tom's networking guide
 
Anzeige
D-Link besteht "TÜV" der VPNC >
< Intel und Clearwire erproben WiMAX-Netzwerke in Florida
26.10.04 08:37 Alter: 16 Jahre
Von: Arno Kral

Handy weg - Daten sicher

PointSecs Echtzeit-Verschlüsselung für Symbian OS stellt sicher, dass mit enem verlorenen Handy oder einem gestohlenen PDA nicht auch noch wertvolle Firmendaten in falsche Hände geraten.


PointSec PicturePIN.

Die jüngste Sicherheitslösung Pointsec for Symbian OS der schwedischen Firma PointSec Mobile Technologies weitet die automatische Echtzeit-Verschlüsselung sensibler Daten nun auch auf Mobiltelefone und PDAs aus, die unter dem Betriebsssystem Symbian OS laufen. Pintsec for Symbian OS schützt und verschlüsselt Daten wie E-Mails, SMS-Benachrichtigungen und Bilder, die beispielsweise auf Sony-Ericsson-Geräten der Modelle P800 und P900 gespeichert sind. Dabei sorgt ein ausgeklügeltes Verteilsystem in Moile Offices mit speziellen Policies (Richtlinien) für geringen adminstrativen Aufwand.

Die Schlüsselstärke gibt Pointsec mit 128 Bit AES an. Die Administrations erfolgt zentral. Anwender können Pointsec selbst niemals deinstallieren oder oder austricksen - zu tief sitzt die Applikation im Betriebssystem.

Etwas besonders schlaues hat sich PointSec für die allfällige Eingabe der Schlüssel einfallen lassen - die Picture PIN. Der Anwender braucht sich nicht mehr kryptische Zeichenfolgen zu merken, sondern braucht nurmehr eine Folge von Icons in einer fest vorgegebenen Reihenfolge anzuklickenn, um sein Gerät zu entsprerren.

Ein Alleinstellungsmerkmal von PointSec ist darüber hinaus die Zusammenarbeit mit Nokia zum Schutz dessen Communicators: Keine andere Firma kann oder darf für den Communicator ein solces Verschlüsselungsssytem anbieten - wenigstens nicht mit Nokias Segen.

Preis und Verfügbarkeit

Um Kleinkram kümmert sich Pointsec nicht. Für das Einsteigerpaket für 100 bis 500 Mobilgeräte sind fr  fünf Jahre 120 € Leasinggebühren pro Gerät fällig. Hinzu kommen 15 % Wartung.


Leserkommentar

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*





*
*
Rubriken
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
News

CeBIT 2018 - ein holpriger Neustartversuch

CeBIT Logo

"Die CEBIT 2018 wird ein Business-Festival für Innovation und Digitalisierung", sagte Oliver Frese...

[mehr]

Trend Micro trauert um Günter Untucht

Günter Untucht (Bild: Trend Micro)

Der europäische Chefjustiziar von Trend Micro, Günter Untucht, ist Ende Januar überraschend...

[mehr]

Corel VideoStudio Ultimate 2018 mit neuen Funktionen verfügbar

Corel Logo (Grafik: Logo)

Erste Wahl für anspruchsvolle Gelegenheitsanwender – diesen Anspruch erfüllt das...

[mehr]

Argus 2 - kabellose Überwachungskamera für Akku- und Solarbetrieb

Die Argus 2 ist für innen und außen geeignet. (Bild: Reolink)

Reolink stellt mit der Argus 2 seine neueste Kamera vor. Die innovative Überwachungskamera...

[mehr]

Meltdown und Spectre: MSI liefert BIOS-Updates für Z370-Mainboard

MSI Logo

Mit den Updates will MSI mögliche SIcherheitslücken im aktuellen Intel-Microcode schließén. Updates...

[mehr]

CES 2018: Acer lässt Gamer-Herzen höher schlagen

Acer Nitro 5 (Bild: Acer)

Ob für Gamer, Kreative oder Business-Nutzer - auf der CES in Las Vegas stellt Acer für jeden etwas...

[mehr]
Anzeige
Anzeige