tom's networking guide
 
Anzeige
OpenSSL: Neue Sicherheitslücken in der Krypto-Bibliothek gefixt >
< McAfee: Gefahr durch "Gameover Zeus" besteht weiterhin
06.06.14 10:44 Alter: 6 Jahre
Kategorie: Heim-Anwender, Hausautomation, Errichter, Mobile Generation
Von: Maurice Hempel

Digitalstrom: Automatischer Schutz dank Unwetter-Warner

Digitalstrom integriert die Wetterdaten der Meteogroup um über ein Hagelwarn-System einen automatisierten Schutz zu ermöglichen.


Digitalstrom Logo

Digitalstrom Logo

Hagelwarner-App auf dem Tablet.

Hagelwarner-App auf dem Tablet.

Seitenansicht des Digitalstrom-Servers.

Seitenansicht des Digitalstrom-Servers.

Digitalstrom-Klemmen in unterschiedlichen Farben.

Digitalstrom-Klemmen in unterschiedlichen Farben.

Berlin/Schlieren – Ab sofort können Digitalstrom-Kunden ihr Heim automatisch mit dem Hagelwarner-Service gegen Unwetter-Schäden schützen. Meldet das System eine Unwetter-Warnung, schließen sich Jalousien, Rollläden und Markisen selbstständig und der Hausbesitzer erhält eine entsprechende Information per App. Die dafür benötigten Wetter-Informationen liefert der private Wetterdienst MeteoGroup.

Das Hausautomations-System von Digitalstrom vernetzt elektrische Geräte über die Stromleitung. Es besteht aus einem Server, speziellen Lüsterklemmen und einem Strom-Messgerät, dem Digitalstrom-Meter. Letzterer wird im Sicherungskasten in Reihenschaltung mit den Leistungsschutz-Schaltern verbaut und regelt die Gerätevernetzung und -Kommunikation über die Stromleitung. Bei der Installation des Systems ist keinen Eingriff in die Bausubstanz nötig.

Um die einzelnen Geräte über das Digitalstrom-Netz zu steuern, müssen Sie alle Lüsterklemmen durch Digitalstrom-Klemmen ersetzen. Die Klemmen sind in verschiedene Farben (je nach Anwendungs-Bereich) unterteilt und übernehmen diverse Funktionen, beispielsweise als Taster-Klemme hinter dem Lichtschalter oder wie üblich als Schnittstelle zwischen Verbraucher und Leitung. 

Der Zugang zum Heimnetzwerk geschieht über den Digitalstrom-Server, der ebenfalls in den Sicherungskasten integriert ist. Das Zusatz-Element ist für die Digitalstrom-Installation nicht zwingend erforderlich, wohl aber für den Remote-Zugriff auf das System. Durch den Server können Sie die Digitalstrom-Anwendungen vom Webbrowser oder mobilen Endgerät aus steuern. Erst dann lassen sich Services wie der Hagelwarner nutzen.

Kommt es zu einer Hagel-Warnung, informiert das System den Nutzer per Email oder per Pop-Up-Meldung auf das Smartphone, eine weitere Information erfolgt kurz vor dem Hagelschauer. Bei Abwesenheit wird der Hagelschutz automatisch aktiviert, ist der Bewohner zu Hause, kann er über den Service über das Smartphone abschalten. Ist der System scharf geschaltet, fahren alle Jalousien, Rollläden und Markisen ein. Sie können aber einzelne Jalousien und Rollläden im Benutzerkonto vom Hagelschutz ausschließen.

Den Hagelwarener können Sie als App für iOS- und Android-Geräte in den jeweiligen Stores kostenpflichtig herunterladen. Im Jahresabo verlangt Digitalstrom 29 Euro für den Service. Wer den Dienst erst einmal testen will oder nur für bestimmte Zeiten im Jahr benötigt, kann ihn für drei Monate abonnieren und zahlt dann 7,30 Euro pro Monat.


Leserkommentar

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*





*
*
Rubriken
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
News

CeBIT 2018 - ein holpriger Neustartversuch

CeBIT Logo

"Die CEBIT 2018 wird ein Business-Festival für Innovation und Digitalisierung", sagte Oliver Frese...

[mehr]

Trend Micro trauert um Günter Untucht

Günter Untucht (Bild: Trend Micro)

Der europäische Chefjustiziar von Trend Micro, Günter Untucht, ist Ende Januar überraschend...

[mehr]

Corel VideoStudio Ultimate 2018 mit neuen Funktionen verfügbar

Corel Logo (Grafik: Logo)

Erste Wahl für anspruchsvolle Gelegenheitsanwender – diesen Anspruch erfüllt das...

[mehr]

Argus 2 - kabellose Überwachungskamera für Akku- und Solarbetrieb

Die Argus 2 ist für innen und außen geeignet. (Bild: Reolink)

Reolink stellt mit der Argus 2 seine neueste Kamera vor. Die innovative Überwachungskamera...

[mehr]

Meltdown und Spectre: MSI liefert BIOS-Updates für Z370-Mainboard

MSI Logo

Mit den Updates will MSI mögliche SIcherheitslücken im aktuellen Intel-Microcode schließén. Updates...

[mehr]

CES 2018: Acer lässt Gamer-Herzen höher schlagen

Acer Nitro 5 (Bild: Acer)

Ob für Gamer, Kreative oder Business-Nutzer - auf der CES in Las Vegas stellt Acer für jeden etwas...

[mehr]
Anzeige
Anzeige