Autofahrer auf freiwilliger Basis installiert, ist seine Sache, und da kommt die Neuheit von Aiptek zupass: Der CarCamcorder X3, Aipteks neue Black-Box fürs Auto, soll Unfälle automatisch erkennen. Die neue Auto-Kamera ist mit einer 5-Megapixel-Kamera mit einem Blickfeld von 120 Grad (Weitwinkel) ausgestattet. Der "Aiptek X3" sichert die Bilder vom Straßen-Geschehen ab dem Zeitpunkt, ab dem der Motor gestartet wird ganz ohne Eingreifen des Fahrers in einem Ringspeicher: Ist die Speicherkarte voll, werden die ältesten Daten automatisch überschrieben. Zur Sicherung lassen sich SDHCs mit Kapazitäten von 4 bis 32 GByte verwenden Die Unfallerkennung verlässt sich auf den integrierten Beschleunigungssensor, der einen Aufprall automatisch erkennen und ab da das Geschehen dauerhaft auf der Speicherkarte mitschneiden soll. Optional kann eine Gefahrensituation per Knopfdruck permanent gespeichert werden, etwa um einen Unfallhergang lückenlos dokumentieren zu können.

Zur Verringerung des Speicherbedarfs komprimiert der CarCamcorder X3 die Videos im AVC-Format. Das 2,4 Zoll große LC-Display dient der Vorschau oder der Wiedergabe von Aufnahmen. Über den HDMI-Ausgang kann das Gerät die gespeicherten Videos wahlweise auch auf dem Fernseher wiedergeben, sofern wenngleich das Augabegerät 1080p@30 fps oder 720p@60 fps unterstützt. Ferner sind ein USB-Port, ein 3,5-nm-Klinken- und ein Composite-Anschluss vorhanden.

Ein Mikrofon, Sprachansage und Nachtsichtfunktion sowie Bewegungserkennung runden die Funktionsvielfalt des Aiptek CarCamcorders ab. So schaltet sich die Kamera bei bestehender Stromversorgung automatisch ein, wenn sie eine Bewegung im Aufnahmebereich wahrnimmt. Als Überwachungskamera kann sie, dank mitgelieferte Montageplatte, so auch außerhalb des Auto eingesetzt werden. Zum Lieferumfang des Aiptek CarCamcorder X3 zählen ein Netzteil für den Zigarettenanzünder, ein Saugnapf für die Windschutzscheiben-Montage samt Montageplatte, ein USB-Kabel sowie Anleitungen in deutscher Sprache.

Preis und Verfügbarkeit:

Ab Mitte Dezember 2012 ist die Aiptek Black-Box CarCamcorder X3 für 149 Euro im Fachhandel erhältlich.


Leserkommentar

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*





*
*
Rubriken
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
News

CeBIT 2018 - ein holpriger Neustartversuch

CeBIT Logo

"Die CEBIT 2018 wird ein Business-Festival für Innovation und Digitalisierung", sagte Oliver Frese...

[mehr]

Trend Micro trauert um Günter Untucht

Günter Untucht (Bild: Trend Micro)

Der europäische Chefjustiziar von Trend Micro, Günter Untucht, ist Ende Januar überraschend...

[mehr]

Corel VideoStudio Ultimate 2018 mit neuen Funktionen verfügbar

Corel Logo (Grafik: Logo)

Erste Wahl für anspruchsvolle Gelegenheitsanwender – diesen Anspruch erfüllt das...

[mehr]

Argus 2 - kabellose Überwachungskamera für Akku- und Solarbetrieb

Die Argus 2 ist für innen und außen geeignet. (Bild: Reolink)

Reolink stellt mit der Argus 2 seine neueste Kamera vor. Die innovative Überwachungskamera...

[mehr]

Meltdown und Spectre: MSI liefert BIOS-Updates für Z370-Mainboard

MSI Logo

Mit den Updates will MSI mögliche SIcherheitslücken im aktuellen Intel-Microcode schließén. Updates...

[mehr]

CES 2018: Acer lässt Gamer-Herzen höher schlagen

Acer Nitro 5 (Bild: Acer)

Ob für Gamer, Kreative oder Business-Nutzer - auf der CES in Las Vegas stellt Acer für jeden etwas...

[mehr]
Anzeige
Anzeige