tom's networking guide
 
Anzeige
HPI bei Informatik-Unis im deutschsprachigen Raum auf Spitzen-Rang >
< Die Xplore Technologies Corp. übernimmt den Mitbewerber Motion Computing
05.05.15 18:10 Alter: 5 Jahre
Kategorie: Produkt-News, Kooperationen, Unternehmens-News, Kooperation, Administratoren, KMU, SOHO, Sicherheit, Storage
Von: Arno Kral

Die Firma NetApp erweitert ihr Angebot um Backup as a Service

NetApp nutzt für BaaS die neue Technologie NetApp SteelStore und kann vier neue Service Provider und fünf autorisierte Reseller als Partner gewinnen. Über autorisierte Service Provider können NetApp-Kunden künftig ihre Daten in die Cloud auslagern und die Datensicherung als Leistung beziehen.


NetApp-logo

NetApp-logo

Kirchheim bei München – Mit mit NetApp SteelStore hat die Firma NetApp ihre zertifizierte Lösung für Backup as a Service (BaaS) eine neue Technologie integriert und konnte dafür vier neue Service Provider und fünf autorisierte Reseller gewinnen. Das BaaS-Angebot richtet sich sowohl an mittelständische als auch für größere Unternehmen und setzt auf Service Provider mit Rechenzentren in Deutschland als Partner. Mit diesen von NetApp autorisierten Service Providern können Kunden Daten in die Cloud auslagern und so ihre Datensicherung als Leistung beziehen.

Neue Service Provider und Reseller

Mit den neuen NetApp-Partnern Advanced Unibyte, AHD Hellweg Data, Datis IT-Services und SHD wächst das Team der BaaS-Provider auf acht Service Provider. Erstmals nimmt NetApp auch Wiederverkäufer in die BaaS-Strategie auf. Die autorisierten Reseller ABACUS, INNEO, Interface Systems, net2net und Ultra Consulting bieten ihren Kunden Cloud-Services, darunter eine schnelle Bereitstellung von Ressourcen, transparente Kostenmodelle und mehr Kosteneffizienz.

"Unser BaaS-Angebot wird seit der Einführung im Herbst 2014 sehr gut im Markt aufgenommen", bestätigt Peter Wüst, Director Strategic Pathways bei NetApp. "Das Netzwerk an autorisierten Partnern und Resellern bietet einen hohen Leistungsstandard. Dieser Qualitätsansatz wird beispielsweise durch die Auszeichnung unseres Partners matrix technology belegt, der in diesem Jahr von der Initiative Mittelstand für sein BaaS-Angebot den Innovationspreis-IT in der Kategorie Cloud Computing erhalten hat." 

Sandro Walker, Geschäftsführer der Firma Advanced UniByte (AU), die zu den neuen Mitgliedern der BaaS-Initiative zählt, ist überzeugt: "Mit NetApp verbindet uns eine langjährige, erfolgreiche Partnerschaft. Unsere Autorisierung als BaaS-Partner unterstreicht den hohen Level der Zusammenarbeit mit NetApp und unserer Dienstleistungen in der AU-Cloud. Das Erfüllen höchster Compliance-Richtlinien ist ein wesentlicher Bestandteil unseres BaaS."

NetApp erweitert BaaS-Portfolio um NetApp SteelStore

Die um NetApp SteelStore erweiterte BaaS-Lösung soll Kunden, die bisher keine NetApp Storage-Lösungen einsetzen, in die Lage versetzen, ihre Daten über BaaS zu sichern. Die neue Lösung arbeitet als Cloud-Storage-Gateway zwischen der lokalen IT-Infrastruktur der Kunden und dem Cloud-Storage der autorisierten Partner mit Cloud-Ressourcen in Deutschland. NetApp SteelStore ist als Appliance verfügbar, die als physische oder als virtuelle Maschine betrieben werden kann und sämtliche Backup-Vorgänge mit hoher Geschwindigkeit automatisch im Hintergrund ausführt. Die Daten werden komprimiert und verschlüsselt zum Provider übertragen. Zu den Besonderheiten der SteelStore-Lösung zählt deren flexible Einsatzmöglichkeit, etwa bei der Zusammenarbeit mit bestehenden Backup-Lösungen. Die dort abgelegten Daten werden sofort vollautomatisch dedupliziert, komprimiert und verschlüsselt. Die Übertragung der Delta-Dateien erfolgt einfach und unkompliziert in den Cloud-Storage, wie auch zurück von der Cloud in das Rechenzentrum des Kunden.

Unternehmen und Organisationen, die besonders hohe Anforderungen an den Datenschutz haben und der gesetzlichen Verschwiegenheitspflicht unterliegen – dazu zählen Behörden, Anwaltskanzleien oder Versicherungen – sind durch die integrierte, starke Verschlüsselungstechnologie besonders geschützt, da die zwischen SteelStore und der Cloud übertragenen Daten für Außenstehende nicht verwertbar sind.

Autorisierte BaaS Service Provider, sind, Stand Mai 2015: 

  • Teamix,
  • Matrix,
  • IT works! (mit hamburg-cloud.de),
  • Janz IT (mit der Mittelstandscloud.de),
  • Advanced UniByte,
  • AHD Hellweg Data,
  • Datis IT-Services und
  • SHD.

 

 


Leserkommentar

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*





*
*
Rubriken
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
News

CeBIT 2018 - ein holpriger Neustartversuch

CeBIT Logo

"Die CEBIT 2018 wird ein Business-Festival für Innovation und Digitalisierung", sagte Oliver Frese...

[mehr]

Trend Micro trauert um Günter Untucht

Günter Untucht (Bild: Trend Micro)

Der europäische Chefjustiziar von Trend Micro, Günter Untucht, ist Ende Januar überraschend...

[mehr]

Corel VideoStudio Ultimate 2018 mit neuen Funktionen verfügbar

Corel Logo (Grafik: Logo)

Erste Wahl für anspruchsvolle Gelegenheitsanwender – diesen Anspruch erfüllt das...

[mehr]

Argus 2 - kabellose Überwachungskamera für Akku- und Solarbetrieb

Die Argus 2 ist für innen und außen geeignet. (Bild: Reolink)

Reolink stellt mit der Argus 2 seine neueste Kamera vor. Die innovative Überwachungskamera...

[mehr]

Meltdown und Spectre: MSI liefert BIOS-Updates für Z370-Mainboard

MSI Logo

Mit den Updates will MSI mögliche SIcherheitslücken im aktuellen Intel-Microcode schließén. Updates...

[mehr]

CES 2018: Acer lässt Gamer-Herzen höher schlagen

Acer Nitro 5 (Bild: Acer)

Ob für Gamer, Kreative oder Business-Nutzer - auf der CES in Las Vegas stellt Acer für jeden etwas...

[mehr]
Anzeige
Anzeige