tom's networking guide
 
Anzeige
Nach dem Ebay-Hack: Was Unternehmen wissen sollten >
< Devolo setzt spanische Heimnetzwerke unter Strom
23.05.14 18:59 Alter: 6 Jahre
Kategorie: Kooperation, Heim-Anwender, Gamer, SOHO, KMU, Internetdienste, Anti-Phishing, Anti-Spam, Anti-Virus, Hacking
Von: Maurice Hempel

Trend Micro scannt Facebook-Kunden

Trend Micro integriert den kostenlosen Online-Scanner "Housecall" in das soziale Netzwerk.


Trend Micro Logo

Trend Micro Logo

Trend Micro Infografik zu Gefahren ím sozialen Netzwerk

Trend Micro Infografik zu Gefahren ím sozialen Netzwerk.

Hallbergmoos – Mit Trend Micros Housecall-Erweiterung für Facebook erhalten Anwender über ihre Benutzer-Konten ab sofort Informationen über mögliche Infektionen durch Malware. Die beiden Unternehmen festigen durch die Implementierung des kostenlosen Malware-Scanners ihre strategische Partnerschaft von 2012 mit dem Ziel, Malware- und Spam-Verbreitung im sozialen Netzwerk einzudämmen.

Seit 2012 blockt Facebook bereits mit Hilfe der Trend Micro Cloud-Infrastruktur Smart Protection Network die Verbreitung bösartiger Links. Durch Ergänzung der hauseigenen Sicherheits-Systeme mit  Housecall will das größte soziale Netzwerk der Welt den Nutzern mehr Schutz vor Phishing-Attacken oder gar unbemerkten Konten-Übernahmen bieten. Trend Micro erklärte dazu, dass es in erster Linie darum geht, Aufklärungsarbeit zu leisten, um mehr Bewusstsein für das Thema Cyber-Angriffe in Social Media zu schaffen. Zum anderen geht es den japanischen Sicherheits-Experten darum, für mehr Sicherheit und Privatsphäre von über einer Milliarde Menschen zu sorgen.

Die Integration von Housecall in Facebook soll verhindern, dass infizierte Benutzerkonten wiederum andere Benutzerkonten infizieren, die dann wiederum ungewollt schädliche Inhalte verbreiten. Zusätzlich meldet das Facebook-eigene Sicherheitssystem Unregelmäßigkeiten, die auf ein kompromittiertes Benutzerkonto hinweisen und leitet die Meldung an den Nutzer weiter. Dieser hat dann die Möglichkeit, das eigene System mit dem Housecall-Scan zu prüfen. Die Sicherheitslösung durchsucht den Rechner des Facebook-User dann nach Internet-Bedrohungen wie Viren, Würmern, Trojanern und Spyware. Zusätzlich erkennt das System Sicherheitslücken und bietet entsprechende Sicherheits-Patches zum Download an.

Die Status-Meldung über den etwaigen Viren-Befall ist vollständig in die Facebook-Oberfläche eingebunden und soll dadurch Betrugsversuche durch Scareware verhindern. Den Hosuecall-Launcher muss der Benutzer weiterhin direkt von der Webseite von Trend Micro herunterladen bevor er den gewünschten Scan ausführen kann. Während des Scanvorgangs kann der Anwender weiterhin uneingeschränkt auf das soziale Netzwerk zugreifen. Ist die Malware-Prüfung beendet, erscheint im Kontroll-Fenster der Anwendung eine Übersicht über eventuell gefundene Viren und Trojaner sowie die Information, ob die Säuberung erfolgreich war oder gegebenenfalls weitere Aktionen notwendig sind. Wurden Schädlinge gefunden und entfernt, sollte der Nutzer sein System neu starten und danach einen erneuten Scan durchführen lassen, um sicher zu gehen, dass die Säuberung vollständig war und keine neuen Bedrohungen aufgetaucht sind.


Leserkommentar

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*





*
*
Rubriken
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
News

CeBIT 2018 - ein holpriger Neustartversuch

CeBIT Logo

"Die CEBIT 2018 wird ein Business-Festival für Innovation und Digitalisierung", sagte Oliver Frese...

[mehr]

Trend Micro trauert um Günter Untucht

Günter Untucht (Bild: Trend Micro)

Der europäische Chefjustiziar von Trend Micro, Günter Untucht, ist Ende Januar überraschend...

[mehr]

Corel VideoStudio Ultimate 2018 mit neuen Funktionen verfügbar

Corel Logo (Grafik: Logo)

Erste Wahl für anspruchsvolle Gelegenheitsanwender – diesen Anspruch erfüllt das...

[mehr]

Argus 2 - kabellose Überwachungskamera für Akku- und Solarbetrieb

Die Argus 2 ist für innen und außen geeignet. (Bild: Reolink)

Reolink stellt mit der Argus 2 seine neueste Kamera vor. Die innovative Überwachungskamera...

[mehr]

Meltdown und Spectre: MSI liefert BIOS-Updates für Z370-Mainboard

MSI Logo

Mit den Updates will MSI mögliche SIcherheitslücken im aktuellen Intel-Microcode schließén. Updates...

[mehr]

CES 2018: Acer lässt Gamer-Herzen höher schlagen

Acer Nitro 5 (Bild: Acer)

Ob für Gamer, Kreative oder Business-Nutzer - auf der CES in Las Vegas stellt Acer für jeden etwas...

[mehr]
Anzeige
Anzeige