tom's networking guide
 
Anzeige
Runder Geburtstag: Dell feiert 30-Jähriges Bestehen >
< Shuttle: Lüfterloses NAS mit integriertem WLAN-Hotspot
08.05.14 15:26 Alter: 7 Jahre
Kategorie: Kooperationen, Administratoren, KMU, Service, Passive Elemente, Unternehmens-News
Von: Maurice Hempel

Emerson startet Partner-Programm in Deutschland

Das Programm soll Channel-Partner beim Verkauf komplexer Technologien ganzheitlich unterstützen.


Emerson Network Power Logo

Emerson Network Power Logo

Tilo Kaschubek, Director IT Channel Europe, Middle East & Africa

Tilo Kaschubek, Director IT Channel Europe, Middle East & Africa

München – Emerson Network Power stellt ein neues Channel-Partner-Programm in Deutschland vor. Der amerikanische Spezialist für kritische Infrastrukturen will Handelspartner in Deutschland hierdurch bei der Vermarktung ihrer Produkte unterstützen. Das sogenannte Innovation Partnership Program (IPP) umfasst im Wesentlichen drei Komponente:

  • Marketing- und Kampagnen-Unterstützung,
  • Lead-Registrierung und
  • Schulung der Partner über eine Online-Universität.

Das zweistufige Partnermodell richtet sich in erster Linie an Distributoren und in zweiter Linie an B2C-Unternehmen. Es ist aber ebenso für Anbieter von Lösungen geeinget, die Emerson Network Power nach Lösungs-Kompetenz unterteilt. Dabei erstreckt sich das Partner-Programm auf ausgewählte Produktlinien von Emerson Network Power. Dazu zählen:

  • Data Center Infrastructure Management (DCIM) Lösungen, beispielsweise Remote Management Appliances (KVM Switche, Konsolenserver u.ä.) sowie Software zur Zugriffskontrolle, Kapazitätsplanung und Inventarisierung,
  • Unterbrechungsfreie Stromversorgung oder Stromversorgungs-Leisten (Power Distribution Units PDU) mit der zugehörigen Management-Software,
  • Racks & Integrated Cabinets, also 19-Zoll-Metallschränke sowie Kaltgang-Einhausungen,
  • Reihen-Kühlsysteme sowie Stand-Alone-Geräte und
  • Hochleistungs-KVM-Switches für Postproduction und Fernsehstudios, die hochauflösende Daten in Echtzeit übertragen.

Zudem umfasst das Programm kleinere KMU-Produkte, wie einphasige unterbrechungsfreie Stromversorgungs-Systeme (USV), 2/4-Port-KVM-Switches oder LCD-Trays, die der Händler ohne großen Beratungsaufwand online oder per Katalog verkaufen kann.

Das Schulungsprogramm von Emerson Network Power setzt sich aus technischen und verkaufsspezifischen Online-Trainings und persönlichen Trainings zusammen, die den Teilnehmern Grundlagen der Hard- und Software-Architektur vermitteln sollen. Von diesem Channel-Partner-Programm unter Leitung von Tilo Kaschubek, dem Director IT Channel Europe, Middle East & Africa, verspricht sich Emerson eine bessere Beratung für den Kunden in Sachen komplexer IT-Infrastruktur. 

Zudem sieht das Programm einen begleitenden Schutz für Langzeit-Projekte vor. Fachhändler hinterlegen dafür Kunden- und Projekt-Daten in einer zentralen Datenbank, dem Partner Portal, um so zum einen den Überblick über die Informationen zu vereinfachen und zum anderen die Projekte gegen Abwerbung durch ein anderes Partner-Unternehmen zu unterbinden. Darüber hinaus sollen die Channel-Partner Unterstützung bei Produkt-Kampagnen und Promotion-Aktionen erhalten und an Trade-up-Programmen teilnehmen können.

Hierbei können sie ältere Hardware über Emerson Network Power gegen eine Gutschrift zurückkaufen und diese beim Erwerb neuer Systeme verrechnen. Im Rahmen spezieller Kampagnen erhalten die Reseller zudem beispielsweise Templates mit vorbereiteten Inhalten oder individuell gestaltete Microsites, die themenspezifische Informationen für die Endkunden aufbereiten und Leads registrieren.


Leserkommentar

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*





*
*
Rubriken
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
News

CeBIT 2018 - ein holpriger Neustartversuch

CeBIT Logo

"Die CEBIT 2018 wird ein Business-Festival für Innovation und Digitalisierung", sagte Oliver Frese...

[mehr]

Trend Micro trauert um Günter Untucht

Günter Untucht (Bild: Trend Micro)

Der europäische Chefjustiziar von Trend Micro, Günter Untucht, ist Ende Januar überraschend...

[mehr]

Corel VideoStudio Ultimate 2018 mit neuen Funktionen verfügbar

Corel Logo (Grafik: Logo)

Erste Wahl für anspruchsvolle Gelegenheitsanwender – diesen Anspruch erfüllt das...

[mehr]

Argus 2 - kabellose Überwachungskamera für Akku- und Solarbetrieb

Die Argus 2 ist für innen und außen geeignet. (Bild: Reolink)

Reolink stellt mit der Argus 2 seine neueste Kamera vor. Die innovative Überwachungskamera...

[mehr]

Meltdown und Spectre: MSI liefert BIOS-Updates für Z370-Mainboard

MSI Logo

Mit den Updates will MSI mögliche SIcherheitslücken im aktuellen Intel-Microcode schließén. Updates...

[mehr]

CES 2018: Acer lässt Gamer-Herzen höher schlagen

Acer Nitro 5 (Bild: Acer)

Ob für Gamer, Kreative oder Business-Nutzer - auf der CES in Las Vegas stellt Acer für jeden etwas...

[mehr]
Anzeige
Anzeige