tom's networking guide
 
Anzeige
E3, das kleinste KWKK-Kraftwerk der Welt passt in einen Standard-Container >
< Gesundheits-Apps auf Krankenschein
09.12.15 11:44 Alter: 2 Jahre
Kategorie: Top-News, Unternehmens-News, Personalmeldung, Administratoren, Errichter, Heim-Anwender, KMU, SOHO, Smarthome, Hausautomation
Von: Arno Kral

Z-Wave Europe gewinnt Mike Lange als neuen Marketing- und Vertriebsleiter

Mit der Anstellung des langjährigen D-Link-Managers reagiert die Firma Z-Wave Europe auf das starke Marktwachstum im Bereich Hausautomation


Mike Lange, Marketing- und Vertriebsleiter bei Z-Wave Europe

Mike Lange, Marketing- und Vertriebsleiter bei Z-Wave Europe

Z-Wave-Europe-Logo

Z-Wave-Europe-Logo

Z-Wave-Logo

Z-Wave-Logo

Hohenstein-Ernstthal – Mike Lange verstärkt seit dem 1. Dezember 2015 als Marketing- und Vertriebs-Leiter die Z-Wave Europe GmbH. Sie gilt als größter europäischer Distributor für Smarthome-Geräte auf Basis der Funktechnik Z-Wave. Der Diplom-Ingenieur für Elektro- und Informationstechnik hat aus dem Vertrieb und dem Marketing von Netzwerk-Produkten und Heimautomations-Anwendungen viel Erfahrung vorzuweisen. 

In den Jahren 1996 bis 2005 arbeitete er beim Systemintegrator Controlware als& Produktmanager und später als Marketing-Direktor. Nach seinem Wechsel zum Netzwerk-Spezialisten D-Link bekleidete er dort Positionen in den Bereichen Business Development, Produktmarketing und Vertrieb. Als Country Manager verantwortete Mike Lange von 2012 bis 2014 den kompletten Vertrieb, Marketing, Produktmanagement und Customer Service für die gesamte DACH-Region. Zuletzt übernahm er den Aufbau des Geschäftsbereiches „Smart Home & Cloud Services“ für Mittel- und Osteuropa. Während dieser Zeit war es ihm gelungen, eine Reihe bedeutsamer Smarthome-Projekte zu gewinnen.

„Wir freuen uns sehr, mit Mike Lange einen Kenner der Smart Home und Consumer IT Branche für die Leitung unserer Vertriebs- und Marketingabteilung gewonnen zu haben. Mit seiner langjährigen Erfahrung im internationalen Geschäft mit Netzwerk-Technik wird er unsere Position im schnell wachsenden Smart Home Markt weiter stärken“, sagt Elke Geisler, Geschäftsführerin der Z-Wave Europe GmbH.

Die neu geschaffene Position soll dem Unternehmen helfen, auf das stetig wachsende Interesse am Thema Smarthome und die steigenden Anforderungen in der Kundenbetreuung reagieren zu können. Zu Mike Langes Zielen zählt ferner der Ausbau des europäischen Geschäfts.

Das Nachrichtenmagazin Focus hatte erst kürzlich zusammen mit Statista die Rangordnung der 500 wachstumsstärksten Unternehmen zwischen 2011 und 2014 ermittelt. In der Kategorie IT und Software zählt die Z-Wave Europe GmbH mit 119 Prozent zu den Top-5-Unternehmen, zitiert die Z-Wave-Europe-Pressestelle aus der Studie „Wachstumschampions 2016“.


Leserkommentar

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*





*
*
Rubriken
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
News

Trend Micro trauert um Günter Untucht

Günter Untucht (Bild: Trend Micro)

Der europäische Chefjustiziar von Trend Micro, Günter Untucht, ist Ende Januar überraschend...

[mehr]

Corel VideoStudio Ultimate 2018 mit neuen Funktionen verfügbar

Corel Logo (Grafik: Logo)

Erste Wahl für anspruchsvolle Gelegenheitsanwender – diesen Anspruch erfüllt das...

[mehr]

Argus 2 - kabellose Überwachungskamera für Akku- und Solarbetrieb

Die Argus 2 ist für innen und außen geeignet. (Bild: Reolink)

Reolink stellt mit der Argus 2 seine neueste Kamera vor. Die innovative Überwachungskamera...

[mehr]

Meltdown und Spectre: MSI liefert BIOS-Updates für Z370-Mainboard

MSI Logo

Mit den Updates will MSI mögliche SIcherheitslücken im aktuellen Intel-Microcode schließén. Updates...

[mehr]

CES 2018: Acer lässt Gamer-Herzen höher schlagen

Acer Nitro 5 (Bild: Acer)

Ob für Gamer, Kreative oder Business-Nutzer - auf der CES in Las Vegas stellt Acer für jeden etwas...

[mehr]

Meltdown und Spectre - ein GAU in zwei Akten

Spectre-Logo (Grafik: Natascha Eibl)

Noch ist nicht klar, wie viele Systeme betroffen sind, aber eines lässt sich schon sagen: Zumindest...

[mehr]
Anzeige
Anzeige